Skip to main content
Mainz und Umgebung
Mainz (ots) Die Feuerwehr wurde durch die Polizei am heutigen Tag gegen 17:30 Uhr zu einem Einsatz im Parkhaus des Staatstheaters in Mainz alarmiert. Von einer unbekannten Person wurde ein nicht bekannter Stoff versprüht. Es wird vermutet, dass es sich um Reizgas handelt. Dabei wurden fünf Personen leicht verletzt. Nach einer Sichtung und Behan...
Rheingau-Wiesbaden
1. Schwerer Verkehrsunfall mit Totalschaden in Idstein Datum: Freitag, 19.07.2024, 15:27 Uhr Ort: Bundesstraße 275, Abfahrt Wörsdorf Am Freitagnachmittag kam es auf der B 275 bei Idstein zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem zwei Fahrzeuge frontal zusammenstießen. Ein Fahrer, der von Idstein kam und nach links in Richtung Wörsdorf abbiegen...
Rheingau-Wiesbaden
1. Angriff mit Pfefferspray in Wiesbaden Datum: Sonntag, 21.07.2024, 16:15 Uhr Ort: Roonstraße, Wiesbaden, Mainz-Kastel Am Sonntagnachmittag kam es in Wiesbaden zu einer Auseinandersetzung, bei der Pfefferspray eingesetzt wurde. Gegen 16:15 Uhr wurde die Polizei alarmiert und traf am Tatort in der Roonstraße auf einen verletzten Mann. Laut sei...
Regionale Angebote

Sie suchen ein neues Auto in Ihrer Umgebung? Die passende Firma für ein Projekt? Möchten Sie mal wieder besonders schmackvoll Essen gehen oder sind Sie auf der Suche nach einer neuen, beruflichen Herausforderung?

news-stadt.de zeigt Ihnen aus all diesen Bereichen besondere Angebote.

Main-Taunus/Hochtaunus
Bad Homburg v.d. Höhe (ots) 1.) Mehrere Einbrüche am Wochenende, Hochtaunuskreis, Freitag 19.07.2024 bis Sonntag, 21.07.2024 Am vergangenem Wochenende kam es Im Hochtaunuskreis zu mehreren Wohnungseinbrüchen. Im Zeitraum von Freitag, 19.07.2024 bis Sonntag, 21.07.2024 brachen verschiedene unbekannte Täter in Einfamilienhäuser ein und entwendet...
Frankfurt
Die Mordkommission Frankfurt bittet im Zusammenhang mit einem Tötungsdelikt vom 20. Juli 2024 um Mithilfe aus der Bevölkerung. Tatdetails: Datum: 20.07.2024 Uhrzeit: Gegen 14:00 Uhr Tatort: Straße Zum Linnegraben, Frankfurt-Griesheim Ermittlungsstand: Nach aktuellen Erkenntnissen könnten sich das Opfer und der mutmaßliche Täter vor der T...
Main-Taunus/Hochtaunus
1. E-Bike-Fahrer flüchtet vor Polizei in Hattersheim Am Samstagabend, 20.07.2024, versuchte ein 46-jähriger E-Bike-Fahrer in Hattersheim-Okriftel vor einer Polizeikontrolle zu flüchten. Nach kurzer Verfolgung wurde er gestoppt, leistete aber Widerstand bei der Festnahme. Es besteht der Verdacht auf Drogenkonsum. 2. Einbruchsversuche in Hofhei...
Für Android und iOS

Mit der NEWS-STADT verpassen Sie auch unterwegs keine Neuigkeit aus Ihrer Heimatregion. Auf Wunsch senden wir Ihnen zu wichtigsten Themen Push-Benachrichtigungen.

Wetterau
Friedberg (ots) Wetteraukreis: Einbrechern keine Chance geben - Was beim nächtlichen Lüften zu bedenken ist Der Sommer hat pünktlich zu Ferienbeginn Einzug gehalten. Die Temperaturen steigen tagsüber, die Luft ist teils drückend und schwül. Wohnungen und Häuser heizen sich auf und unterscheiden sich oftmals nur wenig zu den warmen Temperaturen...
Saarbrücken
Saarbrücken (ots) Saarbrücken. In der Zeit von Montag, 29.07.2024 bis Sonntag, 04.08.2024 werden durch die saarländische Polizei an nachfolgend aufgeführten Örtlichkeiten Geschwindigkeitskontrollen durchgeführt. Montag, 29.07.2024 - B 51 zwischen Kleinblittersdorf und Saarbrücken - BAB 62 zwischen AD Nonnweiler und Landesgrenze Rheinla...
Völklingen
Völklingen (ots) Am Sonntag, den 21.07.2024, wurde der Polizeiinspektion Völklingen gegen 13:25 Uhr mitgeteilt, dass drei Gullydeckel in der Einmündung Händel- und Goethestraße in Völklingen im Ortsteil Ludweiler ausgehoben worden seien. Neben den drei ausgehobenen Gullydeckeln konnte die Polizei feststellen, dass ein weiterer entwendet wurde. ...
Social Media

NEWS-STADT teilt alle Artikel auch direkt in den sozialen Medien, damit Sie auch dort keine News verpassen. Abonnieren Sie unsere Kanäle.

    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige

    Finden Sie Ihr nächstes Traumauto auf news-stadt.de

    858 Fahrzeuge sofort verfügbar

    km
    PS
     

    Die Informationen erfolgen gemäß der Pkw-Energieverbrauchskennzeichnungsverordnung. Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren WLTP (Worldwide Harmonised Light-Duty Vehicles Test Procedure) ermittelt. Der Kraftstoffverbrauch und der CO₂-Ausstoß eines Pkw sind nicht nur von der effizienten Ausnutzung des Kraftstoffs durch den Pkw, sondern auch vom Fahrstil und anderen nichttechnischen Faktoren abhängig. CO₂ ist das für die Erderwärmung hauptverantwortliche Treibhausgas. Ein Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch und die CO₂-Emissionen aller in Deutschland angebotenen neuen Pkw-Modelle ist unentgeltlich einsehbar an jedem Verkaufsort in Deutschland, an dem neue Pkw ausgestellt oder angeboten werden. Der Leitfaden ist auch hier abrufbar: www.dat.de/co2/

    Es werden nur die CO₂-Emissionen angegeben, die durch den Betrieb des PKW entstehen. CO₂-Emissionen, die durch die Produktion und Bereitstellung des PKW sowie des Kraftstoffes bzw. der Energieträger entstehen oder vermieden werden, werden bei der Ermittlung der CO₂-Emissionen gemäß WLTP nicht berücksichtigt.

    Aufgrund der CO₂-Bepreisung sind künftig Erhöhungen der Kraftstoffkosten möglich. Die künftige CO₂-Preisentwicklung ist unsicher, daher werden die möglichen CO₂-Kosten anhand von drei angenommenen CO₂-Preisen für den Zeitraum 2025 bis 2035 berechnet. Die tatsächlichen CO₂-Preise können sowohl höher als auch niedriger als in den hier zugrundeliegenden Modellrechnungen ausfallen. Die CO₂-Kosten sind beim Tanken mit den Kraftstoffkosten zu bezahlen. Weitere Informationen unter www.alternativ-mobil.info.


    Autos + Mobilität
    Anzeige