Skip to main content

Topstürmer Cosguner kommt zu Fechenheim 03

Mit Zülfükar Cosguner kommt der gewünschte Topstürmer zur Spvgg. 03 Fechenheim und wird für die nötige Gefahr vor dem gegnerischen Tor und viele Tore sorgen.

Die Laufbahn und Erfahrung des 32jährigen Mittelstürmers kann sich mehr als nur sehen lassen. Nachdem er als junger Spieler 12 Einsätze für den heutigen Bundesligisten, den SV Darmstadt 98, in der damaligen Regionalliga Süd absolvierte und dort einmal traf, ging er für ein halbes Jahr in die 2. türkische Liga zu Samsunspor, ehe er zurückkam und für Rot Weiß Frankfurt, den SV Wehen Wiesbaden 2 und Rot Weiß Hadamar zu insgesamt 85 Einsätzen in der Hessenliga kam, in denen er satte 45 Mal traf.

Die sportliche Leitung des Vereins, aber auch der Vorstand und Trainer freuen sich darüber, dass die vakante und dringend zu besetzende Position des Mittelstürmer nun mit einem gestandenen Spieler besetzt werden konnte.

Vorstand der 03, Reinhold Schmidt und Yasser Bassal: "Ein Spieler mit diesem Format auf dieser Position hat uns in dieser Saison bisher schmerzlich gefehlt. Wir freuen uns sehr auf Cosguner und seine Fähigkeiten in der Offensive und erhoffen uns, dass er schnell zur Mannschaft findet und gemeinsam mit ihr die Saisonziele sichern wird."

Quelle und Foto: Pressemeldung Spvgg. 03 Fechenheim

Anzeige
Cron Job starten