Skip to main content

Erfolgreiche - Fraport – Flag Football Wochen der Rhein-Main Rockets gehen zu Ende

Im Januar 2023 fanden die Fraport-Flagfootball-Wochen die Rhein-Main Rockets statt. Ziel war es,
Mädchen/Jungs aus dem Winterblues zu holen und für diesen Sport zu begeistern. Wer sich American
Football interessiert und neugierig war und ist, aber das Risiko einer Kontaktsportart noch nicht eingehen
wollte, fand in dem Angebot eine interessante Alternative. Viele Kids aus und um Offenbach fanden den
Weg in die Schillerschule.

Dieses Angebot nahmen weit über 20 jugendliche pro Veranstaltung an. Der Spaß stand im Vordergrund
und das merkten alle Jugendlichen, Trainer und Betreuer. Auch haben viele Eltern die Chance genutzt
mehr über die Sportart zu erfahren. Gerade die im Jahr 2022 so erfolgreiche U 10 hatte wieder enormen
Zulauf. In der Altersklasse U13 und der U16 haben auch viele Kinder den Weg zu uns gefunden. Das
Trainerteam um Frank Grimm und Teammanager Thomas Bauer freuten sich über so viele Jugendliche.
Einige Spieler/innen nutzen die Chance, gleich mit ihren Eltern zusammen Mitglied zu werden.

Frank Grimm – Cheftrainer: „Wir haben uns natürlich über dieses enorme Interesse sehr gefreut, auch das
so viele Eltern den Weg mit in die Halle gefunden haben. Das ist sicherlich nicht die Regel und daher
freuen wir uns auch, dass sich die Eltern die Zeit genommen haben, mit dabei zu sein.“

Thomas Bauer – Teammanager.“ Mit so einem positiven Ergebnis haben wir nicht gerechnet. Jetzt planen
wir die neue Saison und hoffen auf weiteren Zulauf. Die Trainer/innen suche geht ebenso weiter.
Wir hoffen mit dem Angebot, wie die Kostenübernahme für Übungsleiter.- Schiedsrichterlizenzen,
Verlängerungsseminare, ein attraktives Angebot geschnurrt zu haben. Gerade für Neu- und
Quereinsteiger/innen, Sportlehrkräfte aus und um Offenbach, die eine Sportart kennenlernen wollen steht
das Programm immer offen. Auch hoffen wir mehr Frauen für die Ausbildung begeistern zu können.

Thorsten Kruppka – Vorstand Politik & Soziales: “ Ohne Unterstützung von Gönnern kann kaum noch eine
Veranstaltung durchgeführt werden. Deswegen danken wir der Fraport-AG ganz herzlich für ihr
Engagement – Aktiv für die Region – auch bei uns im Verein.

Quelle und Foto: Pressemeldung Rhein Main Rockets

Anzeige
Cron Job starten