Skip to main content

Mörfelden-Walldorf: Nach Diebstählen aus Autos/14-Jähriger unter Verdacht

Mörfelden (ots)

Mindestens sechs aktuelle Diebstähle, unter anderem aus in Mörfelden-Walldorf und Kelsterbach geparkten Fahrzeugen, werden nun einem 14 Jahre alten Jugendlichen zur Last gelegt. Abgesehen hatte es der junge Mann hierbei auf in den Innenräumen abgelegte Gegenstände, wie beispielsweise ein Mobiltelefon und Geld.

In diesem Zusammenhang konnte der 14-Jährige am frühen Donnerstagmorgen (13.06.) von Zeugen bei einer Tat in der Friedensstraße beobachtet und anschließend von der daraufhin alarmierten Polizei im Rahmen der Fahndung vorläufig festgenommen werden. Bei ihm fanden die Ordnungshüter mehrere Gegenstände, die auf weitere gleichgelagerte Taten hinwiesen. Er wurde anschließend von der Polizei an das Jugendamt überstellt. Im Rahmen der polizeilichen Maßnahmen wehrte sich der Jugendliche heftig und verletzte eine Polizeibeamtin. Die Ermittlungen zu möglicherweise weiteren Taten dauern an.

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen übermittelt durch news aktuell

Anzeige