Skip to main content

HTK: Mehrere versuchte Wohnungseinbrüche! Nach Unfall geflüchtet! Und mehr...

1. Versuchter Einbruch in Wohnung Bad Homburg v. d. Höhe, Hessenring, 27.05.2023, 08:30 Uhr bis 12:30 Uhr

Der oder die unbekannten Täter hebelten in einem Mehrfamilienhaus die Wohnungstür des Geschädigten auf und betraten die Wohnung. Anschließend wurde die Wohnung durchsucht, es ist derzeit noch unklar, ob etwas entwendet wurde. An der Wohnungstür entstand Sachschaden. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeistation Bad Homburg unter 06172 120-0 entgegen.

2. Versuchter Wohnungseinbruch Oberursel, Portstraße, 27.05.2023, 18:00 Uhr

Zwei bislang unbekannte Täter gelangten auf das Grundstück der Geschädigten und versuchten dort die Terrassentür aufzuhebeln. Die Täter wurden durch die heimkehrende Geschädigte bei der Tat gestört und sie flüchteten zu Fuß. Die beiden Täter konnten beschrieben werden als männlich, 175 cm groß, schwarze kurze Haare, trugen schwarze OP Masken, bekleidet mit Turnschuhen und dunklen Trainingsanzügen (ein Trainingsanzug hatte rote Applikationen). Eventuell sind die Täter bei der Flucht oder auch vor der Tat jemandem aufgefallen. Hinweise auf die Täter oder weitere Zeugen werden gebeten sich bei der Polizei Oberursel unter 06171-62400 zu melden.

3. Fahrraddiebstahl Oberursel, Gattenhöferweg, 27.05.2023, 0:30 Uhr

Zum Tatzeitpunkt entwendeten bislang unbekannte Täter ein E-Bike, ein Mountainbike und ein Trekkingrad aus der Fahrradgarage der Geschädigten. Die Polizei Oberursel nimmt Hinweise zu Tätern, Zeugen und einem eventuell in zeitlicher und örtlicher Nähe gesehenen Transporter unter 06171-62400 gerne entgegen.

4. Rotlicht missachtet Bad Homburg v. d. Höhe, Hindenburgring / Heuchelheimer Straße, 27.05.2023, 15:31 Uhr

Ein 20-jähriger Pkw-Fahrer bog bei grüner Lichtzeichenanlage von der Heuchelheimer Straße in den Hindenburggring ab. Ein 51-jähriger Kleinkraftrad-Fahrer, welcher den Hindenburgring geradeauswärtig passieren wollte, missachtete das Rotlicht, so dass es in der Folge zu einem Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge kam. Es enstand Sachschaden an beiden Fahrzeugen. Der 51-jährige Kleinkraftrad-Fahrer wurde leicht verletzt.

5. Unfall unter Alkoholeinfluss Bad Homburg v. d. Höhe, L3003 / Am römischen Hof, 27.05.2023, 23:18 Uhr

Ein 50-jähriger Pkw-Fahrer übersah beim Abbiegen von der L 3003 in den Römischen Hof die entgegenkommende 68-jährige Pkw-Fahrerin. Hierdurch kam es zum Zusammenstoß beider Pkw. Beide Pkw wurden hierdurch beschädigt und die Pkw-Fahrerin leicht verletzt. Der Unfallverursacher stand zudem unter Alkoholeinfluss.

6. Nach Unfall davongefahren Bad Homburg v. d. Höhe, Weilburger Straße, 26.05.2023, 18:25 Uhr

Ein/e unbekannte/r Fahrzeugführer/in beschädigte beim Vorbeifahren einen am Fahrbahnrand geparkten schwarzen BMW. Im Anschluss entfernte sich der oder die Unfallverursacher/in ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 300 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeistation Bad Homburg unter 06172 120-0 entgegen.

Original-Content von: PD Hochtaunus - Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell

Anzeige
COM_PAYPLANS_LOGGER_CRON_START