02 Dezember 2021

Neuste Meldung

WI: Kind auf Fahrrad angefahren! Fußgänger übersehen und landet auf der Motorhaube!

Wiesbaden (ots) 1. Kind auf Fahrrad angefahren - Verursacher und Zeugin gesucht! Wiesbaden, Waldstraße, Holsteinstraße, Montag, 29.11.2021, 12:50...

OF/MKK: Fünf Verletzte bei Frontalcrash! Übergriff auf Ordnungsamts-Mitarbeiter!

Offenbach (ots) Bereich Offenbach 1. Fünf Verletzte bei Frontalcrash - K 174 / Rodgau

MTK: Dreiste Diebe klauen Edelmetalle von Firmengelände! Und mehr…

Hofheim (ots) 1. Edelmetalldiebe unterwegs, Kriftel, Mainstraße, Donnerstag, 25.11.2021, 16:15 Uhr bis 16:30 Uhr Am...

Frankfurt: 15-Jähriger versucht mit gestohlenem Auto vor der Polizei zu flüchten

Frankfurt (ots) Der Opel Corsa eines Kurierfahrers war gestern Abend der Dreh- und Angelpunkt eines Diebstahls von Kfz bzw....

Frankfurt: Raubüberfall auf eine Apotheke ist gescheitert Täter flüchtet ohne Beute

Frankfurt (ots) Gestern (29.11.2021) versuchte ein unbekannter Mann am späten Nachmittag eine Apotheke zu überfallen. Schlussendlich ergriff er ohne...

Beliebt

Bund und Länder beschließen: Verschärfte Maßnahmen für Ungeimpfte! Böllerverbot an Silvester! U.S.W.

Am Donnerstag haben sich Bund und Länder auf einheitliche Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie geeinigt. Für Ungeimpfte gibt es deutliche Verschärfungen, somit...

WI: Gefährliche Körperverletzung! Taxifahrer in Kostheim mit Messer bedroht! Achtung falsche Handwerker unterwegs!

Wiesbaden (ots) 1. Vier gegen einen, Gefährliche Körperverletzung, Wiesbaden, Sonnenberger Straße, Samstag, 27.11.2021, 04:15 Uhr

Premiere in der DTM Trophy: Mücke Motorsport steigt mit zwei Mercedes-AMG ein

Prominenter Zuwachs für die DTM Trophy: Mücke Motorsport wird in der Saison 2022 in der Nachwuchsserie auf der DTM-Plattform zwei Mercedes-AMG an...

Frankfurt: Verwirrter Mann greift Frauen an und schlägt unvermittelt zu

Frankfurt (ots) In der Innenstadt hatte gestern ein offensichtlich verwirrter Mann drei Frauen angegriffen und dabei ins Gesicht geschlagen....

Zahl der Ebola-Toten im Kongo 2019 vervierfacht, zwei Drittel der Erkrankten sind Kinder

2019 sind im Kongo bereits jetzt fast viermal so viele Menschen an Ebola gestorben wie im gesamten Jahr 2018. Das vermeldet die Hilfsorganisation SOS-Kinderdörfer weltweit. „Der andauernde Bürgerkrieg im Land mit immer wieder neuen Gefechten und fast vier Millionen Binnenflüchtlingen macht es fast unmöglich, die Epidemie wirkungsvoll zu bekämpfen. Wir befürchten, dass sie sich weiter ausdehnen wird“, sagt Pressesprecher Boris Breyer. Besonders alarmierend sei, dass es sich bei einem Drittel der Erkrankten um Kinder handele.

Die aktuelle Ebola-Epidemie war im August 2018 im Osten Kongos in den Provinzen Nord Kivu und Ituri ausgebrochen. Zuvor hatte es im Mai 2018 einen kleineren Ausbruch im Nordwesten des Landes gegeben, der im Juli für beendet erklärt wurde. Insgesamt sind bei den beiden Ausbrüchen bis Ende 2018 356 Menschen gestorben. 2019 waren es bis zum 31.Juli bereits 1467. „Unsere größte Sorge gilt den Kindern, denn im Vergleich zu früheren Epidemien ist die Zahl der infizierten Kinder extrem hoch. Jedes vierte Kind unter fünf Jahren im Kongo ist unterernährt. Sowieso schon geschwächt, werden viele von ihnen nicht überleben“, sagt Breyer.

Der aktuelle Ebola-Ausbruch gilt als der zweitgrößte in der Geschichte nach dem Ausbruch 2014 in Westafrika. Die Weltgesundheitsorganisation hatte Mitte Juli den internationalen Notstand ausgerufen, nachdem die Zahlen weiter gestiegen und erste Ebola-Fälle in der Millionenstadt Goma an der Grenze zu Ruanda verzeichnet worden waren. Ruanda hatte daraufhin kurzzeitig die Grenzen geschlossen. Bereits im Juni waren drei Fälle von Ebola im benachbarten Uganda bekannt geworden.

Die SOS-Kinderdörfer haben laut Boris Breyer eine Reihe von Präventivmaßnahmen ergriffen und sowohl im Kongo als auch im benachbarten Uganda Aufklärungskampagnen gestartet. Die Hilfsorganisation unterstützt notleidende Kinder in der Region ununterbrochen seit 30 Jahren.

Quelle: SOS-Kinderdörfer weltweit – Foto: Daniel van Moll

Neu

WI: Raubüberfall mit Waffe auf Lebensmittelmarkt! Corona-Testcenter aufgebrochen und gezündelt!

Wiesbaden (ots) 1. Lebensmittelgeschäft überfallen, Wiesbaden, Kirchgasse, Luisenforum Dienstag, 30.11.2021, 20:25 Uhr Am Dienstagabend kam...

OF/A3: Zivilfahnder stellen über 10 Kilogramm Gold und mehrere tausend Euro Bargeld sicher

Offenbach (ots) Zivilbeamte einer operativen Einheit des Polizeipräsidiums Südosthessen haben am Donnerstag bei einer Fahrzeugkontrolle auf der Autobahn 3...

MTK: Einbrecher in Flörsheim unterwegs! Und weitere Meldungen…

Hofheim (ots) 1. Einbruch in Wohnung, Flörsheim am Main, Heinrich-Dreisbach-Weg, Mittwoch, 01.12.2021, 13:00 Uhr bis 15:30 Uhr

Bund und Länder beschließen: Verschärfte Maßnahmen für Ungeimpfte! Böllerverbot an Silvester! U.S.W.

Am Donnerstag haben sich Bund und Länder auf einheitliche Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie geeinigt. Für Ungeimpfte gibt es deutliche Verschärfungen, somit...
Frankfurt am Main
Leichter Regen
12.1 ° C
13.3 °
10 °
47 %
5.7kmh
0 %
Sa
16 °
So
8 °
Mo
8 °
Di
9 °
Mi
12 °
Girl in a jacket Entdecken Sie unsere Angebote der Woche! zum Globus Hattersheim