Montag, November 30, 2020

Frankfurt-Bahnhofsviertel: Auf Waffe aufmerksam gemacht

Frankfurt (ots)Am Donnerstag, den 26. November 2020, gegen 09.30 Uhr, sprach ein Zeuge an der Ecke Mosel-/Taunusstraße eine...

Neuste Meldung

Offenbach/Main-Kinzig: Achtung Trickdiebe unterwegs! Vorsicht Einbrecher im Einzugsgebiet!

Offenbach (ots)Bereich Offenbach1. Vorsicht: Trickdieb beklaut Fußgänger - EgelsbachEin...

Mainz: Feuer im Kaufhof – Ursache im Technikraum

Mainz (ots)Freitag, 27. November 2020Bei dem Brand im Kaufhof am Freitagmorgen ist der brandursächliche...

Wiesbaden/Rheingau: Hoher Sachschaden nach Einbruch in Fahrradgeschäft! Schwerer Verkehrsunfall mit schwer verletzten!

Wiesbaden (ots)Bereich Wiesbaden1. Wertsachen aus unverschlossenen Autos gestohlen, Wiesbaden, Dienstag, 24.11.2020 bis Donnerstag,...

Rüsselsheim: Rund 20 Anrufe durch falsche Polizeibeamte

Rüsselsheim (ots)Erneut erfolgt eine Warnmeldung der Polizei zu Anrufen falscher Polizeibeamter.Am Donnerstag (26.11.) wurden...

Mainz verschärft Corona-Maßnahmen bis einschließlich 20.12.2020

Der Verwaltungsstab der Landeshauptstadt Mainz hat erneut getagt und die aktuelle Entwicklung bei der Ausbreitung der Coronavirus-Infektionen bewertet. Der starke Anstieg bei...

Beliebt

Vielfaltsprojekte sponsert Integrationspreisträger Wiesbaden Phantoms

Das Sozialunternehmen Vielfaltsprojekte unterstützt die U19 des American-Football-Clubs Wiesbaden Phantoms in der kommenden Saison mit einem Sponsoring. Darüber hinaus finanziert Vielfaltsprojekte eine...

Frankfurter COVID – 19 – Impfzentrum auf dem Messe Gelände

Zur Errichtung des COVID-19-Impfzentrums der Stadt Frankfurt wurde unter Leitung des Gesundheitsamtes mit Unterstützung des örtlichen Katastrophenschutzes ein Planungsstab Impfzentrum eingerichtet. Zentrale...

Mainzer Weihnachtstaler 2020 “Mainzer Kurfürst”

Die diesjährige Prägung des Weihnachtstalers zeigt auf der Vorderseite die Figur des Mainzer Kurfürsten, der zugleich als Erzbischof von Mainz fungierte. Er...

COVID-19, Winter und Erkältungssaison: Was das Immunsystem jetzt braucht

Brüssel (ots)Die Corona-Pandemie ist noch lange nicht überstanden, gleichzeitig startet mit den sinkenden Temperaturen die Grippe- und Erkältungssaison....

Wo ist der Grippe-Impfstoff? Es gibt keine Engpässe

Baierbrunn (ots)

Noch nie war die Grippe-Impfung so wichtig wie jetzt. Denn ältere Menschen, Personen mit chronischen Grunderkrankungen oder Mitarbeiter in medizinischen Einrichtungen sind nicht nur Risikogruppen für Covid-19, sondern auch für Influenza. Hinzu kommt: “Wer geimpft ist, schützt nicht nur sich, sondern auch andere vor Ansteckung”, sagt Fritz Becker, Vorsitzender des Deutschen Apothekerverbandes. Doch Apotheken und Arztpraxen berichten aktuell verstärkt von Engpässen beim Grippe-Impfstoff, so das Gesundheitsportal apotheken-umschau.de.

Grippe-Impfstoff dieses Jahr früher nachgefragt

Dabei steht für die diesjährige Grippesaison deutlich mehr Impfstoff zur Verfügung, als in den Vorjahren verbraucht wurde. Nur: Seit die zweite Corona-Welle über Deutschland hinwegrollt, hat die Impfbereitschaft der Menschen deutlich zugenommen – und zwar nicht nur bei den Risikogruppen, sondern auch bei jüngeren, gesunden Erwachsenen. “Grippe-Impfstoffe wurden dieses Jahr früher nachgefragt als sonst”, bestätigt Wolfgang Kempf, Apotheker aus Viernheim. “Die ersten Chargen sind schnell verimpft gewesen, und der Nachschub lässt bislang auf sich warten.”

Experten empfehlen: nur gefährdete Personen impfen

Die Ständige Impfkommission (STIKO), die den saisonalen Grippeschutz vor allem Menschen ab 60 Jahren sowie Patienten mit chronischen Grunderkrankungen empfiehlt, befürchtet mittlerweile eine Unterversorgung der Risikogruppen. Deshalb sollte, so die STIKO, die Impfung nicht standardmäßig für die Gesamtbevölkerung durchgeführt werden, sondern nur bei besonders gefährdeten Personen.

Derweil bittet Apotheker Kempf seine Kunden um Geduld: “Es genügt auch noch, sich Ende November oder Anfang Dezember impfen zu lassen.” Bis dahin rät er auf apotheken-umschau.de, immer wieder in der Apotheke nachzufragen und die bekannten AHA-Regeln besonders gewissenhaft einzuhalten. Denn Abstand, Hygieneregeln und Alltagsmasken schützen nicht nur vor einer Corona-Infektion, sondern auch vor Grippe.

Original-Content von: Wort & Bild Verlag – Gesundheitsmeldungen, übermittelt durch news aktuell

Anzeige

Neu

Mit Maske sicher einkaufen: Information auf Plakaten, Dreiecksständern und mit Bodenaufkleber

Die intensiven Kontrollen der Stadtpolizei, teilweise mit Unterstützung von Bundes- und Landespolizei, haben die Akzeptanz der Maskenpflicht in stärker frequentierten Bereichen, insbesondere...

Stadtpolizei löst Party auf / Rund 30 Personen feierten mit Alkohol und Tanz

Mit Gästen aus dem ganzen Rhein-Main-Gebiet ermöglichte ein Veranstalter in der Nacht vom Freitag auf Samstag eine Geburtstagsfeier für Gastgeber aus Frankfurt...

Wiesbaden: Gelungener Testlauf fürs Impfzentrum

Im RheinMain CongressCenter hat es am Sonntag, 29. November, einen ersten Testlauf für das Corona-Impfzentrum der Landeshauptstadt Wiesbaden gegeben.

Weihnachtsbaum-Kind Caroline und Oberbürgermeister Feldmann ,knipsen‘ Bertl an

Er hat viel Schelte einstecken müssen – mittlerweile hat sich Frankfurts Weihnachtsbaum Bertl kräftig herausgeputzt (mit 450 Schleifchen) und zeigt Römerberg-Besuchern die...
Frankfurt am Main
Leichter Regen
12.1 ° C
13.3 °
10 °
47 %
5.7kmh
0 %
Sa
16 °
So
8 °
Mo
8 °
Di
9 °
Mi
12 °