Donnerstag, April 9, 2020

Pfungstadt: Spaziergang am Morgen 200 ausgebüchste Schafe legen kurzfristig Verkehr auf der B 426 lahm

Rund 200 Schafe haben am Mittwochmorgen (8.4.) kurzfristig den Verkehr auf der Bundesstraße 426, zwischen dem Wasser - und dem...

Neuste Meldung

9 Mio. Euro für bezahlbaren Wohnraum in Taunusstein Land fördert 72 neue Sozialwohnungen

Mit einem Darlehen von rund 7,2 Mio. Euro und einem Finanzierungszuschuss von rund 1,8 Mio. Euro beteiligt sich das Land am...

Dietzenbach: Schwerer Verkehrsunfall! Radfahrer tödlich verletzt

Bei einem schweren Verkehrsunfall ist am Dienstagmorgen, gegen 6.20 Uhr, auf der Landesstraße 3001 ein Radfahrer aus Offenbach so schwer verletzt worden,...

Statement von Oberbürgermeister Michael Ebling zu den ersten Covid 19-Todesfällen in Mainz

Liebe Mainzerinnen und Mainzer, auch wenn es leider absehbar war, hat mich die Nachricht schwer erschüttert: In Mainz...

EU-Kommission ebnet Weg für weitere Unterstützung des Mittelstands in der Corona-Krise

Hessens Finanzminister Michael Boddenberg: „100 % Staatsgarantie sind nun möglich. Weg für schnelle Kredite an viele Unternehmen in Deutschland ist damit frei.“

Eintracht Frankfurt: „Werden in guter Verfassung sein“ – Virtuelle Pressekonferenz

Adi Hütter über......die Trainingsvorbereitung: Einfach ist es nicht. Aber wir sind einfach glücklich, nach 14 Tagen Quarantäne wieder...

Beliebt

Sich einfach gut ernähren Mineralwasser macht es leichter

Für viele ist das Arbeiten im Homeoffice eine neue Erfahrung. Mit dem Laptop am Küchentisch statt im Büro am Schreibtisch...

Geruchsverlust bei Covid-19

Ein Krankheitssymptom, das Leben retten kann?Covid-19, die vom SARS-CoV-2 Virus verursachte Krankheit, fordert in einer rasant...

Obdachlos lebende Menschen werden auch in Zeiten von Corona unterstützt

Die Maßnahmen zur Bekämpfung des Corona-Virus haben auch auf den Alltag von obdachlos lebenden Menschen weitreichende Auswirkungen. Insbesondere fallen Verdienstmöglichkeiten wie...

Blutdruck: Mit diesen Tipps stimmt das Messergebnis

Jeder Erwachsene sollte seinen Blutdruck kennen - und ihn regelmäßig kontrollieren. Mit ein paar Tipps lassen sich Messfehler verhindern. "Beim...

Wiesbaden: Todesfall auf dem Gehweg

1. Auf Gehweg verstorben, Wiesbaden, Dotzheimer Straße, 24.03.2020, 12:35 Uhr

Gestern Mittag kam es auf der Dotzheimer Straße in Wiesbaden zu einem medizinischen Notfall, in dessen Verlauf der betroffene 51-Jährige verstarb. Der Wiesbadener war um kurz nach halb eins auf der Dotzheimer Straße unterwegs, als er an der Einmündung zur Eschbornstraße plötzlich zusammenbrach und sofort nicht mehr ansprechbar war. Eine Streife der Stadtpolizei verständigte Rettungskräfte und begann mit Erste Hilfe Maßnahmen, welche von dem kurz danach eintreffenden Rettungsdienst fortgesetzt wurden. Der Mann verstarb noch vor Ort. Es liegen keine Hinweise auf eine Fremdeinwirkung oder einen strafrechtlichen Hintergrund vor. Vorerkrankungen des Mannes sind bekannt.

2. Einbrecher bemerkt, Wiesbaden-Dotzheim, Ziegelhüttenstraße, 25.03.2020, 03:30 Uhr

In der vergangenen Nacht stieg ein Einbrecher in der Ziegelhüttenstraße in die Wohnung einer 91-jährigen Dame ein und leuchtete in dieser mit einer Taschenlampe umher. Der Lichtschein wurde von der Bewohnerin wahrgenommen. Augenscheinlich wurde jedoch nichts entwendet. Gegen 03:30 Uhr schlug der Täter ein Fenster zur Wohnung ein, kletterte hinein und suchte nach Diebesgut. Dies wurde von der Bewohnerin bemerkt, jedoch nicht umgehend der Polizei mitgeteilt. Etwas verzögert alarmierte eine Angehörige dann die Einsatzkräfte. Vor Ort konnte das eingeschlagene Fenster sowie ein auf dem Grundstück befindlicher Schuppen, welcher durchsucht worden war, festgestellt werden. Täterhinweise konnten bis dato keine erlangt werden. Die Wiesbadener Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen und bittet Zeugen oder Hinweisgeber, sich unter der Rufnummer (0611) 345- 0 zu melden.

3. Diebe / Vandalen in Schulaula, Wiesbaden, Mosbacher Straße, 23.03.2020, 17:00 Uhr – 24.03.20220, 07:30 Uhr

In der Nacht von Montag auf Dienstag drangen unbekannte Täter in eine in der Mosbacher Straße gelegenen Schule ein und verursachten durch einen Diebstahl sowie absichtlich begangenen Sachbeschädigungen einen Gesamtschaden von über 2.000 Euro. Zwischen Montag, 17:00 Uhr und gestern, 07:30 Uhr drangen die Täter in die Aula der Schule ein, beschädigten dort Einrichtungsgegenstände, sprühten mit drei Feuerlöschern herum und entwendeten schlussendlich noch mehrere Elektronikartikel; unter anderem ein Mischpult und ein CD-Laufwerk. Anschließend flüchteten die Täter in unbekannte Richtung. Das 3. Polizeirevier hat die Ermittlungen übernommen und bittet Zeugen oder Hinweisgeber, sich unter der Rufnummer (0611) 345-2340 zu melden.

4. Verkehrsunfallflucht in Emser Straße, Wiesbaden, Emser Straße, 24.03.2020, 12:30 Uhr – 13:30 Uhr

Gestern kam es in der Emser Straße in Wiesbaden zu einer Verkehrsunfallflucht, bei der an einem abgestellten Taxi des Herstellers Mercedes ein Schaden von circa 1.200 Euro entstand. Der PKW vom Typ E200 wurde gegen 12:30 Uhr, aus Richtung Dürerplatz kommend, in Richtung Schwalbacher Straße, rechtsseitig im Bereich der Hausnummer 24 abgestellt. Als der Besitzer eine Stunde später wieder zu seinem Fahrzeug zurückkam, stellte er einen Schaden an der Fahrertür fest. Hinweise auf den Verursacher oder die Verursacherin liegen nicht vor. Die Wiesbadener Polizei hat die Ermittlungen übernommen und bittet Zeugen oder Hinweisgeber, sich unter der Rufnummer (0611) 345- 0 zu melden.

OTS

Neu

Verteilung von Lebensmitteltüten für bedürftige Familien

Gemeinsam durch die schwere Zeit: Das gemeinsames Projekt „Lebensmitteltüten in die Stadtteile“ der Tafel, Wiesbadener Unternehmen, Kirchengemeinden, dem Amt für Soziale Arbeit, BauHausWerkstätten und Einrichtungen...

OFC meldet Kurzarbeit an

Aufgrund der starken Einschränkung des Geschäftsbetriebes und der damit einhergehenden deutlichen Reduzierung der Arbeitszeiten, hat der OFC rückwirkend zum 1.  April 2020 über alle Funktionen...

Wiesbaden: Nach Brand von Gartenlaube tote Person aufgefunden,

Pixabay LicenseDerzeit ermittelt die Wiesbadener Kriminalpolizei nach dem Brand einer Gartenlaube in der Dotzheimer Landgrabenstraße...

Aktuelle Meldungen für den Main Taunus vom 9.4.2020

1. Falscher Handwerker bestiehlt Seniorin, Hattersheim am Main, Hauptstraße, Mittwoch, 08.04.2020, 12:30 UhrEine Seniorin aus...
Frankfurt am Main
Leichter Regen
12.1 ° C
13.3 °
10 °
47 %
5.7kmh
0 %
Sa
16 °
So
8 °
Mo
8 °
Di
9 °
Mi
12 °