30 November 2021

Neuste Meldung

Passagier mit Verdacht auf neue Omikron-Variante in Frankfurt gelandet

Nach Angaben des hessischen Sozialministers Kai Klose ist "mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit" die neue Omikron-Variante de Coronavirus jetzt auch in Deutschland angekommen.

OF/MKK: Unfall mit Totalschaden! Nach Unfallflucht Führerschein beschlagnahmt!

Offenbach (ots) Bereich Offenbach 1. Totalschäden nach Unfall - Offenbach Am frühen...

MTK: Fahrerflucht mit 1.000€ Schaden! Fahrzeug mutwillig zerkratzt ca. 3.500€ Schaden!

Hofheim (ots) 1. Verkehrsunfallflucht Unfallort: 65830 Kriftel, Kapellenstraße 48 Unfallzeit: Freitag, 26.11.2021, 16:45 Uhr Ein...

Ohne vorherige Anmeldung: Jede Woche neue Impftermine im Stadtgebiet

Die Pandemie ist noch nicht vorbei, aber mit einer Impfung können sich alle selbst und ihre Mitmenschen schützen und sind so dem...

Leichte Schneefälle für Frankfurt angekündigt

Offiziell läuft Wintersaison für die FES Frankfurter Entsorgungs- und Service GmbH bereits seit dem 1. November. Bis auf einige Sicherheitskontrollfahrten war der...

Beliebt

Impfen, impfen, impfen Covid-19-Impf-Aktionswochenende im Impfzentrum Frankfurt

In Frankfurt wird das Impfangebot weiter ausgebaut, denn weiter steigende Infektionsfallzahlen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 erfordern unter anderem eine Erhöhung des Impftempos...

Wiesbaden: 13-Jähriger Junge wird seit dem 22.11.2021 vermisst

Der als vermisst gemeldete 13-jährige Junge wurde gestern Abend, gegen 17:10 Uhr am Wiesbadener Hauptbahnhof wohlbehalten angetroffen. Er konnte in seine...

Frankfurt: Massive Ausschreitungen bei Eintracht Frankfurt gegen Royal Antwerpen

Frankfurt (ots) Im Europa League Spiel zwischen Eintracht Frankfurt gegen Royal Antwerpen am gestrigen Donnerstag (25. November 2021) kam...

Hessenliga: Nur ein 0:0 für den FV Bad Vilbel

In der Hessenliga konnten sich di vilbeler nicht bei RW Walldorf durchsetzen. Im Spiel der Gruppe B gab es ein torloses Remis,...

Wiesbaden: Durchsuchung nach diversen rechtsorientierten Straftaten – Waffen und NS-Devotionalien sichergestellt

Wiesbaden (ots)

Nach mehreren Straftaten mit überwiegend rechtsorientiertem Hintergrund im Stadtgebiet von Wiesbaden, haben Ermittler des Staatschutzes am Mittwoch in Wiesbaden-Biebrich die Wohnung eines 21-jährigen Mannes durchsucht. Die Maßnahme erfolgte als Teil der Besonderen Aufbauorganisation „Hessen Rechts“.

Seit Oktober 2019 wurden in der Öffentlichkeit in Wiesbaden wiederholt volksverhetzende Botschaften festgestellt. So wurden beispielsweise im Bereich des Schlachthofes und rund um eine Wiesbadener Berufsschule entsprechende Schriftbilder und Aufkleber aufgefunden. Bei den Ermittlungen der Wiesbadener Kriminalpolizei wurden unter anderem Bilder der Überwachungskamera am Schlachthofgelände ausgewertet, die einen wesentlichen Beitrag zur Aufklärung der Tatserie lieferten.

Auf Antrag der Wiesbadener Staatsanwaltschaft und nach Beschluss des Wiesbadener Amtsgerichtes wurde am Mittwoch, in den frühen Morgenstunden, die Wohnung des Tatverdächtigen durchsucht. Hier fanden die Beamten umfangreiches Material, welches den Verdacht auf eine rechtsradikale Orientierung des 21-Jährigen bestätigte. Sichergestellt wurden diverse NS-Devotionalien, sowie weitere in Frage kommende Tatmittel in Form von mehreren Tausend Aufklebern. Darüber hinaus sicherten die Ermittler verschiedene Waffen und verbotene Gegenstände wie Schreckschusspistolen, Dolche, Schlagringe und andere verbotene Messer. Zum Zwecke der weiteren Beweisführung stellten die Einsatzkräfte außerdem Schriftproben des Mannes und diverse Datenträger sicher. Die sichergestellten Gegenstände müssen nun noch ausgewertet und strafrechtlich beurteilt werden.

Nach den kriminalpolizeilichen Maßnahmen wurde der Tatverdächtige wieder auf freien Fuß gesetzt. Wegen der aufgefundenen Gegenstände wurden weitere Strafverfahren eingeleitet, wegen derer der Mann sich nun ebenfalls verantworten muss.

Original-Content von: Wiesbaden – Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell

Neu

Frankfurt-Innenstadt: 77-jährigen Mann zu Boden geschlagen! Polizei nimmt mutmaßlichen Täter fest

Frankfurt (ots) Ein 77-jähriger Mann ist am Sonntagmorgen (28. November 2021, 10.00 Uhr) auf der Zeil von einem 30-jährigen...

Impfstoffmangel trifft Frankfurt hart

Es ist ein harter Schlag für die erfolgreiche Frankfurter Impfkampagne!Obwohl die Impf-Aktionen des Gesundheitsamtes von den Bürgerinnen und Bürgern sehr gut angenommen...

MTK: Einbrecher in Flörsheim unterwegs! Vandalismus in Kita in Kelkheim!

Hofheim (ots) 1. Bei Einbruch Pkw entwendet, Flörsheim-Weilbach, Marienbader Straße, Freitag, 26.11.2021, 18:15 Uhr bis 22:30 Uhr

GG/Griesheim: Abschlussmeldung zum Brand in Mehrfamilienhaus mit tödlichem Ausgang

Griesheim (ots) Nach dem Brand in einem Mehrfamilienhaus in der Schöneweibergasse (wir haben berichtet), haben Brandermittler der Kriminalpolizei und...
Frankfurt am Main
Leichter Regen
12.1 ° C
13.3 °
10 °
47 %
5.7kmh
0 %
Sa
16 °
So
8 °
Mo
8 °
Di
9 °
Mi
12 °
Girl in a jacket Entdecken Sie unsere Angebote der Woche! zum Globus Hattersheim