03 Dezember 2021

Neuste Meldung

Impfpflicht: Bund und Länder wollen schnell entscheiden

Bund und Länder haben am Dienstag auf der Schaltkonferenz das weitere Vorgehen in der Coronapandemie besprochen. Bei einem weiteren Gipfel am Donnerstag...

HTK: Täterduo flüchtet nach Einbruchsversuchen! Randaliert und Polizei angegangen!

Bad Homburg v.d. Höhe (ots) 1. Täterduo flüchtet nach Einbruchsversuchen in Gartenhütten, Kronberg im Taunus, Oberhöchstadt, In den...

WI: Kind auf Fahrrad angefahren! Fußgänger übersehen und landet auf der Motorhaube!

Wiesbaden (ots) 1. Kind auf Fahrrad angefahren - Verursacher und Zeugin gesucht! Wiesbaden, Waldstraße, Holsteinstraße, Montag, 29.11.2021, 12:50...

OF/MKK: Fünf Verletzte bei Frontalcrash! Übergriff auf Ordnungsamts-Mitarbeiter!

Offenbach (ots) Bereich Offenbach 1. Fünf Verletzte bei Frontalcrash - K 174 / Rodgau

MTK: Dreiste Diebe klauen Edelmetalle von Firmengelände! Und mehr…

Hofheim (ots) 1. Edelmetalldiebe unterwegs, Kriftel, Mainstraße, Donnerstag, 25.11.2021, 16:15 Uhr bis 16:30 Uhr Am...

Beliebt

Mainz: Tödlicher Unfall Tretrollerfahrer geriet beim Zusammenstoß unter Linienbus

Mainz-Altstadt (ots) Am Samstagnachmittag, gegen 15:45 Uhr wurde der Fahrer eines Tretrollers beim Zusammenstoß mit einem Linienbus in der...

Kirchberger schwer verletzt

Frankfurts Innenverteidigerin erleidet im österreichischen WM-Qualifikationsspiel gegen Luxemburg einen Schien- und Wadenbeinbruch. Innenverteidigerin Virginia Kirchberger hat sich beim österreichischen...

GG/Griesheim: Erstmeldung Brand in Mehrfamilienhaus mit mehreren verletzten

Griesheim (ots) Am späten Sonntagnachmittag (28.11.) kam es in Griesheim, in einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses zu einem Zimmerbrand. Bei...

Leichte Schneefälle für Frankfurt angekündigt

Offiziell läuft Wintersaison für die FES Frankfurter Entsorgungs- und Service GmbH bereits seit dem 1. November. Bis auf einige Sicherheitskontrollfahrten war der...

WI: Raubüberfall auf einen 28-Jährigen! Exhibitionist im Bereich des Schlachthofs unterwegs!

Wiesbaden (ots)

1. 28-Jähriger beraubt, Wiesbaden-Dotzheim, August-Bebel-Straße, 20.10.2021, 22.00 Uhr

In der August-Bebel-Straße in Dotzheim wurde einem 28-jährigen Mann am Mittwochabend eine Einkaufstüte mit den darin befindlichen Kleidungsstücken geraubt. Der Geschädigte schilderte, dass er gegen 22.00 Uhr auf der Straße von einem etwa 25 Jahre alten Mann geschlagen und getreten worden sei. Im Anschluss habe der Angreifer ihm die mitgeführte Einkaufstüte entwendet. Der Räuber soll etwa 25 Jahre alt sowie ca. 1,80 Meter groß gewesen sein und einen Bauchansatz, lockige, an den Seiten rasierte Haare sowie starke Augenringe gehabt haben. Getragen habe er einen blauen Pullover, eine schwarze Weste und blaue Jeans. Er soll in Begleitung einer etwa gleichaltrigen Person gewesen sein, welche als ca. 1,75 Meter groß sowie dünn beschrieben wurde und eine weiße Mütze, einen weißen Pullover sowie eine blaue Jeans getragen haben soll. Mögliche Zeuginnen oder Zeugen des Vorfalls sowie Hinweisgeberinnen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Wiesbadener Kriminalpolizei unter der Telefonnummer (0611) 345-0 in Verbindung zu setzen

2. Exhibitionist im Bereich des Schlachthofs, Wiesbaden, Murnaustraße, 20.10.2021, 19.20 Uhr

Am Mittwochabend ist im Bereich des Schlachthofs ein Exhibitionist aufgetreten. Der Mann soll sich gegen 19.20 Uhr drei 15 bis 17 Jahre alten Mädchen und einem 27-jährigen Mann in schamverletzender Weise gezeigt haben, woraufhin die Polizei verständigt wurde. Die Polizeikräfte konnten vor Ort den 26-jährigen Tatverdächtigen antreffen und kontrollieren. Gegen ihn wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

3. Terrassentür aufgehebelt, Wiesbaden, Neuberg, 15.10.2021, 11.00 Uhr bis 20.10.2021, 15.15 Uhr

Zwischen Freitagvormittag und Mittwochnachmittag wurde eine Wohnung in der Straße „Neuberg“ von Einbrechern heimgesucht. Die Täter drangen durch eine aufgehebelte Terrassentür in die Räumlichkeiten ein, durchsuchten diese nach Wertgegenständen und ergriffen schließlich mit einer erbeuteten Küchenmaschine sowie diversen Schmuckstücken unerkannt die Flucht. Hinweise nimmt die Wiesbadener Kriminalpolizei unter der Telefonnummer (0611) 345-0 entgegen.

4. Altkleidercontainer in Brand geraten, Wiesbaden, Nansenstraße, 20.10.2021, 13.50 Uhr

In der Nansenstraße in Biebrich brannte am frühen Mittwochnachmittag gegen 13.50 Uhr ein Altkleidercontainer. Die von einer Verkehrsteilnehmerin verständigte Feuerwehr löschte den Brand. Es entstand ein Sachschaden von mehreren Hundert Euro. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und nimmt Hinweise unter der Rufnummer (0611) 345-0 entgegen.

Original-Content von: Wiesbaden – Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell

Neu

Feste Standorte zunächst in Groß-Gerau und Rüsselsheim: Tägliches Impfen in zwei Städten

Neben den niedergelassenen Haus- und Fachärzten sowie den Betriebsärzten wurde auch der Öffentliche Gesundheitsdienst (ÖGD) beauftragt, Impfangebote für die Bevölkerung bereitzuhalten. Nach...

HTK: Aktuelle Meldungen der Polizei vom 2.12.2021

Bad Homburg v.d. Höhe (ots) 1. Einbrecher brechen ab, Friedrichsdorf, Am Felsenkeller, 01.12.2021 08.00 Uhr bis 13.00 Uhr...

WI: Raubüberfall mit Waffe auf Lebensmittelmarkt! Corona-Testcenter aufgebrochen und gezündelt!

Wiesbaden (ots) 1. Lebensmittelgeschäft überfallen, Wiesbaden, Kirchgasse, Luisenforum Dienstag, 30.11.2021, 20:25 Uhr Am Dienstagabend kam...

OF/A3: Zivilfahnder stellen über 10 Kilogramm Gold und mehrere tausend Euro Bargeld sicher

Offenbach (ots) Zivilbeamte einer operativen Einheit des Polizeipräsidiums Südosthessen haben am Donnerstag bei einer Fahrzeugkontrolle auf der Autobahn 3...
Frankfurt am Main
Leichter Regen
12.1 ° C
13.3 °
10 °
47 %
5.7kmh
0 %
Sa
16 °
So
8 °
Mo
8 °
Di
9 °
Mi
12 °
Girl in a jacket Entdecken Sie unsere Angebote der Woche! zum Globus Hattersheim