Symbolfoto

WI: 1. Passanten mit Messer bedroht! 2. Weißer Mercedes Sprinter gestohlen!

Wiesbaden (ots)

1. Passanten mit Messer bedroht, Wiesbaden, Waldstraße, 20.10.2022, 08.00 Uhr

Ein 46-jähriger Mann hat am Donnerstagmorgen in der Waldstraße Passanten angepöbelt und mit einem Messer bedroht. Der Polizei wurde gegen 08.00 Uhr mitgeteilt, dass ein Mann an der Ecke zur Schiersteiner Straße Passanten angesprochen und unter anderem durch das Vorzeigen eines Messers bedroht haben soll. Die verständigten Polizeistreifen konnten den beschriebenen und sich offensichtlich in einem psychischen Ausnahmezustand befindlichen Mann im Bereich der Ampelanlage Schiersteiner Straße/ Waldstraße antreffen und festnehmen. Das mitgeführte Messer wurde sichergestellt. Der 46-Jährige wurde im Anschluss an die polizeilichen Maßnahmen auf der Dienststelle zur Überprüfung seines Gesundheitszustandes einer Klinik überstellt. Bei dem Vorfall wurde niemand verletzt.

2. Weißer Mercedes Sprinter gestohlen, Wiesbaden, Kneippstraße, 20.10.2022, 22.30 Uhr bis 21.10.2022, 05.15 Uhr

Autodiebe haben in der Nacht zum Freitag einen in der Kneippstraße abgestellten Mercedes Sprinter gestohlen. An dem weißen Fahrzeug waren zuletzt die amtlichen Kennzeichen WI-BN 569 angebracht. Hinweise nimmt die Wiesbadener Kriminalpolizei unter der Telefonnummer (0611) 345-0 entgegen.

Aktueller Blitzerreport

Das Polizeipräsidium Westhessen veröffentlicht wöchentlich Messstellen zur Geschwindigkeitsüberwachung. In der kommenden Woche finden in Wiesbaden ausschließlich unangekündigte Messungen statt.

Original-Content von: Wiesbaden – Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell

Beitrag teilen

Scroll to Top