18 September 2021

Neuste Meldung

HTK: Unfall mit Fahrradfahrer in Oberursel! Exhibitionist in Königstein unterwegs!

Bad Homburg v.d. Höhe (ots) 1. Diebstahl eines Quads Königstein, Falkenstein, Johannesbrunnenweg 15.09.2021, 02:30 Uhr - 02:45 Uhr

Mainz: Achtung Schockanrufe, Täter erbeuten fünfstelligen Geldbetrag

Mainz (ots) Aktuell kommt es in Mainz und Umgebung erneut zu einer Vielzahl von betrügerischen Anrufern, bei denen insbesondere...

WI: Gefährlicher Kampfhund jagt Jungen Mann! Schockanrufe gescheitert!

Wiesbaden (ots) 1. 23-Jähriger von Hund gejagt - Durch Sprung auf Auto in Sicherheit gebracht, Wiesbaden-Biebrich, Mainzer Straße, 15.09.2021,...

MTK: Frau in Flörsheim bewusstlos geschlagen! Achtung wieder Telefonbetrüger unterwegs!

Hofheim (ots) 1. Frau niedergeschlagen, Flörsheim, Anne-Frank-Weg, Jahnstraße, Dienstag, 14.09.2021, circa 23:00 Uhr - 23:30 Uhr

MKK: Kleinkind bei Unfall schwerstverletzt Rettungshubschrauber im Einsatz

1. Kleinkind bei Unfall schwerstverletzt - Hanau Ein 15 Monate altes Kleinkind ist am Donnerstagvormittag, gegen 10 Uhr, bei...

Beliebt

Sechs Patriots bei Inlinehockey-WM

Sechs Spieler der Bundesligamannschaft der Rhein-Main Patriots sind am vergangenen Samstag, 11.09.2021, mit der Deutschen Inlinehockeynationalmannschaft nach Italien zur Weltmeisterschaft geflogen. Das...

Eintracht Frauen III belohnen sich mit Sieg zum Auftakt

In der Regionalliga Süd konnte sich das Team von Eintracht Frankfurt III mit 4:2 gegen den SV Gläserzell durchsetzen.

MKK: Tödlicher Unfall auf der A45

Offenbach (ots) Nachdem sich am Freitagmorgen auf der Autobahn 45 ein Auto überschlagen hat (wir berichteten) steht mittlerweile fest,...

Frankfurt: Frau raubt einem 81-Jährigen seine hochwertige Armbanduhr

Frankfurt (ots) Eine unbekannte Frau hat am gestrigen Dienstag, den 14. September 2021, im Westend eine hochwertige Armbanduhr eines...

White Wings Hanau siegen im Verlängerungskrimi in Hagen mit 76:82

An diesem Samstag hatte ich mich auf den Weg nach Hagen gemacht, um mir das Auswärtsspiel der White Wings Hanau anzusehen. Das erste Auswärtsspiel für mich, um genau zu sein.

Einige Bilder zum Spiel: Phoenix Hagen – White Wings Hanau

Die Halle in Hagen ist durchaus sehr ansehnlich und bietet Platz für 3.145 Zuschauer (Info aus Wikipedia). Zum Spiel kamen anschließend insgesamt 2.316 Menschen, die für eine sehr gute Stimmung und tolle Atmosphäre sorgten. Insgesamt empfand ich das ganze Umfeld als sehr freundlich und durchaus offen mit einem sehr angenehmen Umfeld für Basketball.

Ganz besonders stach das Maskottchen der Hagener heraus. Sein Name ist Felix und es ist ganz klar und offensichtlich zu erkennen, dass sich darunter ein professioneller Entertainer versteckt, der seinen Job wirklich sehr gut erledigt und immer wieder Stimmung anfacht.

Ein paar direkte Begegnungen hatte auch ich mit ihm, denn ihm muss aufgefallen sein, dass meine Kappe mit dem White WIngs Logo darauf, ein gewisses gefundenes „Fressen“ für ihn darstellt. Erst dreht er mir die Kappe um, dann spielt er mit der Kapuze meines Hoodies aber am Ende zeigte er sich sportlich fair und es gab einen Handschlag auf das tolle und spannende Spiel. Felix ist sympathisch.

Ein Basketballspiel gab es natürlich auch noch zu sehen und das hatte es wirklich in sich.
Hagen begann stark und mit vollem Einsatz und überrannte die Hanauer zu Beginn beinahe. Sie zogen schnell auf 20:6 davon, ehe auch die Hanauer so langsam ins Spiel fanden und Punkte machten. Nach dem ersten Viertel stand es 25:17 während die heimischen Zuschauer und Fans jeden Punkt, jeden Treffer lautstark zelebrierten.

Das zweite Viertel endete mit 19:19 und auch auf dem Feld sah das Spiel nun deutlich ausgeglichener aus. Mal hatten die Haganer die Vorteile für sich und mal die Hanauer. Somit ging es mit einem Zwischenstand von 44:36 in die Pause und das Auftreten der Hanauer durfte durchaus Hoffnung machen, dass das Spiel noch ein wenig enger werden konnte.

Dies geschah im dritten Viertel auch tatsächlich. Die Gäste aus Hanau machten ein paar Flügelschläge, verkürzten, glichen aus und holten sich sogar die Führung in diesem Spiel. Dieses Viertel dominierten sie förmlich und zeigten eine sehr gute mannschaftliche Leistung. Hagen hingegen offenbarte Probleme beim Abschluss und produzierte zu viele Turnover. So ging das dritte Viertel mit 24:11 an die Hanauer.

So punktreich das Spiel bislang gewesen war, so punktarm zeigte sich das letzte Viertel. Nun wollte keiner zu kompliziert werden und auf Sicherheit spielen, was aber über eine lange Zeit keinem so richtig gelang, denn der Punktestand änderte sich für gefühlte fünf Minuten überhaupt nicht.

Dadurch schafften die Hagener eine Minute vor Ende der regulären Spielzeit auch den Ausgleich zum 68:68 ehe die letzte Minute punktlos, trotz weiterer guten Gelegenheiten auf beiden Seiten, verstrich.
Dies bedeutete Verlängerung. Weitere fünf Minuten um eine Entscheidung in dieser spannenden und zu diesem Zeitpunkt offenen Begegnung zu finden.

Zwischendurch kamen auch immer wieder ein paar hübsche junge Damen auf das Parkett, um das Publikum mit einstudierten Tänzen zu unterhalten. Manchmal mit und manchmal ohne Felix, der einen ziemlich großen Akku und sehr viel Energie zu haben schien.

Das Spiel aber blieb kriminell spannend. Eine Minute vor Schluss war es weiterhin ein Kopf an Kopf Rennen. Die Hanauer konnten das Spiel letztlich für sich entscheiden, da sie sich als sicherere Freiwurfschützen zeigten, was in der letzten Spielminute den Unterschied machte.

Wow! Das erste Auswärtsspiel und gleich ein Sieg. Die Reise hat sich für mich gelohnt. Aber nicht nur wegen des Sieges der Hanauer, sondern auch, weil es in Hagen eine tolle Atmosphäre gibt, die man sich durchaus öfter antun könnte. Es war schön in Hagen.

Neu

Wiesbaden: Impfzentrum im RheinMain CongressCenter ist geschlossen

Das Impfzentrum der Landeshauptstadt Wiesbaden im RheinMain CongressCenter (RMCC) ist am Samstagabend, 18. September, nach mehr als achtmonatigem Betrieb in Abstimmung mit...

Mainz: Motorroller-Fahrer flüchtet nach Unfall

Mainz-Gonsenheim (ots) Am 18.09.2021 um 14:27 Uhr kam es im Kreuzungsbereich der Weserstraße und der Erzbergerstraße in Mainz-Gonsenheim zu...

OF: Tödlicher Verkehrsunfall auf der L3117 in Richtung Obertshausen

Offenbach (ots) Die Landesstraße 3117 aus Richtung Obertshausen kommend war zwischen Rembrücker Weg und Udenhoutstraße am Samstag wegen eines...

WI: Gefährliche Körperverletzung mit anschließendem Raub! Drei Autos aufgebrochen!

Wiesbaden (ots) 1. Raub in Wiesbaden, Wiesbaden, Emser Straße, Samstag, 18.09.2021, 05:00 Uhr Am Samstag wurde...
Frankfurt am Main
Leichter Regen
12.1 ° C
13.3 °
10 °
47 %
5.7kmh
0 %
Sa
16 °
So
8 °
Mo
8 °
Di
9 °
Mi
12 °