26 Oktober 2021

Neuste Meldung

FV Bad Vilbel mit Niederlage

Patrick Stumpf brachte den SC Vikt. Griesheim in der 27. Minute in Front. Michael Adusei beförderte das Leder zum 2:0 des Gasts...

Eintracht Frauen III verspielen 3:0 Führung und verlieren 3:4 in Freiburg

In der Regionalliga Süd musste das dritte Team der Eintracht Frauen ein fast schon sicher geglaubtes gewonnenes Spiel doch noch aus der...

Rotweiss Frankfurt verliert gegen direkten Konkurrenten im Abstiegskampf

Im direkten Duell gegen einen Mitkonkurrenten um den Klassenerhalt mussten sich die Rotweissen in der Verbandsliga mit 3:1 geschlagen geben.

SG Bornheim mit Sieg im Spitzenspiel

Im Spitzenspiel gegen den Tabellenführer aus Unter-Flockenbach konnten die Bornheimer das Spiel mit 3.2 für sich entscheiden und den Abstand auf drei...

Skyliners unterliegen den Bayern deutlich mit 50:78

Die Fraport Skyliners sind in der easyCredit BBL weiter sieglos. gegen die Favoriten aus München vom FC Bayern gab es eine deutliche...

Beliebt

Pioneers weiter ungeschlagen

In der Landesliga konnten die Footballer der Rodgau Pioneers den fünften Sieg im fünften Spiel für sich verbuchen.

Eintracht Frauen IV schlagen den MFFC Wiesbaden 3:1

In der Hessenliga der Frauen konnte sich das vierte Team von Eintracht Frankfurt mit 3:1 gegen den MFFC Wiesbaden durchsetzen.

Weiterer Testspielsieg für den FSV Frankfurt: 4:0 gegen Siegen

Am Dienstagabend bestritt der FSV Frankfurt ein weiteres Testspiel. Dieses Mal ging es gegen den Oberligisten Sportfreunde Siegen, welcher mit 4:0 bezwungen wurde.

Zu unseren Bildern vom Spiel: FSV Frankfurt – SF Siegen

Der frühe Offensivdrang gegen sichtlich überforderte Siegener bescherte dem FSV zwei schnelle Tore durch Karahan (7.) und Sommer (12.) zur 2:0 Führung. In der 17. Minute erzielte Hirst das 3:0 per Foulelfmeter.

Während der FSV in der Folge einen Gang herunterschaltete, bliebe nsie trotzdem überlegen und erspielten sich weitere Chancen, blieben jedoch ohne Torerfolg.

Aber auc hdie Gäste aus Siegen kamen besser ins Spiel, kämpften mehr und wollten unbedingt eine Art Debakel verhindern, was ihnen schlussendlich auch gelang.

Nur ein weiteres Tor fiel in diesem Spiel für den FSV Frankfurt. In der 59. Minute kam von Schrötter nach einer Ecke per Kopf zum Ball und erzielte das 4:0, was auch den Endstand bedeutete, denn Güclü vergab eine Großchance für ein weiteres Tor. Hierbei muss man aber auch Thies im Tor der Gäste loben, der dabei eine klasse Parade zeigte.

Neu

Rüsselsheim: Baustelle von Kriminellen heimgesucht Polizei sucht Zeugen

Rüsselsheim (ots) Mit mehreren Werkzeugen im Wert von circa 1.500 Euro haben Kriminelle nach einem Diebstahl das Weite gesucht....

Mörfelden-Walldorf: Jagdmesser bei alkoholisiertem Ladendieb sichergestellt

Mörfelden-Walldorf (ots) Wegen des Verdachts des Diebstahls mit Waffen muss sich ein festgenommener 31-Jähriger nach einem Ladendiebstahl am Montagabend...

Gernsheim: Fremde Person flüchtet aus Wohnung Polizeihubschrauber im Einsatz

Gernsheim (ots) Am Montagabend (25.10.) stellten die Besitzer eines landwirt- schaftlichen Betriebes bei ihrer Heimkehr um 21.20 Uhr eine...

Dieburg: Achtung Katalysatoren-Diebe unterwegs Polizei sucht nach Zeugen

Dieburg (ots) In der Groß-Umstädter-Straße hatten es Kriminelle in der Zeit zwischen Sonntag (24.10.), 19 Uhr und Montag (25.10.)...
Girl in a jacket Entdecken Sie unsere Angebote der Woche! zum Globus Hattersheim