Polizei Taunus

Waldstraße nach Brand für mehrere Tage gesperrt

Bei einem Brand in einem Dachgeschoß in der Waldstraße wurde am Dienstagabend eine Bewohnerin des viergeschossigen Mehrfamilienhauses leicht verletzt und vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. Die Feuerwehr bekämpfte das Feuer mit zwei Löschzügen an mehreren Stellen gleichzeitig. An dem Einsatz, der bis fast zwei Uhr morgens dauerte, waren die Feuerwehren aus Offenbach, Frankfurt und Dietzenbach sowie die Freiwillige Feuerwehr Bieber beteiligt.

Auf dem Mehrfamilienhaus wurde von der Feuerwehr ein Notdach mit Folie angebracht. Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass weitere Bauteile vom Dach stürzen. Daher hat die Straßenverkehrsbehörde die Waldstraße für den Verkehr zwischen Geleitsstraße und Bleichstraße bis voraussichtlich Freitagabend gesperrt. Der Busverkehr wird weiträumig umgeleitet und Fahrgäste müssen mit zeitlichen Verzögerungen im Fahrplan rechnen.

Der Busverkehr wird in dieser Zeit wie folgt umgeleitet:

Linie 101 in Fahrtrichtung Bürgel: Ab der Haltestelle Bahnüberführung Waldstraße > links Bismarckstraße > rechts Kaiserstraße > rechts Berliner Straße > links Schloßstraße.

Linie 101 in Fahrtrichtung Bieber: Ab der Haltestelle Marktplatz > links Wilhelmsplatz > links Berliner Straße > links Kaiserstraße > links Bismarckstraße > rechts Waldstraße

Linie 104 in Fahrtrichtung Bieber / Eb.-von-Rochow-Str.: Ab der Haltestelle Marktplatz > links Wilhelmsplatz > links Berliner Straße > links Kaiserstraße > links Bismarckstraße > am Hauptbahnhof Abfahrt am Bussteig Richtung Klinikum

Linie 104 in Fahrtrichtung Kaiserlei: Ab der Haltestelle Hauptbahnhof > rechts Waldstraße > links Feldstraße > links Bieberer Straße zur Haltestelle Marktplatz Berliner Straße > Rathaus.

Linie 104 in Fahrtrichtung Marktplatz: Ab der Haltestelle Hauptbahnhof > rechts Waldstraße bis Bahnüberführung Waldstraße > links Bismarckstraße bis zur Haltestelle Hauptbahnhof und wieder zurück zur Anton-Bruckner-Straße. Fahrgäste werden gebeten, am Hauptbahnhof auf die Linie 104 in Richtung Kaiserlei oder auf die Linie 106 auszuweichen.

Linie 105 in Fahrtrichtung Marktplatz: Ab der Haltestelle Bahnüberführung Waldstraße > rechts Bismarckstraße > Hauptbahnhof und zurück zur Haltestelle Bahnüberführung Waldstraße in Fahrtrichtung Rosenhöhe. Die Fahrgäste werden gebeten, am Hauptbahnhof in die Linie 104 in Richtung Kaiserlei oder auf die Linie 106 umzusteigen

Linie 106 in Fahrtrichtung Wetterpark: Ab der Haltestelle Hauptbahnhof > rechts Kaiserstraße > rechts Berliner Straße zur Haltestelle Marktplatz Berliner Straße

Linie 106 in Fahrtrichtung Caritas: Ab der Haltestelle Marktplatz > links Wilhelmsplatz > links Berliner Straße > links Kaiserstraße > links Bismarckstraße > Hauptbahnhof, dort Abfahrt am Bussteig Richtung Klinikum

Die aktuellen Verkehrsmeldungen der Busse in Offenbach sind im Internet zu finden: https://www.offenbach.de/stadtwerke/mobilitaet/aktuelles/index.php#c0

Quelle: Pressemeldung der Stadt Offenbach am Main

Beitrag teilen

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on email
Scroll to Top