27 November 2021

Neuste Meldung

Mainz: Mit gefälschtem Impfausweis unterwegs und in einer Apotheke aufgefallen

Rheinhessen (ots) Ein 50-jähriger Mann und eine 60-jährige Frau aus Rheinhessen müssen sich wegen Fälschung eines Impfausweises verantworten. Der...

MTK: SUV entwendet! Unbekannter spricht Kinder an! Und mehr…

Hofheim (ots) 1. SUV auf unbekannte Art und Weise entwendet Eschborn, Krifteler Weg 23.11.2021, 22:30 Uhr - 24.11.2021,...

HTK: Aktuelle Meldungen der Polizei vom 24.11.2021

Bad Homburg v.d. Höhe (ots) 1.Einbruch in Kellerraum, Bad Homburg, Ober-Eschbach, Am römischen Hof, Montag, 22.11.2021, 20:00 Uhr...

Mainz: Absage der Adventskonzerte des Landespolizeiorchesters Rheinland-Pfalz

Mainz/Worms (ots) Polizeipräsident Reiner Hamm und die Polizeiseelsorge haben sich aufgrund der aktuellen Entwicklungen der pandemischen Lage dazu entschlossen,...

RTK: Betrüger erbeuten Bargeld nach Schockanruf! Und mehr…

Bad Schwalbach (ots) 1. Einbruch in Gaststätte, Waldems, Schwalbacher Straße, Dienstag, 23.11.2021, 03:45 Uhr bis 10:00 Uhr

Beliebt

Frankfurt-Bornheim: Diebestrio auf frischer Tat ertappt

Frankfurt (ots) Dank eines sehr aufmerksamen Zeugen gelang heute Nacht die Festnahme dreier Einbrecher auf frischer Tat in der...

Frankfurt: Polizei such nach möglichem Vergewaltiger mit Phantombild

Frankfurt (ots) Wie bereits bekannt, war am 25. Oktober 2021, gegen 19.25 Uhr, eine 21-jährige Frankfurterin zur Fuß unterwegs...

Frankfurt: Mädchen von 37-Jährigen Mann unsittlich angesprochen

Frankfurt (ots) Ein 37-Jähriger hatte vergangenen Donnerstagmittag um 13:40 Uhr fünf Mädchen in der Hügelstraße angesprochen und eingeschüchtert. Er...

Neuer Weinstand am Biebricher Rheinufer

„Der Biebricher Weinstand erfreut sich seit jeher großer Beliebtheit, deshalb freut es mich sehr, dass der Magistrat die Förderung der Baukosten eines...

Vorläufige Festnahmen nach versuchtem Tötungsdelikt unter Zuwanderern

In der Nacht auf Mittwoch wurde ein 27-jähriger Zuwanderer durch Messerstiche verletzt. Er ist blutend in einem Gastronomiebetrieb im Bleichenviertel erschienen. Mitarbeiter haben daraufhin sofort die Polizei und den Rettungsdienst verständigt. Eine sofort eingeleitete Fahndung führte dann zu der vorläufigen Festnahme von zwei 23 und 24 Jahre alten Landsmännern des Geschädigten in unmittelbarer Nähe. Das Opfer weist laut erster ärztlicher Einschätzung mehrere Stichverletzungen auf und wird notfallmedizinisch versorgt. Die Verletzungen werden als schwer und möglicherweise lebensbedrohlich eingestuft. Die Staatsanwaltschaft geht daher derzeit von einem versuchten Tötungsdelikt aus. Das hierfür zuständige Kommissariat K 11 übernahm noch in der Nacht die Ermittlungen.

Am Mittwochvormittag finden Suchmaßnahmen im Bereich der Kaiserstraße zur Sicherung von Spuren statt. Zudem soll eine erste Anhörung des Verletzten ebenfalls im Laufe des Vormittags stattfinden. Fragen zur Beziehung zwischen den Beteiligten und zu möglichen Beweggründen sind ebenfalls Gegenstand der Ermittlungen.

Original-Content von: Polizeipräsidium Mainz

Neu

Leichte Schneefälle für Frankfurt angekündigt

Offiziell läuft Wintersaison für die FES Frankfurter Entsorgungs- und Service GmbH bereits seit dem 1. November. Bis auf einige Sicherheitskontrollfahrten war der...

Frankfurt: Brutaler Raub auf einen 17-Jährigen

Frankfurt (ots) Gestern Abend (25. November 2021) begingen zwei jugendliche Täter einen Raub auf einen 17-Jährigen, bei dem sie...

RTK: Stark alkoholisiert von der Fahrbahn abgekommen! Und mehr…

Bad Schwalbach (ots) 1. Stark alkoholisiert von der Fahrbahn abgekommen, Bundesstraße 275, Idstein-Eschenhahn, Freitag, 26.11.2021, 03:30 Uhr

WI: 9-Jähriges Mädchen unsittlich berührt! Falsche Wasserwerker erbeuten Schmuck und Bargeld!

Wiesbaden (ots) 1. 9-Jährige unsittlich berührt, Wiesbaden, Linienbus Montag, 22.11.2021, circa 17:00 Uhr Am 24.11....
Girl in a jacket Entdecken Sie unsere Angebote der Woche! zum Globus Hattersheim