Mittwoch, November 25, 2020

United Volleys im Pokal – Viertelfinale auswärts gefordert

Nach dem spielfreien Wochenende erwartet die United Volleys Frankfurt in den kommenden sieben Tagen eine gevolleyballte Ladung Wettkampfpraxis: Am Mittwoch geht es...

Neuste Meldung

Frankfurt: Tödlicher Unfall! Fußgänger von PKW erfasst

Frankfurt (ots)Heute Morgen (23.11.2020) ereignete sich auf der L3209 ein tödlicher Verkehrsunfall. Ein Fußgänger wurde von einem Pkw...

Heisere Stimme? Bloß nicht sprechen oder räuspern! Kräutertees mit Salbei oder Lutschpastillen mit Malve helfen

Baierbrunn (ots)Wenn die Stimme heiser wird, sind meist Erkältungsviren im Spiel. Sie bewirken Entzündungen am Kehlkopf und an den Stimmbändern....

Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht, Testament! Was Sie bis zum Jahresende noch erledigen können

Weißenthurm (ots)Regelungen für den Ernstfall treffen, für Krankheit und den Todesfall vorsorgen: Dies möchten viele Menschen noch vor...

Basketball weiter im “Lockdown”

Einen uneingeschränkten Spielbetrieb gab es in dieser Saison ohnehin noch nicht. Ausnahmen, Verzicht auf Abstiegsregelungen, infektions- oder quarantänebedingte Spielabsagen – das sind...

Ab sofort Zuschüsse für hessische Gaststätten „Gezielte Hilfe in schwieriger Lage“

Als besondere Unterstützung in der Corona-Pandemie können hessische Gaststätten ab sofort Zuschüsse zur Anschaffung von Kühlgeräten, Spülmaschinen, Herden und anderen Wirtschaftsgütern erhalten. Dies teilten...

Beliebt

Fulda: Achtung! Neue Betrugsmasche “Wunderheilung”

Fulda (ots)Fulda - Eine 61-jährige Frau aus dem Raum Fulda ließ sich in den vergangenen Wochen zu mehreren...

Griesheim: Schwerer Unfall unter Alkoholeinfluss mit Personenschaden und hohem Sachschaden

Griesheim (ots)Am frühen Samstagmorgen (21.11.2020) verursachte ein 19-jähriger Griesheimer, vermutlich infolge Alkoholkonsums, einen folgenschweren Verkehrsunfall:

Eintracht Frauen wollen in Wolfsburg Zählbares mitnehmen

Als Außenseiter möchten die Adlerträgerinnen im TV-Spiel am Freitag gegen den in der Liga unter Druck geratenen VfL Wolfsburg für eine Überraschung...

DIE SENSATION IST GEGLÜCKT: VCW SCHLÄGT SCHWERIN IM TIE-BREAK

Der VC Wiesbaden hat sein Heimspiel gegen den Rekordmeister und amtierenden Supercup-Sieger SSC Palmberg Schwerin mit 3:2 (25:20; 25:21; 22:25; 18:25; 15:12)...

Volvo XC60 und Volvo XC90 als Sonderschutzfahrzeuge

Mit den Volvo Sonderschutzfahrzeugen geht die schwedische Premium-Automobilmarke mit ihrem gesamtheitlichen Sicherheitsansatz nun noch einen Schritt weiter – zum Wohle des persönlichen Schutzes exponierter Personen. Die im offiziellen Sprachgebrauch sogenannten „Light Armoured Cars” bieten einen zertifizierten ballistischen Schutz nach der US-amerikanischen NIJ-IIIA Klassifizierung, die der deutschen Richtlinie VPAM VR4 gleicht.

Sonderschutz-Ausstattung für 360-Grad-Schutz

Der Volvo XC60 und der Volvo XC90 sind dabei mit 18 Millimeter dickem Panzerglas, Stahl und Aramid ausgestattet. Neben Front, Seiten und Heck wird beispielsweise auch das Fahrzeugdach verstärkt, um im Ernstfall Schüssen standzuhalten. An allen Fenstern kommt verstärktes Verbundglas zum Einsatz, das sich genauso wie die Karosseriepanzerung diskret in das skandinavisch geprägte Design integriert. Wie bei konventionellen Volvo Modellen mit Privacy-Verglasung sind die Heck- und hinteren Seitenscheiben getönt, was sowohl der Privatsphäre als auch dem Schutz dient. Die verstärkte Bremsanlage und das modifizierte Fahrwerk tragen ebenfalls zum hohen Sicherheitsniveau bei, auch die elektrisch öffnende Heckklappenautomatik wurde nochmals gestärkt. Das Ergebnis ist ein 360-Grad-Schutz aus verschiedenen Winkeln und Entfernungen – und das bei gerade einmal 400 Kilogramm Zusatzgewicht.

Basierend auf Ausstattungslinie Inscription

Die Sonderschutzfahrzeuge sind dabei kaum von den Serienmodellen zu unterscheiden. Aufbauend auf der hochwertigen Ausstattungslinie Inscription, sind zudem viele Annehmlichkeiten an Bord. Neben den „konventionellen” Sicherheitssystemen zählen hierzu beispielsweise auch elektrisch einstellbare Vordersitze mit Memory-Funktion und Vier-Wege-Lendenwirbelstütze, Ambientebeleuchtung und integrierte Sonnenrollos für die hinteren Seitenfenster. Optische Akzente setzen 20-Zoll-Leichtmetallfelgen, ein seidenmatter Kühlergrill im Wasserfall-Design sowie Chromapplikationen am Türschweller.

Den Vortrieb übernimmt der kraftvolle B6 Benziner mit Mild-Hybridsystem: Aus zwei Litern Hubraum entwickelt der Vierzylinder 220 kW (300 PS) und ein maximales Drehmoment von 420 Nm, das die serienmäßige Geartronic Achtgang-Automatik an alle vier Räder schickt. Das Ergebnis ist ein ebenso dynamisches wie komfortables Fahrverhalten und eine perfekte Traktion, wenn nötig.

Die Basisfunktionen bleiben von den Umbauten unbeeinträchtigt. Dadurch profitieren Käufer weiterhin von der vollumfänglichen Volvo Haftung und Gewährleistung. Auch Wartungsintervalle bleiben davon unbeeinflusst.

Den Gefahren im Straßenverkehr begegnet Volvo seit jeher mit den fortschrittlichsten Sicherheitssystemen. Die aktuelle Modellgeneration wartet mit zahlreichen serienmäßigen und optionalen Assistenten wie dem Volvo City Safety Notbremssystem oder der Run-off Road Protection auf, die beim Abkommen von der Straße schützt. Gemein ist allen Systemen eines: Sie helfen dem Fahrer dabei, Unfälle zu vermeiden und zumindest deren Folgen abzuschwächen.

Die Sonderschutz-Ausstattung ist als Ausstattungspaket für 46.400 Euro inkl. MwSt. erhältlich.

Volvo XC60 B6 AWD Inscription Sonderschutzfahrzeuge

MotorReifen-klasseGetriebeLeistung kW (PS)Kraftstoffverbrauch und CO2– Emission gemäß WLTP
Kombiniert (l/100 km)CO2-Emission (g/km)Schadstoffeinstufung
B6 Mild-Hybrid
Benzin AWD
A8-Gang-Automatik-getriebe220 kW (300 PS)9,4213Euro 6d

Volvo XC90 B6 AWD Inscription Sonderschutzfahrzeuge

MotorReifen-klasseGetriebeLeistung kW (PS)Kraftstoffverbrauch und CO2– Emission gemäß WLTP
Kombiniert (l/100 km)CO2-Emission (g/km)Schadstoffeinstufung
B6 Mild-Hybrid
Benzin AWD
A8-Gang-Automatik-getriebe220 kW (300 PS)9,8223Euro 6d

Alle Angaben gemäß VO/715/2007/EWG.

Die Reifenklasse basiert auf dem EU-Reifenlabel (EU-Reifenkennzeichnungsverordnung 1222/2009) für Kraftstoffverbrauchsangaben, die auf der Grundlage des Rollwiderstandes des Reifens ermittelt wird. Ein hoher Rollwiderstand eines Reifens hat einen höheren Kraftstoffverbrauch zur Folge. Auf dem EU-Reifenlabel wird der Rollwiderstand auf einer Skala von A bis G angegeben. Dabei bezeichnet Kategorie A den geringsten, Kategorie G die Reifen mit dem höchsten Kraftstoffverbrauch. Die Informationen zu Kraftstoffeffizienz (KE), Nasshaftung (NH) und externem Rollgeräusch (RG in dB) der Serienbereifung finden Sie in den Tabellen Leichtmetallräder/Winterkompletträder.

Die angegebenen offiziellen Verbrauchs- und CO2-Emissionswerte wurden nach dem vorgeschriebenen WLTP-Messverfahren (World Harmonised Light Vehicle Test Procedure, WLTP) ermittelt, zusätzlich nach dem Real Drive Emission (RDE)-Verfahren im praktischen Fahrbetrieb gemessen, in NEFZ (Neuer Europäischer Fahrzyklus) umgerechnet und auf Basis der geltenden gesetzlichen Bestimmungen angegeben, um die Vergleichbarkeit mit anderen Fahrzeugen zu gewährleisten. Die Motoren entsprechen damit der Abgasnorm Euro 6d. Für die Berechnung der Kfz-Steuer sind bereits die höheren WLTP-Messwerte maßgeblich. Bitte informieren Sie sich im Detail bei Ihrem Volvo Vertragspartner.

Ab dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (World Harmonised Light Vehicle Test Procedure, WLTP), einem neuen, realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen, typgenehmigt. Ab dem 1. September 2018 wird das WLTP den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ), das derzeitige Prüfverfahren, ersetzen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen” entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und auf der Website der DAT (http://www.dat.de/angebote/verlagsprodukte/leitfaden-kraftstoffverbrauch.html) unentgeltlich erhältlich ist.

Quelle und Foto: Pressemeldung Volvo Car Corporation

Neu

Wirklich mit Solarstrom heizen? Hauskraftwerk und Wärmepumpe: Alles Auslegungssache

Osnabrück (ots)Auf nur rund 270 Euro Heizkosten pro Jahr kommt die Familie Theis in ihrem Einfamilienhaus. Ein ausgeklügeltes...

Groß-Gerau: Geparktes Auto ausgeplündert/Zeugen gesucht

Groß-Gerau (ots)Ein auf einem Parkplatz in der Darmstädter Straße, in der Nähe des Dornberger Bahnhofs, abgestellter Mercedes geriet...

Besinnliches Leuchten in der Innenstadt

Gemeinsam haben Oberbürgermeister Dr. Felix Schwenke und Bürgermeister Peter Freier am Montag mit dem Vorsitzenden von Pro OF Klaus Kohlweyer den 13...

38 neue Infektionsfälle in Offenbach / Inzidenz: 320,1

Das Gesundheitsamt meldet für Offenbach 38 neue Infektionsfälle. Damit gibt es in Offenbach aktuell 848 Menschen, die mit dem Corona-Virus infiziert sind....
Frankfurt am Main
Leichter Regen
12.1 ° C
13.3 °
10 °
47 %
5.7kmh
0 %
Sa
16 °
So
8 °
Mo
8 °
Di
9 °
Mi
12 °