02 Dezember 2021

Neuste Meldung

RTK: Bankmitarbeiter verhindert Betrug! PKW kommt von der Fahrbahn ab Autofahrer schwer verletzt!

Bad Schwalbach (ots) 1. Bankmitarbeiter verhindern Betrug, Taunusstein-Hahn, Donnerstag, 25.11.2021, 14:30 Uhr Am Donnerstag gelang...

A5: Mit Sprengstoff beladener LKW prallt auf in Baustellenabsperrung über 200.000 Euro

Mörfelden (ots) Am Montag (29.11.), gegen 10.20 Uhr, prallte der 63 Jahre alte Fahrer eines mit Sprengstoff beladenen Lastwagens...

OF/MKK: 17-Jähriger durch Hund im Gesicht verletzt! Zeugensuche nach tödlichem Motorradunfall!

Offenbach (ots) Bereich Offenbach 1. Zeugensuche nach Kollision zwischen Rettungswagen und Golf - Offenbach

Frankfurt: Raub auf offener Straße

Frankfurt (ots) Am Samstag, den 27. November 2021, gegen 07.00 Uhr, befanden sich ein 50-jährger Mann aus Bad Ems...

Beliebt

OF/Gründau-Rothenbergen: Raubüberfall auf Postfiliale

Offenbach (ots) Nach einem Raubüberfall auf eine Poststelle in der Frankfurter Straße am frühen Dienstagabend bittet die Polizei um...

RTK: Brandstiftung in Hotel in Bad Schwalbach

Bad Schwalbach (ots) Am frühen Freitagabend musste die Feuerwehr einen Brand in einem leerstehenden Bad Schwalbacher Hotel löschen. Unbekannte...

Löwen Frankfurt Heimspiele ab So., den 28.11.2021 mit 2G-plus-Zugangsmodell mit Test

Neue Corona-Schutzverordnung des Land Hessen: 2G-plus-Zugangsmodell mit Test – normale Kapazität weiterhin möglich. Nachdem die Landesregierung Hessen weitere Verschärfungen...

Corona-Bußgeld wird in Hessen verschärft und richtig teuer

Der neue Bußgeldkatalog in Hessen gilt seit dem 25. November und wurde jetzt veröffentlicht. Deutliche Erhöhung der...

Verkehrsunfall mit vier leichtverletzten Personen

Unfallzeit: Samstag, 04.05.2019, 15:05 Uhr Unfallort: B 260, zwischen den Abfahrten Heidenrod-Grebenroth und Heidenrod-Egenroth

Bei einem Verkehrsunfall mit zwei Pkw auf der B 260 heute Nachmittag wurden vier Insassen leicht verletzt. Ein 48-jähriger Fahrer eines Peugeot befuhr die B 260 aus Richtung Holzhausen a.d.H. in Richtung Wiesbaden. Ein 66-jähriger Fahrer eines BMW fuhr dahinter. Beide Fahrzeuge waren jeweils mit zwei Personen besetzt. Der Peugeot-Fahrer beabsichtigte ersten Ermittlungen zufolge rechts in einen Feldweg einzubiegen, bog dann jedoch nach links ab. Der BMW-Fahrer befand sich bereits im Überholvorgang und stieß mit dem Peugeot-Fahrer zusammen. Beide Pkws waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Alle vier Insassen wurden leicht verletzt und vorsorglich in Krankenhäuser verbracht. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 16.000 EUR

Quelle: Polizeipräsidium Westhessen

Neu

Frankfurt: Exhibitionist am Maunzenweiher auf der Flucht

Frankfurt (ots) Am Montagvormittag (29. November 2021) waren drei Frauen im Bereich des Maunzenweihers mit ihren Hunden spazieren, als...

Wiesbaden: Keine Silvester-Feierlichkeiten im Kurhaus

Bereits letztes Jahr musste der Jahreswechsel im Kurhaus, der traditionell mit der großen Silvester-Party und vielen Wiesbadenerinnen und Wiesbadener sowie Gästen aus...

Corona-Bußgeld wird in Hessen verschärft und richtig teuer

Der neue Bußgeldkatalog in Hessen gilt seit dem 25. November und wurde jetzt veröffentlicht. Deutliche Erhöhung der...

HTK: Raubüberfall in Wohnung! Achtung falsche Bankmitarbeiter rufen an!

Bad Homburg v.d. Höhe (ots) 1. In Wohnung beraubt, Steinbach, Niederhöchstädter Straße, 29.11.2021, gg. 08.30 Uhr
Frankfurt am Main
Leichter Regen
12.1 ° C
13.3 °
10 °
47 %
5.7kmh
0 %
Sa
16 °
So
8 °
Mo
8 °
Di
9 °
Mi
12 °
Girl in a jacket Entdecken Sie unsere Angebote der Woche! zum Globus Hattersheim