21 Januar 2022

Neuste Meldung

Mainz: 10-jähriges Mädchen von Auto erfasst, Autofahrerin fährt davon

Mainz-Oberstadt (ots) Am Montagnachmittag wurde ein zehnjähriges Mädchen angefahren und verletzt, die Autofahrerin entfernte sich. Gegen 16:30 Uhr war...

Mainz: Raubüberfall mit Messer auf einen 33-jährigen Täter auf der Flucht

Mainz-Altstadt (ots) Am Montagabend wurde ein 33-jähriger Mainzer von zwei bislang unbekannten Tätern überfallen. Der Mainzer war gegen 19:00...

Löwen Frankfurt mit Niederlage gegen Dresden

Gegen starke Dresdener hatten die Frankfurter Löwen mit zunehmender Spieldauer keine Chance auf einen Sieg. Unsere Galerie zum Spiel:...

WI: Bei Kontrolle mehrere Blankett-Impfausweise aufgefunden! Erneut Lenkräder im Visier von Autoaufbrechern!

Wiesbaden (ots) 1. Bei Kontrolle mehrere Blankett-Impfausweise aufgefunden, Wiesbaden, Biebricher Allee, 16.01.2022, 05.30 Uhr Die...

Beliebt

Sterberisiko von Geimpften um 100% höher als bei Ungeimpften so die Info im Gesundheitskurier

Offizielle Zahlen belegen, dass mit Ansteig der (Booster)-Impfungen deutlich mehr Nebenwirkungen und Tode verzeichnet werden. Die Geschäftsführerin Dr....

Rhein-Main Baskets empfangen direkten Konkurrenten aus Bamberg

Am Samstag (22. Januar, 16:30 Uhr) tritt DJK Don Bosco Bamberg in der Langener Georg-Sehring-Halle an. Sie empfehlen sich mit einem 91:69-Sieg...

RTK: Jugendliche bewerfen Linienbus mit Steine! Rotes Fahrzeug nach Unfallflucht gesucht!

Bad Schwalbach (ots) 1. Jugendliche bewerfen Linienbus, Taunusstein-Hahn, Aarstraße, Sonntag, 16.01.2022, 01:00 Uhr In der...

WI: Erneut Lenkräder ausgebaut! Busfahrerin angegriffen!

Wiesbaden (ots) 1. Einbruch in Einkaufsmarkt, Wiesbaden, Dotzheimer Straße, 19.01.2022, 23.30 Uhr bis 20.01.2022, 05.30 Uhr

VC-Wiesbaden 2G+ für die Zuschauer der Heimspiele

Der VC Wiesbaden wird für seine Heimspiele in der 1. Volleyball Bundesliga künftig die 2G-Plus-Regel anwenden und damit nur getestete Geimpfte oder getestete Genesene als Zuschauer zulassen. Damit reagiert der Verein auf die in der letzten Woche von der Bundes- und der Landesregierung beschlossenen verschärften Maßnahmen zur Eingrenzung der vierten Welle des Corona-Virus.

VCW-Geschäftsführer Christopher Fetting: „Wir haben uns für diese Option entschieden, weil die zusätzliche notwendige Testung der geimpften und genesenen Besucher uns die Möglichkeit bietet, unsere Heimspiele ohne großen Abstand auf den Tribünen und ohne Maske erlebbar zu machen. Diese Regelung vermittelt zusätzlich allen in der Halle ein größeres Sicherheitsgefühl.“

Geimpfte oder Genesene können also die VCW-Heimspiele mit ihrem negativen tagesaktuellen Antigen-Schnelltest in Zusammenhang mit ihrem amtlichen Lichtbildausweis erleben. Von dieser Regelung ausgenommen bleiben Kinder bis einschließlich sieben Jahre sowie minderjährige Schülerinnen und Schüler, die regelmäßig in der Schule getestet werden. Die schulischen Testbescheinigungen mit einem Ausweisdokument sind am Eingang vorzuzeigen. Ebenfalls ausgenommen sind Personen, die sich aus medizinischen Gründen nicht impfen lassen können – aber auch sie müssen einen tagesaktuellen negativen Test, sowie das entsprechende ärztliche Attest am Halleneingang vorlegen.

Test vor der Halle möglich

Der VCW stellt gemeinsam mit seinem Kooperationspartner Johanniter Unfallhilfe 120 Minuten vor Spielbeginn begrenzte Testmöglichkeiten an der Abendkasse bereit. „Besser ist es allerdings, die vorhandenen Testmöglichkeiten, beispielsweise in Apotheken, tagsüber zu nutzen, um Wartezeiten zu vermeiden“, rät Christopher Fetting. 

2G in Innenräumen

Aufgrund steigender Inzidenzzahlen in Verbindung mit entsprechend erhöhten Hospitalisierungsinzidenz-Tageswerten für Hessen sieht die hessische Landesregierung die Umsetzung der 2G-Regel in Innenräumen vor. 

Pokalspiel gegen Münster

Das Erstliga-Team des VC Wiesbaden spielt am Samstag (27. November) um 19:00 Uhr im Viertelfinale des DVV-Pokals in der heimischen Sporthalle am Platz der Deutschen Einheit gegen das Team des USC Münster.

VC-Wiesbaden

Neu

OFC gewinnt Trainingsspiel gegen AS Pelican mit 3:1

Unter idealen äußeren Bedingungen absolvierten die Kickers ihre erste Testbegegnung im türkischen Trainingslager Belek. Nach der kurzfristig verletzungsbedingten Absage des ZFC Meuselwitz...

Regierungskritische Demonstrationen und deren Teilnehmer steigen an

Die Demonstrationen unter den Mottos "Friede, Freiheit, keine Diktatur" oder "Friede, Freiheit, freie Impfentscheidung", sowie "Wir sind die rote Linie" nehmen in...

Rhein-Main Baskets empfangen direkten Konkurrenten aus Bamberg

Am Samstag (22. Januar, 16:30 Uhr) tritt DJK Don Bosco Bamberg in der Langener Georg-Sehring-Halle an. Sie empfehlen sich mit einem 91:69-Sieg...

Eintracht Frankfurt leiht Ansgar Knauff aus

Eintracht Frankfurt leiht Ansgar Knauff von Borussia Dortmund aus. Der deutsche Juniorennationalspieler erhält am Main einen bis 30. Juni 2023 gültigen Vertrag.
Frankfurt am Main
Leichter Regen
12.1 ° C
13.3 °
10 °
47 %
5.7kmh
0 %
Sa
16 °
So
8 °
Mo
8 °
Di
9 °
Mi
12 °
Girl in a jacket Entdecken Sie unsere Angebote der Woche! zum Globus Hattersheim