Mittwoch, Februar 26, 2020

Hochheim: Aus dem Auto mit Waffe bedroht. Wiesbaden: Mehrere Einbrüche Täter nutzen Faschingstage

1. Durchsuchung nach Bedrohung mit Waffe, Wiesbaden, Hochheim, 22.02.2020, ab 04.35 UhrEine Bedrohung mit einer Waffe aus...

Neuste Meldung

Frankfurt: Mit dem Messer mehrmals in den Rücken gestochen. Nordend. Straßenraub

Frankfurt-Innenstadt: Durch Messer verletztZwei junge Männer im Alter von 29 und 26 Jahren hielten sich am...

14 aktuelle Maldungen für den Maintaunus vom 23.2.2020

1.1 Besonders schwerer Fall des Diebstahls aus KraftfahrzeugEin unbekannter Täter schlug mit einem unbekannten Tatwerkzeug...

Narren stürmen den Römer: Narrenfahne weht am Rathaus

Bis Aschermittwoch ist Frankfurt sicher in Narrenhand: Am Samstag, 22. Februar, haben die Fastnachter das Rathaus erfolgreich gestürmt. Oberbürgermeister Peter Feldmann...

Abtsteinach: Fastnachtsumzug fällt aus

Aufgrund der zu erwartenden Wetterlage (Sturmböen bis zu 100 km/h) wird der Fastnachtsumzug am heutigen Tage abgesagt. Bei allen ...

Mit den Kleinen in die Sauna? Mit diesen acht Tipps machen Eltern alles richtig

Wie heißt es im Volksmund so schön: "Was Hänschen nicht lernt, lernt Hans nimmermehr." Deshalb planen viele Eltern, im Skiurlaub...

Beliebt

Top 20 Lebensmittel-Mythen aufgedeckt: Margarine ist gesünder als Butter und tiefgekühlte Lebensmittel sind genauso gut wie frische

Eine aktuelle, von Rama in Auftrag gegebene Studie hat 20 Lebensmittel-Mythen in Deutschland untersucht: Die Befragung zeigt, dass fast die...

Sachsenhausen: Kind bei Verkehrsunfall verletzt. Höchst: Exhibitionist belästigt Frau

Frankfurt-Sachsenhausen: Verkehrsunfall mit verletztem KindAm Sonntagmittag (23.02.2020) kam es im Kreuzungsbereich Offenbacher Landstraße / Darmstädter Landstraße zu einem...

Eduard Lewandowski bleibt ein Löwe

Kurz vor Beginn der Playoffs gibt es positive Nachrichten vom Kader der Löwen Frankfurt: Eduard Lewandowski hat seinen Vertrag verlängert und spielt...

Wissenschaftsstadt Darmstadt verurteilt Tat in Hanau und spricht Angehörigen der Opfer Anteilnahme aus / Mahnwache für 18 Uhr auf dem Luisenplatz / OB...

„Der Anschlag in Hanau ist ein Angriff auf uns alle. Wir müssen jetzt ein unmissverständliches Zeichen setzen, gegen den Hass, gegen...

Unterstützung während und nach der Schwangerschaft für Rücken, Bauch und Beine

Medizinische Hilfsmittel während und nach der Schwangerschaft – zugegeben, das hört sich erstmal unsexy an. Aber: Mit Unterstützung für den Rücken und die Beine können werdende Mütter die Zeit während und nach der Schwangerschaft rundum genießen. Dafür gibt es clevere Lösungen mit Rückenorthesen und medizinischen Kompressionsstrümpfen (beispielsweise vom Hersteller medi).

Unterstützung und Entlastung für den Rücken und den Babybauch

Durch den wachsenden Babybauch verändert sich das Gewicht und der Körperschwerpunkt verlagert sich nach vorne. Zudem lockert die Hormonumstellung in Vorbereitung auf die Geburt die Bänder, die das Becken stabilisieren. Deshalb sind Rückenbeschwerden ein häufiger Begleiter in der Schwangerschaft. Beim Aufstehen, Bücken, längerem Sitzen und Stehen machen sie sich besonders bemerkbar. Beim Autofahren und im Büro hilft es, regelmäßig Pausen zu machen, die Sitzhaltung zu wechseln oder aufzustehen. Bei Rückenbeschwerden kann die neue Lumbalorthese Lumbamed maternity stabilisieren und Schmerzen lindern. Sie stützt den Bauch, entlastet das Becken sowie die Wirbelsäule und wirkt auch dem Hohlkreuz entgegen. Der Gurt aus einem weichen hautsympathischen Material wächst mit dem Bauchumfang stufenlos mit. Er schränkt weder die Bewegungsfreiheit des ungeborenen Kindes ein noch übt er Druck auf den Bauch aus.

Bei einer Beckenringinstabilität nach der Geburt (wie einer Symphysenlockerung) mit Beschwerden im Iliosakralgelenk (ISG) kann eine modulare Orthese wie die Lumbamed sacro von medi helfen. Sie stabilisiert das Becken, entspannt die Muskeln und lindert Schmerzen. Flexibel positionierbare Massage-Pelotten therapieren die Schmerzpunkte im Bereich des Iliosakralgelenks punktgenau. Die modulare Konstruktion vereint die Vorteile von Orthese, Beckenspange und Bandage und lässt sich dem Aktivitätsgrad des Patienten anpassen.

Kompressionsstrümpfe: Leichte Beine während und nach der Schwangerschaft

Auch müde und geschwollene Beine begleiten häufig die Schwangerschaftsmonate. Die werdende Mutter nimmt an Gewicht zu. Der Körper produziert mehr Blut und der Druck in den Venen steigt. Wenn die Venen sich weiten, schließen die Venenklappen nicht mehr richtig. Es kommt zum Rückstau des Blutes in den Beinvenen. Die Beine sind müde und schwer und viele Frauen stellen erstmals Besenreiser oder Krampfadern fest. Dann können medizinische Kompressionsstrümpfe wie mediven von medi helfen. Der Druck des Strumpfes wirkt der Beinmuskulatur von außen entgegen und unterstützt die Venen, damit die Venenklappen wieder besser schließen und das Blut zielgerichtet zum Herzen fließt. Schwellungen klingen ab, die Beine fühlen sich leichter und entspannter an. Die Kniestrümpfe, Oberschenkel-Varianten oder Strumpfhosen mit einem weichen Leibteil gibt es in vielen Farben und Designs.

Außerdem können medizinische Kompressionsstrümpfe das Risiko reduzieren, während und nach der Schwangerschaft an einer Thrombose zu erkranken.

Der Arzt kann bei medizinischer Notwendigkeit medizinische Hilfsmittel verordnen. Bei der Verordnung der Lumbamed maternity sowie der erstmaligen Verordnung von medizinischen Kompressionsstrümpfen sind Schwangere von der gesetzlichen Zuzahlung befreit.

Original-Content von: medi GmbH & Co. KG, OTS

Anzeige

Neu

Eduard Lewandowski bleibt ein Löwe

Kurz vor Beginn der Playoffs gibt es positive Nachrichten vom Kader der Löwen Frankfurt: Eduard Lewandowski hat seinen Vertrag verlängert und spielt...

Dekowaffe sorgt für Polizeieinsatz. Rabiate Ladendiebe in der Friedrichstraße

1. Rabiate Ladendiebe, einer flüchtet, Wiesbaden, Friedrichstraße, 25.02.2020, 11:30 UhrGestern Mittag kam es in der...

Wieder Betrüger am Telefon: Falsche Microsoft Mitarbeiter

1. Einbruch in Einfamilienhaus, Idstein, Elisabeth-Selbert-Straße, 25.02.2020, 16.00 Uhr bis 19.15 Uhr,Am Dienstag wurde...

Flörsheim: Schlägereien am Fastnachtssonntag… Hochheim: Einbruch in Erdgeschosswohnung

1. Auseinandersetzungen am Fastnachtssonntag, Flörsheim am Main, Sonntag, 23.02.2020Die Polizei in Flörsheim ermittelt derzeit aufgrund...
Frankfurt am Main
Regenschauer
4.4 ° C
7.2 °
1.7 °
75 %
7.7kmh
40 %
Mi
5 °
Do
7 °
Fr
7 °
Sa
12 °
So
9 °