27 November 2021

Neuste Meldung

Mainz: Mit gefälschtem Impfausweis unterwegs und in einer Apotheke aufgefallen

Rheinhessen (ots) Ein 50-jähriger Mann und eine 60-jährige Frau aus Rheinhessen müssen sich wegen Fälschung eines Impfausweises verantworten. Der...

MTK: SUV entwendet! Unbekannter spricht Kinder an! Und mehr…

Hofheim (ots) 1. SUV auf unbekannte Art und Weise entwendet Eschborn, Krifteler Weg 23.11.2021, 22:30 Uhr - 24.11.2021,...

HTK: Aktuelle Meldungen der Polizei vom 24.11.2021

Bad Homburg v.d. Höhe (ots) 1.Einbruch in Kellerraum, Bad Homburg, Ober-Eschbach, Am römischen Hof, Montag, 22.11.2021, 20:00 Uhr...

Mainz: Absage der Adventskonzerte des Landespolizeiorchesters Rheinland-Pfalz

Mainz/Worms (ots) Polizeipräsident Reiner Hamm und die Polizeiseelsorge haben sich aufgrund der aktuellen Entwicklungen der pandemischen Lage dazu entschlossen,...

RTK: Betrüger erbeuten Bargeld nach Schockanruf! Und mehr…

Bad Schwalbach (ots) 1. Einbruch in Gaststätte, Waldems, Schwalbacher Straße, Dienstag, 23.11.2021, 03:45 Uhr bis 10:00 Uhr

Beliebt

MTK: SUV entwendet! Unbekannter spricht Kinder an! Und mehr…

Hofheim (ots) 1. SUV auf unbekannte Art und Weise entwendet Eschborn, Krifteler Weg 23.11.2021, 22:30 Uhr - 24.11.2021,...

Mainz: Mehrere Einbrüche in Häuser, Wohnungen und Geschäftsräume

Mainz-Stadtgebiet (ots) Samstag, 20.11.2021 - Montag, 22.11.2021 Im Bereich der Frankenhöhe in Mainz-Hechtsheim kam in den...

Eintrachts B Juniorinnen sind Herbstmeister

In der B Juniorinnen Bundesliga konnte die U17 der Eintracht einen ungefährdeten 6:0 Erfolg gegen überforderte Augsburgerinnen einfahren und damit die Herbstmeisterschaft...

Frankfurt: Brutaler Raub auf einen 17-Jährigen

Frankfurt (ots) Gestern Abend (25. November 2021) begingen zwei jugendliche Täter einen Raub auf einen 17-Jährigen, bei dem sie...

Umbaumaßnahmen für emissionsfreien ÖPNV auf dem ESWE – Verkehr – Betriebshof

Auf dem Weg zum emissionsfreien Öffentlichen Personennahverkehr für Wiesbaden geht man bei der ESWE Verkehrsgesellschaft derzeit die nächsten Schritte. Seit Ende Mai sind auf dem Betriebshof von ESWE Verkehr in der Gartenfeldstraße umfangreiche Baumaßnahmen im Gange. So entsteht derzeit unter anderem eine Wasserstofftankstelle, die zum Betrieb von Brennstoffzellenbussen benötigt wird. In einem zweiten Schritt soll dann die Ladeinfrastruktur für die batterieelektrischen Busse installiert werden.

Die Umbaumaßnahmen auf dem Betriebshof machen es erforderlich, dass ein Teil der über 270 ESWE-Linien-Busse aus Platzgründen ausgelagert werden müssen. Hierfür stellt die Landeshauptstadt Wiesbaden der Verkehrsgesellschaft Teile des P+R-Parkplatzes Salzbachaue am Hauptbahnhof zur Verfügung. Dies regelt ein Stadtverordnetenbeschluss vom 14. Februar 2019.

Mit der Erteilung einer Baugenehmigung am heutigen Montag beginnt nun die Nutzung des ersten Teilabschnitts des P+R-Parkplatzes Salzbachaue durch ESWE Verkehr noch in dieser Woche. Ab Mittwoch wird mit dem Aufstellen eines Zauns am hinteren zum Schlachthof hin liegenden Teil des Parkplatzes begonnen. Der Zaun, der die Busabstellfläche klar von den Pkw-Stellplätzen trennt, wird dann voraussichtlich ab Freitag geschlossen, sodass danach die Präparierung des Geländes für eine Busabstellung erfolgen kann. Die ersten ESWE-Busse werden dann erstmals ab Ende Juli auf dem Gelände abgestellt.

Durch die Mitnutzung der Teilfläche des P+R-Parkplatzes durch ESWE Verkehr werden derzeit bis zu 186 kostenpflichtige Pkw-Stellplätze wegfallen. Autofahrern wird empfohlen, stattdessen den neu geschaffenen kostenfreien P+R-Parkplatz an der Mainzer Straße, Ecke Theodor-Heuss-Ring zu nutzen. Die Anwohner, Anlieger und auch der zuständige Ortsbeirat Südost wurden bereits im Mai vom Verkehrsdezernat bzw. von ESWE Verkehr über die bevorstehende Maßnahme informiert.

Um die Luft- und damit auch die Lebensqualität in Wiesbaden zu verbessern, arbeiten die Verkehrsgesellschaft und das Verkehrsdezernat der Stadt mit Hochdruck an dem Vorhaben eines emissionsfreien Nahverkehrs in Wiesbaden. Dies bedeutet auch, dass ESWE Verkehr auf dem eigenen Betriebshof dauerhaft mehr Fläche zur Umsetzung der dazugehörigen Konzepte benötigt. Die Stadt und die Verkehrsgesellschaft arbeiten zugleich intensiv an einem gesamtstädtischen Konzept für die effektive Nutzung von Parkraum. Dies schließt den großen P+R-Parkplatz Salzbachaue am Hauptbahnhof mit ein.

Quelle: Pressemeldung der Stadt Wiesbaden

Neu

Leichte Schneefälle für Frankfurt angekündigt

Offiziell läuft Wintersaison für die FES Frankfurter Entsorgungs- und Service GmbH bereits seit dem 1. November. Bis auf einige Sicherheitskontrollfahrten war der...

Frankfurt: Brutaler Raub auf einen 17-Jährigen

Frankfurt (ots) Gestern Abend (25. November 2021) begingen zwei jugendliche Täter einen Raub auf einen 17-Jährigen, bei dem sie...

RTK: Stark alkoholisiert von der Fahrbahn abgekommen! Und mehr…

Bad Schwalbach (ots) 1. Stark alkoholisiert von der Fahrbahn abgekommen, Bundesstraße 275, Idstein-Eschenhahn, Freitag, 26.11.2021, 03:30 Uhr

WI: 9-Jähriges Mädchen unsittlich berührt! Falsche Wasserwerker erbeuten Schmuck und Bargeld!

Wiesbaden (ots) 1. 9-Jährige unsittlich berührt, Wiesbaden, Linienbus Montag, 22.11.2021, circa 17:00 Uhr Am 24.11....
Frankfurt am Main
Leichter Regen
12.1 ° C
13.3 °
10 °
47 %
5.7kmh
0 %
Sa
16 °
So
8 °
Mo
8 °
Di
9 °
Mi
12 °
Girl in a jacket Entdecken Sie unsere Angebote der Woche! zum Globus Hattersheim