18 September 2021

Neuste Meldung

HTK: Unfall mit Fahrradfahrer in Oberursel! Exhibitionist in Königstein unterwegs!

Bad Homburg v.d. Höhe (ots) 1. Diebstahl eines Quads Königstein, Falkenstein, Johannesbrunnenweg 15.09.2021, 02:30 Uhr - 02:45 Uhr

Mainz: Achtung Schockanrufe, Täter erbeuten fünfstelligen Geldbetrag

Mainz (ots) Aktuell kommt es in Mainz und Umgebung erneut zu einer Vielzahl von betrügerischen Anrufern, bei denen insbesondere...

WI: Gefährlicher Kampfhund jagt Jungen Mann! Schockanrufe gescheitert!

Wiesbaden (ots) 1. 23-Jähriger von Hund gejagt - Durch Sprung auf Auto in Sicherheit gebracht, Wiesbaden-Biebrich, Mainzer Straße, 15.09.2021,...

MTK: Frau in Flörsheim bewusstlos geschlagen! Achtung wieder Telefonbetrüger unterwegs!

Hofheim (ots) 1. Frau niedergeschlagen, Flörsheim, Anne-Frank-Weg, Jahnstraße, Dienstag, 14.09.2021, circa 23:00 Uhr - 23:30 Uhr

MKK: Kleinkind bei Unfall schwerstverletzt Rettungshubschrauber im Einsatz

1. Kleinkind bei Unfall schwerstverletzt - Hanau Ein 15 Monate altes Kleinkind ist am Donnerstagvormittag, gegen 10 Uhr, bei...

Beliebt

MTK: Polizeibeamte bedroht und Widerstand geleistet! BMW 320i xDrive geklaut!

Hofheim (ots) 1. Polizeibeamte bedroht und Widerstand geleistet, Hattersheim, Frankfurter Straße, Samstag, 11.09.2021, 05:35 Uhr - 06:25 Uhr

Mainz: Fahndung nach Trickdiebstahl auf Juwelier und Handyshop

Mainz (ots) Unter dem Vorwand Schmuck erwerben zu wollen, begaben sich am 07.07.2021 gegen 15 Uhr zwei unbekannte männliche...

Der Hanauer FC feiert den 1. Saisonsieg

In der Hessenliga konnte der FC Hanau 93 endlich den lang erwarteten Saisonsieg feiern. Beim Gastspiel in Neuhof konnte nsie mit 3:2...

Mainz: Falsche Handwerker erbeuten mehrere Tausend Euro und hinterlassen einen hohen Schaden

Mainz-Drais (ots) Im Zeitraum vom 08.09.21 bis zum 10.09.21 wird ein Ehepaar aus Mainz-Drais Opfer von unseriösen Handwerkern. Über...

Überraschungssieg bei den Straubing Spiders

Ohne Druck reiste die Herrenmannschaft der Darmstadt Diamonds zu den Straubing Spiders. Dort wurde der Gastgeber durch eine bemerkenswerte Teamleistung überrascht.

Nach der Niederlage gegen die Biberach Beavers am vorherigen Wochenende, standen die Vorzeichen schlecht für die Diamonds, aber es kam völlig anders als erwartet.Die Diamonds präsentierten sich in Straubing als echtes Team und es war keinerlei Unmut aufgrund der Situation zu spüren. Ganz im Gegenteil, das Team hat sich in jeder Situation gegenseitig angefeuert.Auch die schnelle Führung der Spiders konnte an dieser Situation nichts ändern.

Ein Pass von Quarterback Marc Ehrhardt auf Kalon Jeter, brachte die Diamonds kurz vor die Endzone der Spiders. Kalon Jeter war dann ebenfalls die Anspielstation für die ersten Darmstädter Punkte.Die Defensive der Diamonds wurde immer stärker und konnte die Offense der Spiders sowohl im zweiten als auch im dritten Quarter stoppen und jeweils nur ein Field Goal zuzulassen. Für die Diamonds Offense geb es gute Angriffsserien mit Läufen über Elia Böhmann und Charles Buckman, welcher leider punktlos endeten.

Sehr starke Teamleistung im vierten Quarter

Das sollte sich im letzten Quarter ändern. Zuerst war es Marvin Eisenmenger der sich mit einen kurzen Lauf in die Straubinger Endzone tankte. In der nächsten Angriffsserie war es dann Quarterback Marc Ehrhardt der es im gleich tat und für die erste Darmstädter Führung sorgte.Die Spiders waren nun in Zugzwang und bewegten den Ball schnell übers Feld. Ein kurzer Pass in die Endzone sorgte für den 19:20 Zwischenstand. Ein erfolgreicher Extrapunkt Kick hätte für einen Ausgleich sorgen können, doch die Spiders wollten mit einer 2-Point Conversion die Führung.

Ein kurzer Pass von Quarterback Justin Sottilare konnte von seinem Wide Receiver nicht festgehalten werden. Es bleib also bei der 19:20 Führung der Diamonds.In der daraus folgenden Angriffsserie konnten die Diamonds kein Kapital schlagen und man musste den Ball mit weniger als zwei Minuten auf der Uhr noch einmal an die Spiders abgeben. Quarterback Sottilare konnte noch einige kurze Pässe anbringen, bevor Aaron Seward einen Pass abfangen und in die Endzone der Spiders zurücktragen konnte. Nico Chesi verwandelte noch den Extrapunkt zum 19:27.Noch einmal bekamen die Spiders die Chance für einen Angriff, doch ein langer Ball von Sottilare konnte von Carlos Eggins abgefangen werden.

Die Diamonds konnten nun die Zeit auslaufen lassen und sich über einen unerwarteten, aber verdienten Sieg freuen.Head Coach Andreas Hock zeigte sich begeistert über die Leistung seines Teams: “Es war eine harte Woche für uns und mit so einer Leistung und diesem Ergebnis haben wir nicht gerechnet. Großes Kompliment an das Team.”

Am kommenden Wochenende treffen die Diamonds im heimischen Bürgerpark Stadion auf die Gießen Golden Dragons. Ein Sieg könnte bereits eine Vorentscheidung für das Ziel Klassenerhalt sein.

Quelle: Pressemeldung Darmstadt Diamonds

Neu

Wiesbaden: Impfzentrum im RheinMain CongressCenter ist geschlossen

Das Impfzentrum der Landeshauptstadt Wiesbaden im RheinMain CongressCenter (RMCC) ist am Samstagabend, 18. September, nach mehr als achtmonatigem Betrieb in Abstimmung mit...

Mainz: Motorroller-Fahrer flüchtet nach Unfall

Mainz-Gonsenheim (ots) Am 18.09.2021 um 14:27 Uhr kam es im Kreuzungsbereich der Weserstraße und der Erzbergerstraße in Mainz-Gonsenheim zu...

OF: Tödlicher Verkehrsunfall auf der L3117 in Richtung Obertshausen

Offenbach (ots) Die Landesstraße 3117 aus Richtung Obertshausen kommend war zwischen Rembrücker Weg und Udenhoutstraße am Samstag wegen eines...

WI: Gefährliche Körperverletzung mit anschließendem Raub! Drei Autos aufgebrochen!

Wiesbaden (ots) 1. Raub in Wiesbaden, Wiesbaden, Emser Straße, Samstag, 18.09.2021, 05:00 Uhr Am Samstag wurde...
Frankfurt am Main
Leichter Regen
12.1 ° C
13.3 °
10 °
47 %
5.7kmh
0 %
Sa
16 °
So
8 °
Mo
8 °
Di
9 °
Mi
12 °