27 Oktober 2021

Neuste Meldung

HTK: Trickdieb stiehlt Kellnergeldbörse! Mann durch Flaschenwurf verletzt! Porsche gegen Hauswand gefahren!

Bad Homburg v.d. Höhe (ots) 1. Einbruch in Einfamilienhaus, Kronberg im Taunus, Viktoriastraße, 18.10.2021, 06.00 Uhr bis 24.10.2021, 21.15...

WI: Taxifahrer bedroht! Über den Balkon eingestiegen! Und mehr…

Wiesbaden (ots) 1. Taxifahrer bedroht, Wiesbaden - Klarenthal, Graf-von-Galen-Straße, Samstag, 23.10.2021, 03:07 Uhr In der Nacht...

MTK: Gefährliche Körperverletzung Inline-Skater schlägt auf 67-Jährigen ein! Und mehr…

Hofheim (ots) 1. Beim Joggen sexuell belästigt, Schwalbach am Taunus, Am Kronberger Hang, Mittwoch, 20.10.2021, 16:00 Uhr

Mainz: Massenschlägerei mit ca. 20 Jugendlichen

Mainz-Altstadt (ots) 22.10.2021, 22:15 Am Freitagabend kam es im Bereich Winterhafen zu einer Schlägerei zwischen ca....

Frankfurt: Autofahrer kommt rasante Fahrt teuer zu stehen

Frankfurt (ots) Am Freitagabend (22.10.2021) führte die Frankfurter Polizei Geschwindigkeitskontrollen durch. Für einen Autofahrer dürfte es besonders teuer werden.

Beliebt

Mörfelden-Walldorf: Jagdmesser bei alkoholisiertem Ladendieb sichergestellt

Mörfelden-Walldorf (ots) Wegen des Verdachts des Diebstahls mit Waffen muss sich ein festgenommener 31-Jähriger nach einem Ladendiebstahl am Montagabend...

MTK: Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss! Reifen an vier Fahrzeugen zerstochen!

Hofheim (ots) 1. Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss, Kelkheim B519, Sonntag 24.10.2021, 04:30 Uhr Am frühen Sonntagmorgen kam...

Frankfurt: Frau auf der Straße sexuell belästigt (unsittlich berührt)

Frankfurt (ots) Am Montag, den 25. Oktober 2021, gegen 19.25 Uhr, war eine 21-jährige Frankfurterin zu Fuß, von der...

Über Fastnacht Gerüst gestohlen! Und weitere Meldungen für Wiesbaden

1. Mülltonnen brennen, Mainz-Kostheim, Grazer Straße, 24.02.2020, 14:00 Uhr Wiesbaden, Hallgarter Straße, 24.02.2020, 18:20 Uhr

Gestern kam es in Wiesbaden zu zwei Mülltonnenbränden, bei denen ein Sachschaden von mehreren Hundert Euro entstand. In einem Fall konnten die mutmaßlichen Täter bei der Tatausführung beobachtet werden. Gegen 14:00 Uhr beobachteten Zeugen in der Grazer Straße in Kostheim, dass sich zwei augenscheinlich Jugendliche, bzw. Kinder an einer Mulltonne zu schaffen machten. Unmittelbar danach sei Rauch aus der Tonne aufgestiegen. Als sich die Zeugen bemerkbar machten, flüchteten die zwei Kinder in Richtung Bregenzer Straße. Trotz des schnellen Eingreifens der Feuerwehr brannte die Mülltonne komplett nieder. Beschreibung der Täter: Beide circa 12 Jahre alt, zwischen 1,55 und 1,60 Meter groß, schwarze Haare und von „südeuropäischem Erscheinungsbild. Einer sei schlank, der andere von kräftiger Statur gewesen. Um 18:20 Uhr wurde dann ein Mülltonnenbrand in der Hallgarter Straße gemeldet. Hier brannte ebenfalls eine Papiermülltonne mit 1.100 Liter Fassungsvermögen nieder. Täterhinweise liegen in diesem Fall nicht vor. Die Wiesbadener Kriminalpolizei hat in beiden Fällen die Ermittlungen übernommen und bittet Zeugen oder Hinweisgeber, sich unter der Rufnummer (0611) 345- 0 zu melden.

2. Über Fastnacht Gerüst gestohlen, hoher Schaden! Wiesbaden-Dotzheim, Straßenmühlweg, 21.02.20 – 24.02.2020, 14:00 Uhr

Gestern Mittag wurde der Polizei gemeldet, dass unbekannte Täter in Dotzheim von einem Lagerplatz Gerüstteile im Wert von circa 100.000 Euro entwendet hatten. Die Gerüstbauteile waren auf einem Lagerplatz im Straßenmühlweg gelagert. Am Freitag, den 21.02.2020, befanden sich die Bauteile noch vor Ort. Gestern, gegen 14:00 Uhr, wurde das Abhandenkommen dann festgestellt. Aufgrund der Menge und des Gewichtes des Materials müssen die Täter den Abtransport höchstwahrscheinlich mit einem LKW bewerkstelligt haben. Täterhinweise liegen nicht vor. Das 3. Polizeirevier hat die Ermittlungen übernommen und bittet Zeugen oder Hinweisgeber, sich unter der Rufnummer (0611) 345- 2340 zu melden.

3. Paketbote nimmt Dieb fest, Wiesbaden, Moritzstraße, 24.02.2020, 12:17 Uhr

Gestern Mittag hatte ein mutmaßlicher Dieb in Wiesbaden nur kurz Freude an seiner Beute, wurde er doch von dem Geschädigten erwischt, welcher nicht lange zögerte und sich den verhinderten Dieb schnappte und bis zum Eintreffen der Streife festhielt. Gegen 12:15 Uhr war der 50-jährige Paketfahrer in der Moritzstraße mit einer Auslieferung beschäftigt, als er seinen Transporter kurzzeitig unverschlossen auf der Straße zurückließ. Ein 29-Jähriger aus dem Donnersbergkreis witterte seine Chance, stieg in das Auslieferfahrzeug und nahm eine Tasche an sich. Just in diesem Moment kehrte der Fahrer zu seinem Fahrzeug zurück und überraschte den vermeintlichen Dieb. Dieser wurde festgehalten, woraufhin ein Gerangel entstand in dessen Verlauf der Fahrer, den Aussagen des Diebes zufolge, diesem Faustschläge versetzte. Bzgl. der Schläge erstattete der mutmaßliche Dieb Anzeige gegen den Fahrer. Eine Strafanzeige wegen versuchten räuberischen Diebstahls gegen den 29-Jährigen wurde von Seiten der eingesetzten Streife gefertigt.

4. Nach Streitgespräch getreten, Wiesbaden, Kirchgasse, 24.02.2020, 20:45 Uhr

Gestern Abend kam es in der Kirchgasse zu einem Streit zwischen zwei Jugendgruppen, in dessen Verlauf ein 19-jähriger Wiesbadener verletzt wurde. Die Polizei wurde gegen 21:00 Uhr in die Kirchgasse gerufen, da es dort im Vorfeld zu einer Auseinandersetzung gekommen war. Der Geschädigte berichtete, dass er mit Freunden in der Fußgängerzone unterwegs gewesen sei, als man gegen 20:45 Uhr auf eine andere Gruppe Jugendlicher getroffen sei. Die Mitglieder dieser Gruppe hätten die Gruppe des 19-Jährigen sofort aggressiv angesprochen, woraufhin sich ein Streitgespräch entwickelt habe. Im weiteren Verlauf sei der 19-Jährige aus der Gruppe heraus mit einem Fußtritt attackiert worden. Anschließend sei die Gruppe geflüchtet. Der Täter sei circa 16 Jahre alt, circa 1,70 Meter groß, von schlanker Gestalt und „arabischem Erscheinungsbild“. Bekleidet sei er mit einem roten Pullover, einer schwarzen Hose sowie einer gelben Weste gewesen. Weiterhin habe er eine Umhängetasche mitgeführt. Das Wiesbadener Haus des Jugendrechts hat die Ermittlungen übernommen und bittet Zeugen oder Hinweisgeber, sich unter der Rufnummer (0611) 345-0 zu melden.

5. Versuchter Einbruch in Einfamilienhaus, Wiesbaden, Kapellenstraße, 21.02.2020, 19:30 Uhr – 24.02.2020, 15:50 Uhr

Zwischen Freitag, dem 21.02 und gestern, 15:50 Uhr versuchten unbekannte Täter in der Kapellenstraße in ein Einfamilienhaus einzubrechen und verursachten dabei einen Sachschaden von mehreren Hundert Euro. Der Täter versuchte eine im Souterrain befindliche Terrassentür aufzuhebeln, scheiterte jedoch mit seinem Vorhaben in das Hausinnere einzudringen. Schuld daran war eine vor dem eigentlichen Zugang gelegene Vergitterung, welche sich als zu widerstandsfähig herausstellte. Nach dem gescheiterten Versuch gelang dem Täter unerkannt die Flucht. Die Wiesbadener Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen und bittet Zeugen oder Hinweisgeber, sich unter der Rufnummer (0611) 345-0 zu melden.

6. VW Golf beschädigt und weitergefahren, Wiesbaden Murnaustraße, Parkplatz, Samstag, 22.02.2020, 20:00 Uhr bis 00:00 Uhr

Auf dem Parkplatz des Wiesbadener Kulturzentrums in der Murnaustraße ist am Samstagabend ein VW Golf im Rahmen einer Verkehrsunfallflucht beschädigt worden. Der weiße VW Golf parkte zwischen 20:00 Uhr und ca. 00:00 Uhr auf dem Parkplatz, als allem Anschein nach ein unbekannter Verkehrsteilnehmer mit dem Pkw kollidierte und einen Schaden an der Beifahrerseite des VW verursachte. Im Anschluss flüchtete der/die Unfallverursacher/in unerlaubt von der Unfallstelle, ohne seinen/ihren Pflichten als Unfallbeteiligter/e nachgekommen zu sein. Die Höhe des entstandenen Sachschadens dürfte sich auf ca. 2.000 Euro belaufen. Nun ermittelt der Regionale Verkehrsdienst der Polizeidirektion Wiesbaden und erbittet Hinweise zu dem Vorfall unter der Telefonnummer 0611 / 345 – 0.

OTS

Anzeige

Neu

MTK: Diebstahl aus Schulgebäude! Diebstahl aus Schulgebäude!

Hofheim (ots) 1. Diebstahl aus Schulgebäude, Hochheim am Main, Weingartenstraße, Freitag, 15.10.2021 bis Freitag, 22.10.2021 Innerhalb...

WI: Handy und Bargeld gestohlen! Körperverletzung in der Äppelallee! Und mehr…

Wiesbaden (ots) 1. Handy und Bargeld gestohlen, Wiesbaden, Wellritzstraße, Mittwoch, 27.10.2021, 02:00 Uhr In der vergangenen...

HTK: Schlägerei auf Supermarkparkplatz mit verletzter Person! Und mehr…

Bad Homburg v.d. Höhe (ots) 1. Einbrecher kommen durch Terrassentür, Königstein im Taunus, Hainerbergweg, 26.10.2021, 10.15 Uhr bis 19.05...

OF/MKK: Vermisstmeldung! Wo ist Tom Massoth aus Hanau?

Offenbach (ots) Wo ist Tom Massoth aus Hanau? Das fragt die Kriminalpolizei in Hanau und bittet die Bevölkerung um...
Frankfurt am Main
Leichter Regen
12.1 ° C
13.3 °
10 °
47 %
5.7kmh
0 %
Sa
16 °
So
8 °
Mo
8 °
Di
9 °
Mi
12 °
Girl in a jacket Entdecken Sie unsere Angebote der Woche! zum Globus Hattersheim