Start Mainz /- Umgebung Trickdiebstahl: Mann gibt sich als Handwerker aus

Trickdiebstahl: Mann gibt sich als Handwerker aus

48

Bei einem 92-Jährigen klingelt ein Mann, der sich als Handwerker ausgibt. Der 92-Jährige lässt ihn in seine Wohnung und der angebliche Handwerker hält im gesamten Haus sein Smartphone an die Steckdosen um diese zu “überprüfen”. Am nächsten Tag stellt der 92-Jährige fest, dass aus seinem Schreibtisch eine Geldbörse mit einer EC-Karte entwendet wurde. Von seinem Konto wurde Geld in Höhe eines dreistelligen Betrages abgehoben.

Personenbeschreibung:

   - Männlich
   - ca. 180 cm
   - braune kurze Haare
   - blaue Augen 

Wer sachdienliche Hinweise zu dem genannten Fall geben kann, wird gebeten sich mit der Kriminalpolizei Mainz unter der Rufnummer 06131/ 65-3633 in Verbindung zu setzen.

ots