Sonntag, September 27, 2020

Weitere Festnahme nach Urteil im Hanauer Kindermordprozess

Offenbach (ots)Main-KinzigNach dem gestrigen Urteil des Hanauer Landgerichts im Kindsmordprozess wurde am heutigen Abend...

Neuste Meldung

Offenbach: 23-Jähriger wegen schwerer Körperverletzung festgenommen! Rentner ums Ersparte gebracht! Und mehr

Offenbach (ots)1. 23-Jähriger wegen schwerer Körperverletzung festgenommenDie Polizei hat am Donnerstagvormittag einen 23-jährigen Mann...

Mainz – Lennebergwald, Diebstahl eines Mercedes-Benz 190 SL – Oldtimer

Mainz (ots)Am Dienstag den 22.09.2020 zwischen 18:30Uhr und 20:45Uhr wurde im Lennebergwald ein Oldtimer vom Typ Mercedes-Benz...

Eintracht-Frauen wollen dritten Sieg

Die Bundesligapartie am Sonntag gegen die TSG Hoffenheim kann vor einigen wenigen Zuschauern stattfinden. Alle anderen können die Begegnung gegen den Vorjahresdritten...

Mainz: Dreister Schmuckdieb entwendet hochwertige Kette – Zeugen gesucht

Mainz-Innenstadt (ots)Donnerstag, 24.09.2020, 12:00 UhrAm Donnerstagmittag kommt es gegen 12:00 Uhr zum Diebstahl einer...

Rüsselsheim A60: Flüchtiger Fahrer stellt sich bei der Polizei

Rüsselsheim (ots)Nach einem Verkehrsunfall mit anschließender Unfallflucht auf der Autobahn 60 bei Rüsselsheim am Mittwochabend (wir haben berichtet)...

Beliebt

HSG Hanau spielt vor 353 Zuschauern – Starke Abo-Nachfrage

Die Handballer der HSG Hanau dürfen ihre Heimspiele in der Main-Kinzig-Halle vor bis zu 400 Zuschauern austragen. Die entsprechende Bestätigung erhielt der...

Ergebnis: Mainzer Führung bei Niederlage gegen Stuttgart bedeutungslos

Der FSV Mainz hatte bei seinem Heimspiel das Zepter in der eigenen Hand und ging sogar früh in Führung. Doch gegen einen...

Alle Jugend-Teams der Sentinels im Einsatz

Nachdem man lange auf reguläre Spiele warten musste in diesem Jahr, geht es zurzeit Schlag auf Schlag für die Teams der Bad...

Offenbach/Main-Kinzig: Aktuelle Meldungen der Polizei vom 22.9.2020

Offenbach (ots)Bereich Offenbach1. Wer brach in die Gaststätte ein? - Offenbach am...

Trainings- und Spielbetrieb – Sinn- und Unsinn im Verband während Coronazeiten

Schon in unseren News vom 17.05., bzw. in unserem Schreiben aller Oberligavereine der Oberliga Hessen an den hessischen Footballverband AFVH, haben wir uns gegen eine Durchführung des Ligabetriebes ausgesprochen. Nachzulesen in voller Länge unter NEWS auf unserer Website.

Nun haben sich auch die Vereine der GFL1 dazu entschlossen die diesjährige Saison so nicht durchführen zu wollen, da sich der AFVD in einigen Punkten nicht entschlossen hinter die Vereine gestellt hat und somit eine Durchführung des Ligabetriebes in der GFL1 weder finanziell noch aus gesundheitspolitischer Sicht für die Vereine zu realisieren ist.

Auch der AFVH versucht sich hier aus der Affäre zu ziehen und schiebt die Verantwortung sowohl für einen Spielbetrieb, wie auch den Trainingsbetrieb, voll und ganz auf die jeweiligen Vereine ab. Deshalb wird es, zumindest in der Regionalliga Hessen, von Vereinsseite, keinen Spielbetrieb in der Saison 2020 geben.

Wir als Rhein-Main Rockets haben unser Trainingskonzept sowohl im Jugendbereich wie auch bei den Herren erfolgreich umgesetzt und eng mit der Stadt Offenbach und den zuständigen Stellen abgestimmt. So trainieren die Herren aktuell Dienstag und Donnerstag ab 19:30 und die Jugend mittwochs ab 17:30.

Aber immer gilt, die Gesundheit unserer Spieler und Fans steht an erster Stelle. Denn wir wollen nächstes Jahr gestärkt aus dieser Situation hervorgehen und uns nicht vorwerfen lassen, wir hätten nur das Finanzielle im Auge wie so manch andere.

Hierzu auch unser 1. Vorsitzender Dirk Zentgraf:

„Die aktuelle Entwicklung der Fallzahlen zeigt wie fragil die Planungssicherheit einer Saison im Moment ist. Im Gegensatz zum Profifussball bekommen wir keine TV Gelder sondern haben eher gesteigerte Ausgaben und null Einnahmen bei Spielen. Daher wäre eine Durchführung einer Saison nicht nur gesundheitlich sondern auch finanziell verantwortungslos. Vom Verband kam leider auch nicht mehr als kopierte und unreflektierte weitergeleitete Hygienekonzepte des DFB welche beim Football nur fragmentiert anwendbar gewesen wären. So leid wie es uns für Spieler und Mitglieder tut mussten wir diese Saison dieses Jahr leider absagen und konzentrieren uns auf das nächste Jahr. Die verlängerte Vorbereitung werden wir für eine noch bessere Ausbildung unserer Spieler und einzelnen Abteilungen stecken. Auch an unserem neuen Trainingszentrum gibt es noch viel zu tun und hier wird es noch einige Verbesserungen für das Team geben.“

Quelle und Foto: Pressemeldung Rhein-Main Rockets Offenbach

Neu

Richtig lüften während der Pandemie

Berlin (ots)Husten, Sprechen, Niesen oder einfach nur Ausatmen - das Coronavirus SARS-CoV-2 wird vor allem über Tröpfchen und...

Professionelle Zahnreinigung der BKK Mobil Oil So wichtig ist Prophylaxe

Hamburg (ots)Zähne und der erste Eindruck: Auf der Attraktivitätsskala rangieren sie auf den vordersten Plätzen. Aber es gibt...

Wiesbaden: Gesundheitsamt informiert über Grippeschutzimpfung

Das Gesundheitsamt Wiesbaden weist auf die Möglichkeit der Grippeschutzimpfung hin, denn die Grippesaison naht. Viele Wiesbadener Bürgerinnen und Bürger...
Frankfurt am Main
Leichter Regen
12.1 ° C
13.3 °
10 °
47 %
5.7kmh
0 %
Sa
16 °
So
8 °
Mo
8 °
Di
9 °
Mi
12 °