Polizeisperre

Toter nach Feuer in Rodgau gefunden Verdacht auf ein Tötungsdelikt

Am Freitag Abend wurde die Feuerwehr wegen eines Wohnungsbrand nach Rodgau-Hainhausen gerufen. Vor Ort wurde im Haus eine Tote Person gefunden. Offensichtlich wies die Leiche mehrere Messerstiche auf. Laut ersten Infos, könnte es sich um ein Tötungsdelikt handeln. Die Hintergründe der Tat ist noch völlig unklar.

Auf Nachfrage, wollte die Polizei und Staatsanwaltschaft noch keine Details durchgeben. Die Kripo ermittelt in allen Richtungen

Beitrag teilen

Scroll to Top