Mainz_05_Riess_Schmidt_0522

Torhüter Lasse Rieß verlängert beim FSV Mainz

Lasse Rieß hat seinen Vertrag beim 1. FSV Mainz 05 um drei Jahre bis 2025 verlängert. Der 20-jährige Stamm-Keeper der U23 wird bereits seit zehn Jahren im Nachwuchsleistungszentrum der 05ER ausgebildet und ist in der aktuellen Spielzeit als dritter Torwart in den Profikader des FSV aufgerückt.

Sportdirektor Martin Schmidt sagt: „Lasse hat bei Mainz 05 eine erfreuliche Entwicklung genommen. Aktuell ist er auf der Torhüterposition bei unserer U23 gesetzt und spielt dort eine starke Saison, darüber hinaus hat er sich im vergangenen Jahr in den Profikader hochgearbeitet und war bereits einige Male im Bundesliga-Spieltagskader. Wir freuen uns, dass wir ihn auch in den kommenden Jahren begleiten und sein großes Talent und Leistungspotential hier noch weiter fördern können.“

„Bei Mainz 05 bin ich in den besten Händen. Für junge Torhüter ist es einer der besten Vereine in der Bundesliga. Hier bekomme ich eine Top-Ausbildung und optimale Voraussetzungen für meine Entwicklung, und das in einem tollen, vertrauensvollen Umfeld. Darüber hinaus gibt es nichts Schöneres, als seinen Vertrag bei seinem Heimatverein zu verlängern. Ich bin sehr glücklich“, sagt Lasse Rieß.

Quelle und Foto: Pressemeldung FSV Mainz 05

Beitrag teilen

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on email
Scroll to Top