22 September 2021

Neuste Meldung

Mainzer Adam Szalai erleidet Meniskusverletzung

Ádám Szalai hat sich im Spiel gegen den SC Freiburg in einem Zweikampf in der 32. Spielminute eine Meniskusverletzung im linken Knie...

Groß-Gerau: Vorsicht Kriminelle haben es auf Katalysatoren abgesehen

Groß-Gerau (ots) Kriminelle hatteen es vermutlich in der Nacht zum Samstag (18.09.) auf Katalysatoren abgesehen. Zwischen 18 Uhr am...

Frauen und Männer der SG Wiking am Wochenende erfolgreich

Bereits am Samstag gastierten die Spielerinnen der SG Wiking bei der Spielvereinigung Frankfurt Oberrad zum Spiel in der Gruppenliga.

Rodgau Pioneers erobern Tabellenführung

In der Landesliga Hessen gelang den Rodgau Pioneers ein 8:2 Erfolg bei den Wetterau Bulls. Ein zähes Spiel,...

Rockets verlieren punktlos in Bad Kreuznach

Am Sonntag spielten die Footballer der Rhein-Main Rockets Offenbach ihr zweites Auswärtsspiel in dieser Saison. Doch bei den...

Beliebt

HSG Hanau freut sich auf Heimspielauftakt gegen Coburg vor Zuschauern

Nach dem furiosen Auftaktsieg der HSG Hanau beim HSC Bad Neustadt (30:17) blickt das Team von Trainer Hannes Geist nun voller Vorfreude...

WI: Schlägerei nach Fußballspiel in Mainz-Kastel! Verkehrsunfallflucht mit Motorroller!

Wiesbaden (ots) 1. Tätliche Auseinandersetzung, Wiesbaden, Schwalbacher Straße, Samstag, 18.09.2021, 15:50 Uhr Am Samstagnachmittag wurde ein...

Ein Tor und drei Punkte für die SG Bornheim

In der Verbandsliga kam es zum Duell zwischen der SG Bornheim und dem SKV Rot-Weiß Darmstadt. Die Bornheimer...

Auswärtssieg für die Guden

Es läuft doch ganz gut für den Kreisoberligisten aus dem Ostpark, dem FC Gudesding. Das Team aus der Kreisoberliga konnten einen weiteren...

Top Aktuelle Meldungen für den MAin Taunus Kreis vom 13.12.2019

1. Einbrechertrio nimmt Uhren und Ring mit, Hofheim am Taunus, Königsteiner Straße, Donnerstag, 12.12.2019, 09:00 Uhr bis 10:00 Uhr

Zu einem Einbruch in ein Einfamilienhaus kam es im Verlauf des gestrigen Vormittages in Hofheim. Ersten Erkenntnissen zufolge, die sich nach der Tatortaufnahme und der Auswertung einer privaten Videoaufzeichnung ergaben, ereignete sich der Einbruch in das Einfamilienhaus am Donnerstag zwischen 09:00 Uhr und 10:00 Uhr. Drei bislang unbekannte Täter betraten das Grundstück in der Königsteiner Straße und hebelten die Holztür des Wintergartens auf, um sich Zutritt zu den Wohnräumen zu verschaffen. In diesen machten sie sich auf die Suche nach Beute und flüchteten letztendlich mit zwei hochwertigen Uhren und einem Ring im Gesamtwert von ca. 4.200 Euro. Zudem hinterließen sie einen Schaden in Höhe von 500 Euro an der Tür.

Zu dem Trio kann folgende Beschreibung bekanntgegeben werden:

1. Täterin: Weiblich, kräftige Figur, dunkle lockige Haare, camouflagefarbener Parka mit Fellkapuze, schwarzer Schaal tief ins Gesicht gezogen, blaue Jeans, schwarze Stiefel

2. Täter: Männlich, dunkler Bart, schwarze Kapuze über den Kopf gezogen, dunkle Jacke, schwarze Jogginghose mit weißen Schriftzügen / Applikationen

3. Täter: Männlich, dicklich, dunkle Jacke mit Kapuze, schwarzer Schaal im Gesicht, schwarze Jogginghose mit weißer Aufschrift, schwarze Sneaker, Handschuhe

Zeugen oder Hinweisgeber, die weiterführende Angaben zu dem Trio machen können, werden gebeten, sich mit der Hofheimer Kriminalpolizei unter der Telefonnummer 06192 / 2079 – 0 in Verbindung zu setzen.

2. Autoscheibe eingeschlagen – Sachbeschädigung oder versuchter Einbruch?, Kelkheim (Taunus), Breslauer Straße, festgestellt am Donnerstag, 12.12.2019, 16:47 Uhr

Am Donnerstagnachmittag wurde in der Breslauer Straße in Kelkheim eine eingeschlagene Autoscheibe gemeldet. Derzeit ist noch unklar, ob sich ein oder mehrere unbekannte Täter Beute in dem geparkten Opel erhofft hatten oder ob die Tat lediglich dem Entladen überschüssiger Kräfte dienlich war. Hinweise zu dem Fall werden unter der Telefonnummer 06195 / 6749 – 0 bei der Polizei in Kelkheim entgegengenommen.

3. Fahrzeugseite zerkratzt, Kelkheim (Taunus), Münster, Unter den Birken, Donnerstag, 12.12.2019, 16:00 Uhr bis 16:35 Uhr

Ein oder mehrere unbekannte Täter haben am Donnerstagnachmittag in Kelkheim einen Opel Corsa zerkratzt und damit rund 1.000 Euro Sachschaden verursacht. Der Pkw parkte zwischen 16:00 Uhr und 16:35 Uhr in der Straße “Unter den Birken”. In dieser Zeit wurde die Beifahrerseite des Wagens mit einem unbekannten Gegenstand zerkratzt.

Die Ermittlungsgruppe der Polizei in Kelkheim ermittelt wegen Sachbeschädigung und bittet Zeugen, sich unter der Rufnummer 06195 / 6749 – 0 zu melden.

4. Gegenverkehr falsch eingeschätzt – eine Person im Krankenhaus, Hochheim am Main, Landesstraße 3028, Bundesstraße 40, Donnerstag, 12.12.2019, 06:42 Uhr

Am Donnerstagmorgen sind bei einem Unfall im Begegnungsverkehr im Bereich von Hochheim zwei Personen verletzt worden, wobei die 20-jährige Unfallverursacherin in einem Krankenhaus behandelt werden musste. Die junge in Delkenheim wohnhafte Frau befuhr um 06:42 Uhr die L3028 aus Hochheim kommend in Fahrtrichtung Delkenheim und beabsichtigte, nach links auf die Zufahrt der B40 in Fahrtrichtung Wicker abzubiegen. Allem Anschein nach schätzte sie hierbei die Geschwindigkeit und Entfernung eines entgegenkommenden Dacia falsch ein, weshalb es zu einer Kollision der zwei Fahrzeuge im Kreuzungsbereich kam. Sowohl die 20-jährige Frau als auch der Fahrer des Dacia, ein 48 Jahre alter Mann aus Mörfelden, klagten über Schmerzen und mussten medizinisch untersucht werden. Darüber hinaus waren der Dacia und der Mini der Delkenheimerin nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt. Der entstandene Sachschaden dürfte im hohen vierstelligen Bereich liegen.

5. Zwei Verletzte bei Frontalzusammenstoß, Flörsheim am Main, Bundesstraße 40, Frankfurter Straße, Donnerstag, 12.12.2019, 16:51 Uhr

Zwei Verkehrsteilnehmer wurden am Donnerstagnachmittag bei einem Frontalzusammenstoß auf der B40 in der Gemarkung Flörsheim verletzt. Die Höhe des entstandenen Sachschadens steht derzeit noch nicht fest. Den Angaben der Unfallbeteiligten und Zeugen zufolge befuhren eine 34-jährige BMW-Fahrerin aus Flörsheim und ein 65-jähriger Renault-Fahrer aus Hochheim um 16:51 Uhr die Bundesstraße 40 in entgegengesetzter Fahrtrichtung. Auf Höhe der Einmündung der Frankfurter Straße beabsichtigte der 65-Jährige, nach links in diese abzubiegen, wobei es zu einem Zusammenstoß mit der entgegenkommenden BMW-Fahrerin kam. Infolge der Kollision wurden beide Fahrzeugführer verletzt. Während die 34-Jährige vor Ort untersucht wurde, musste der Fahrer des Renault in ein Krankenhaus transportiert werden. Ersten Erkenntnissen zufolge könnte der 65-Jährige davon ausgegangen sein, dass die Frau ebenfalls in die Frankfurter Straße einfahren wollte, da sie den Angaben des 65-Jährigen zufolge ihren rechten Blinker eingeschaltet hatte. Im Zuge der Unfallaufnahme kam es zu Verkehrsbehinderungen im Bereich der B40. Beide Pkw mussten abgeschleppt werden.

6. Aktueller Blitzerreport für den Main-Taunus-Kreis für die 51. Kalenderwoche

Seit Juni 2015 veröffentlicht das Polizeipräsidium Westhessen wöchentlich Messstellen zur Geschwindigkeitsüberwachung. Dies ist ein Beitrag im Rahmen der Verkehrssicherheitsarbeit.

In der kommenden Woche finden ausschließlich unangekündigte Messungen statt.

ots

Werbung

Neu

Rüsselsheim: Gewalttätiger 22-jähriger schlägt und droht mehrere Personen mit einem Messer

Rüsselsheim (ots) Eine Streife der Polizeistation Rüsselsheim nahm Dienstagnachmittag (21.09.) einen 22 Jahre alten Mann fest, nachdem dieser in...

OF: Welche Lose gewinnen? Großes Abschlussevent der Einkaufs-Tombola

Das spannende Finale der großen Einkaufs-Tombola „Offenbach gewinnt!“ steht bevor: Am Samstag, 25. September, wird bei einem großen Abschlussevent an der Hafentreppe...

Frankfurt: Raub an einem 55-jährigen an der U-Bahn Haltestelle

Frankfurt (ots) Am Samstag, den 18. September 2021, gegen 23.40 Uhr, stieg ein 55-jähriger Frankfurter an der Haltestelle Industriehof...

Neues Impfzentrum startet erfolgreichImpfungen ohne Termin möglich

Das neue Impfzentrum in der Messehalle 1.2 ist am Dienstag, 21. September, erfolgreich gestartet. Pünktlich um 12 Uhr öffnete es seine Türen....