Mittwoch, Februar 26, 2020

Hochheim: Aus dem Auto mit Waffe bedroht. Wiesbaden: Mehrere Einbrüche Täter nutzen Faschingstage

1. Durchsuchung nach Bedrohung mit Waffe, Wiesbaden, Hochheim, 22.02.2020, ab 04.35 UhrEine Bedrohung mit einer Waffe aus...

Neuste Meldung

Frankfurt: Mit dem Messer mehrmals in den Rücken gestochen. Nordend. Straßenraub

Frankfurt-Innenstadt: Durch Messer verletztZwei junge Männer im Alter von 29 und 26 Jahren hielten sich am...

14 aktuelle Maldungen für den Maintaunus vom 23.2.2020

1.1 Besonders schwerer Fall des Diebstahls aus KraftfahrzeugEin unbekannter Täter schlug mit einem unbekannten Tatwerkzeug...

Narren stürmen den Römer: Narrenfahne weht am Rathaus

Bis Aschermittwoch ist Frankfurt sicher in Narrenhand: Am Samstag, 22. Februar, haben die Fastnachter das Rathaus erfolgreich gestürmt. Oberbürgermeister Peter Feldmann...

Abtsteinach: Fastnachtsumzug fällt aus

Aufgrund der zu erwartenden Wetterlage (Sturmböen bis zu 100 km/h) wird der Fastnachtsumzug am heutigen Tage abgesagt. Bei allen ...

Mit den Kleinen in die Sauna? Mit diesen acht Tipps machen Eltern alles richtig

Wie heißt es im Volksmund so schön: "Was Hänschen nicht lernt, lernt Hans nimmermehr." Deshalb planen viele Eltern, im Skiurlaub...

Beliebt

Die Stadt Frankfurt erweitert ihre Respektkampagne „Frankfurt zeigt RESPEKT. Für alle HELFENDEN. Jeden Tag“

Sicherheitsdezernent und Vorsitzender des Frankfurter Präventionsrats Markus Frank hält gegenseitigen Respekt für die wichtigste Grundlage für ein friedliches Zusammenleben in unserer Gesellschaft....

Die ideale Lösung für Hunde mit Allergien und für die Umwelt

Allergien haben in den letzten 50 Jahren im Human- und Tierbereich drastisch zugenommen. Auch immer mehr Hundehalter machen sich vor...

Einbruch/Täterfestnahme in Kleingartenanlage

Ein 32-jähriger Hattersheimer, war mit seinem PKW in Hattersheim unterwegs. Ein Zeuge konnte die Fahrt beobachten und verständigte telefonisch die Polizei. Bei...

Hochheim: Aus dem Auto mit Waffe bedroht. Wiesbaden: Mehrere Einbrüche Täter nutzen Faschingstage

1. Durchsuchung nach Bedrohung mit Waffe, Wiesbaden, Hochheim, 22.02.2020, ab 04.35 UhrEine Bedrohung mit einer Waffe aus...

Tödlicher Verkehrsunfall auf der B456 zwischen Usingen und Bad Homburg

Am heutigen Abend, um 17:45 Uhr, ereignete sich auf der Bundesstraße 456, zwischen Usingen und Bad Homburg v.d.H. ein Verkehrsunfall, bei dem eine Person tödlich verletzt wurde. Ein Pkw, Hersteller Audi, befuhr die Bundesstraße 456, aus Usingen kommend, in Fahrtrichtung Bad Homburg. Ein Pkw, Hersteller BMW, befuhr die entgegengesetzte Richtung. Beide Pkw stießen nach einer Kurve aus noch ungeklärter Ursache frontal zusammen. Durch den Aufprall wurde die 73-jährige Fahrerin des Audi tödlich verletzt. Der Beifahrer wurde schwer verletzt. Der 51-jährige Fahrer des BMW, der sich alleine in seinem Kfz befunden hat, wurde schwer verletzt. Es besteht Lebensgefahr. Zur Ermittlung der Unfallursache wurde ein Gutachter beauftragt. Der Sachschaden wird auf ca. 30.000EUR geschätzt. Die Bundesstraße ist noch bis in die Nacht hinein gesperrt.

OTS

Anzeige

Neu

Eduard Lewandowski bleibt ein Löwe

Kurz vor Beginn der Playoffs gibt es positive Nachrichten vom Kader der Löwen Frankfurt: Eduard Lewandowski hat seinen Vertrag verlängert und spielt...

Dekowaffe sorgt für Polizeieinsatz. Rabiate Ladendiebe in der Friedrichstraße

1. Rabiate Ladendiebe, einer flüchtet, Wiesbaden, Friedrichstraße, 25.02.2020, 11:30 UhrGestern Mittag kam es in der...

Wieder Betrüger am Telefon: Falsche Microsoft Mitarbeiter

1. Einbruch in Einfamilienhaus, Idstein, Elisabeth-Selbert-Straße, 25.02.2020, 16.00 Uhr bis 19.15 Uhr,Am Dienstag wurde...

Flörsheim: Schlägereien am Fastnachtssonntag… Hochheim: Einbruch in Erdgeschosswohnung

1. Auseinandersetzungen am Fastnachtssonntag, Flörsheim am Main, Sonntag, 23.02.2020Die Polizei in Flörsheim ermittelt derzeit aufgrund...
Wiesbaden
Leichter Regen
4.7 ° C
7.2 °
1.7 °
75 %
5.7kmh
75 %
Mi
5 °
Do
7 °
Fr
7 °
Sa
12 °
So
9 °