21 September 2021

Neuste Meldung

Rockets verlieren punktlos in Bad Kreuznach

Am Sonntag spielten die Footballer der Rhein-Main Rockets Offenbach ihr zweites Auswärtsspiel in dieser Saison. Doch bei den...

Horror-Unfall auf der A5 bei Friedberg mindesten 4 Menschen sind Tot

In den frühen Morgenstunden am Sonntag (19.9.) kam es auf der A5, Fahrtrichtung Kassel, zwischen den Anschlussstellen Friedberg und Ober-Mörlen zu einem...

Rotweiss schlägt Bornheim in einem hitzigen Duell

In der Verbandsliga Süd kam es am Sonntag zum Duell zwischen der SG Rotweiss Frankfurt und der SG Bornheim.

Golden Eagles siegen gegen Trier

In der Regionalliga Mitte erhalten sich die Golden Eagles aus Mainz die geringe Chance, am letzten Spieltag den Platz an der Sonen...

Weiterstadt aus dem DBBL Pokal ausgeschieden

Sehr lange haben die Weiterstädterinnen in der 2.DBBL kein reguläres Spiel mehr bestritten, die letzte Saison war geprägt von Coronabeschränkungen. Nun galt...

Beliebt

Ginsheim-Gustavsburg: Raubüberfall auf Bäckerei! Wer kann Hinweise zum flüchtigen Tätern geben?

Ginsheim-Gustavsburg (ots) Pünktlich zum Ladenschluss um 17 Uhr hat ein bislang unbekannter Täter am Montagnachmittag (20.09.2021) eine Bäckerei in...

RTK: Autoaufbrecher unterwegs! Schockanruf misslingt! Und mehr…

Bad Schwalbach (ots) 1. In Fahrzeug eingebrochen, Taunusstein-Wehen, Seelbacher Weg, Donnerstag, 16.09.2021, 16:00 Uhr bis 16:50 Uhr

Hashimoto: Was gegen Schilddrüsenunterfunktion hilft

Baierbrunn (ots) Müde? Abgeschlagen? Häufig unkonzentriert? Ein paar Kilogramm zugenommen? Dahinter könnte eine Unterfunktion der Schilddrüse stecken. Hashimoto gilt als häufigste Ursache einer...

MTK: Frau in Flörsheim bewusstlos geschlagen! Achtung wieder Telefonbetrüger unterwegs!

Hofheim (ots) 1. Frau niedergeschlagen, Flörsheim, Anne-Frank-Weg, Jahnstraße, Dienstag, 14.09.2021, circa 23:00 Uhr - 23:30 Uhr

Taunusstein: Terassentür aufgehebelt. Rüdesheim: Autos mit Farbe beschmiert

1. “Vorsicht! Wachsamer Nachbar” – Informationsveranstaltung für eine sichere Nachbarschaft, Oestrich-Winkel, Bürgerhaus Hallgarten, An der Eisenkraut 4, 27.01.2020, 19.30 Uhr,

Am Montag, den 27.01.2020, um 19.30 Uhr startet in Oestrich-Winkel in Zusammenarbeit mit der Stadt das Konzept “Vorsicht! Wachsamer Nachbar” mit einer Auftaktveranstaltung im Bürgerhaus Hallgarten.

Neben den Ermittlungen und Fahndungsmaßnahmen der Polizei soll das Konzept Einbrüche verhindern helfen und das Hinweisaufkommen aus der Bevölkerung steigern. Denn “ungebetene Gäste” nutzen meist günstige Gelegenheiten und hinterlassen nicht nur finanziellen Schaden, sondern senken auch das Sicherheitsgefühl der Betroffenen in den eigenen vier Wänden erheblich. Die Polizei ist auf die Mithilfe der Bevölkerung bei der Aufklärung sowie Verhinderung von Straftaten angewiesen. Gegenseitige Nachbarschaftshilfen bei der Betreuung der Wohnung und eine höhere Aufmerksamkeit gegenüber verdächtigen Situationen, auffälligen Personen oder Fahrzeugen stehen bei dieser Aktion im Vordergrund. Das Wir-Gefühl und die damit verbundene soziale Kontrolle in einem Wohnviertel sollen gestärkt werden.

Die Mitarbeiter der Präventionsabteilung des Polizeipräsidiums Westhessen sowie der Dienststellenleiter der Polizeistation Rüdesheim, Dirk Sauerwein, als auch der Bürgermeister der Stadt Oestrich-Winkel stehen bei der Veranstaltung mit Vorträgen, Tipps und Ratschlägen der interessierten Einwohnerschaft zur Verfügung. Insbesondere soll mit den anwesenden Bürgern diskutiert werden, wie man die Nachbarschaft bzw. das nachbarschaftliche Verhältnis optimieren könnte. Das Projekt wird durch den Präventionsrat Oberer Rheingau unterstützt.

Interessierte Einwohner sind herzlich eingeladen, an der Veranstaltung am 27.01.2020 um 19.30 Uhr im Bürgerhaus Hallgarten, An der Eisenkraut 4 in Oestrich-Winkel teilzunehmen. Sie müssen sich nur ein wenig Zeit für den Besuch der Veranstaltung nehmen und investieren so in Ihre Sicherheit. Werden Sie ein wachsamer Nachbar und helfen uns durch Ihre Hinweise und erhöhte Aufmerksamkeit Straftaten zu verhindern oder aufzuklären.

Anzeige

2. Terrassentür aufgehebelt – Schmuck entwendet, Taunusstein, Wehen, Platter Straße, 23.01.2020, 17.45 Uhr bis 19.20 Uhr

Am Donnerstagabend wurde ein Einfamilienhaus in der Platter Straße in Taunusstein von Einbrechern heimgesucht. Die Täter drangen zwischen 17.45 Uhr und 19.20 Uhr durch eine aufgehebelte Terrassentür in das Haus ein. Im Anschluss durchsuchten die Täter die Räumlichkeiten nach Wertgegenständen und entwendeten diverse Schmuckstücke. Die zuständigen Ermittler bei der Polizeidirektion Rheingau-Taunus übernehmen in diesem Fall die weitere Bearbeitung und bitten um Hinweise unter der Telefonnummer (06124) 7078-0.

3. Verkaufsstand aufgebrochen, Hünstetten, Wallbach, Bundesstraße 417, 22.02.2020, 16.00 Uhr bis 23.01.2020, 08.00 Uhr

Unbekannte Täter brachen zwischen Mittwochnachmittag und Donnerstagmorgen in einen Verkaufsstand an der B 417 im Bereich der Hühnerkirche ein. Die Täter zerschnitten einen Maschendrahtzaun, um sich Zutritt zum Gelände zu verschaffen und öffneten dort gewaltsam die Tür der Verkaufsbude, woraus sie dann rund 50 Euro Münzgeld entwendeten. Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Polizei in Idstein unter der Telefonnummer (06126) 9394-0 in Verbindung zu setzen.

4. Zwei Autos mit Farbe beschmiert, Rüdesheim, Aulhausen, Vincenzstraße, 23.01.2020, 06.00 Uhr bis 13.30 Uhr

In Aulhausen wurden am Donnerstag zwei in der Vincenzstraße geparkte Autos mit Farbe besprüht. Der hierdurch entstandene Gesamtschaden wird auf rund 1.800 Euro geschätzt. Eines der betroffenen Fahrzeuge wurde zwischen 12.30 Uhr und 13.00 Uhr und das zweite zwischen 06.00 Uhr und 13.30 Uhr beschmiert. Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Polizei in Rüdesheim unter der Telefonnummer (06722) 9112-0 in Verbindung zu setzen.

5. Fußgänger von Pkw erfasst, Rüdesheim, Geisenheimer Straße, 23.01.2020, 18.40 Uhr,

Am Donnerstagabend wurde in Rüdesheim ein 78-jähriger Fußgänger von dem Pkw einer 44-jährigen Autofahrerin erfasst und verletzt. Die 44-Jährige war gegen 18.40 Uhr mit ihrem 1er BMW von Rüdesheim kommend auf der Geisenheimer Straße unterwegs, als der 78-Jährige in Höhe des Europadreiecks zu Fuß die Straße überquerte und hierbei von dem BMW erfasst wurde. Der bei dem Zusammenstoß verletzte Fußgänger wurde zur Untersuchung in ein Krankenhaus gebracht.

6. VW Crafter bei Unfallflucht beschädigt, Aarbergen, Kettenbach, Obere Weinbergstraße, 23.01.2020, 07:00 Uhr bis 07:30 Uhr,

(jn)In Aarbergen ist gestern ein VW Crafter bei einer Verkehrsunfallflucht erheblich beschädigt worden. Das weiße Fahrzeug parkte zwischen 07:00 Uhr und 07:30 Uhr am rechten Fahrbahnrand der “Obere Weinbergstraße”, als ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer mit dem Wagen zusammenstieß und einen Sachschaden an der Fahrerseite verursachte. Ohne Interesse an einer Schadensregulierung zu zeigen und den Pflichten als Unfallverursacher(in) nachzukommen, entfernte sich der / die Fahrzeugführer(in) unerlaubt von der Unfallstelle. Die Instandsetzung dürfte etwa 4.000 Euro kosten. Unfallzeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich bei der Bad Schwalbacher Polizei unter der Telefonnummer (06124) 7078-0 zu melden.

7. Aktueller Blitzerreport für den Rheingau-Taunus-Kreis,

Seit Juni 2015 veröffentlicht das Polizeipräsidium Westhessen wöchentlich Messstellen zur Geschwindigkeitsüberwachung. Dies ist ein Beitrag im Rahmen der Verkehrssicherheitsarbeit.

In der kommenden Woche finden ausschließlich unangekündigte Messungen statt.

ots

Anzeigen

Neu

RTK: Weltkriegsbombe in Rüdesheim entschärft! Schwerer Verkehrsunfall auf der B42 bei Mittelheim!

Bad Schwalbach (ots) 1. Kontrollen im Rheingau-Taunus-Kreis, Eltville am Rhein / Idstein / Taunusstein Freitag, 17.09.2021, 15:00 Uhr bis...

HTK: Krankenfahrstuhl-Fahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt! Holztransporter reißt Loch in Hauswand!

Bad Homburg v.d. Höhe (ots) 1. Frau nach Diebstahl aus Haushaltswarengeschäft festgenommen, Bad Homburg v. d. Höhe, Louisenstraße, 20.09.2021,...

WI: Achtung Falsche Polizeibeamte rufen an! Trickdiebin wird gewalttätig!

Wiesbaden (ots) 1. Trickdiebin wird gewalttätig, Montag, 20.09.2021, 11:25 Uhr, 65191 Wiesbaden, Danziger Str. Am gestrigen...

Neuer Trimm-Dich-Pfad im Deutsche Bank Park eröffnet

Die Deutsche Bank und Eintracht Frankfurt haben heute gemeinsam in einer kleinen offiziellen Zeremonie einen modernen, digitalen Trimm-Dich-Pfad auf dem Stadiongelände des...