17 Januar 2022

Neuste Meldung

MTK: Achtung Diebe haben es auf Lenkräder abgesehen! Und mehr…

Hofheim (ots) 1. Diebstahl von Lenkrad aus Fahrzeug, Schwalbach am Taunus, Am Sandring, 15.01.2022 Durch...

WI: Quecksilber-Fieberthermometer löst vor Feuerwehreinsatz aus

Des Menschen Herz ist wie Quecksilber, jetzt da, bald anderswo, heute so, morgen anders gesinnt. So wie einst Martin...

BMW Motorrad stellt die R18 M und die R18 Aurora vor

Anlässlich der Verona Motor Bike Expo vom 13. bis 16. Januar 2022 werden zwei exklusive Custom-Bike-Projekte auf Basis der ikonischen BMW R 18 präsentiert.Sie...

Altersflecken: Das hilft gegen die Pigmentmale

Baierbrunn (ots) Altersflecken sind in den meisten Fällen harmlos. Dennoch sollte man sie im Auge behalten, vor allem wenn...

Selbsttests: Krebs, HIV, Harnwegsinfekte u.s.w.! Ersatz für den Arzt?

Baierbrunn (ots) Krebs, HIV, Harnwegsinfekte - viele Erkrankungen kann man selbst mit Test untersuchen. Doch wie sinnvoll ist das?

Beliebt

WI: Quecksilber-Fieberthermometer löst vor Feuerwehreinsatz aus

Des Menschen Herz ist wie Quecksilber, jetzt da, bald anderswo, heute so, morgen anders gesinnt. So wie einst Martin...

Selbsttests: Krebs, HIV, Harnwegsinfekte u.s.w.! Ersatz für den Arzt?

Baierbrunn (ots) Krebs, HIV, Harnwegsinfekte - viele Erkrankungen kann man selbst mit Test untersuchen. Doch wie sinnvoll ist das?

OF/MKK: Zusammenstoß zwischen Auto und Fußgängerin! Autofahrer flüchtet vor Kontrolle und kracht in Hausfassade!

Offenbach (ots) Bereich Offenbach 1. Zeugensuche: Unbekannter tritt 20-Jährige - Offenbach Ohne...

Frankfurt: Raubüberfall in der B-Ebene des Hauptbahnhofes 54-Jähriger geschädigte musste in die Klinik verbracht werden

Frankfurt (ots) Nachdem ein 54-jähriger Frankfurter am Sonntag, den 16. Januar 2022, gegen 16.00 Uhr, an einem Geldautomaten Bares...

Tägliche Meldungen für den Rhaingau der Polizei vom 20.12.2019

1. Einbrecher erbeuten Schmuck, Schlangenbad, Georgenborn, Schloßallee, 19.12.2019, zwischen 06.30 Uhr und 21.30 Uhr

Mehrere Schmuckstücke sind im Verlauf des gestrigen Donnerstags unbekannten Tätern bei einem Einbruch in der Schloßallee in Georgenborn in die Hände gefallen. Die Einbrecher verschafften sich zunächst Zugang zum Grundstück des betroffenen Einfamilienhauses, wo sie ein Fenster aufbrachen. So gelangen die Täter ins Haus, wo sie in Schränken und Schubladen nach Wertsachen suchten. Mit dem erbeuteten Schmuck flüchteten sie schließlich unerkannt vom Tatort. Der genaue Schaden konnte bisher noch nicht beziffert werden. Die zuständigen Ermittler bei der Polizeidirektion Rheingau-Taunus übernehmen in diesem Fall die weitere Bearbeitung und bitten um Hinweise unter der Telefonnummer (06124) 7078-0.

2. Unfall im Gegenverkehr – Verursacher flüchtet, Kreisstraße 687, zwischen Born und Breithardt, 10.12.2019, gg. 17.30 Uhr

Bei einem Zusammenstoß im Gegenverkehr ist gestern Abend auf der Kreisstraße 687 im Bereich Hohenstein glücklicherweise nur Sachschaden entstanden. Der Unfallverursacher flüchtete jedoch mit seinem Fahrzeug, ohne sich um den entstandenen Sachschaden zu kümmern. Gegen 17.30 Uhr war ein 62-jähriger Autofahrer mit seinem Opel Astra aus Born kommend in Richtung Breithardt unterwegs, als ihm der Unfallverursacher entgegenkam. Dieser geriet zu weit auf die Gegenfahrbahn und krachte gegen den Außenspiegel des Opels. Dabei entstand ein erheblicher Sachschaden. Der Unfallverursacher setzte seine Fahrt fort, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Hinweis auf das verursachende Fahrzeug konnte der Geschädigte nicht abgeben. Da jedoch der Opel in einer Fahrzeugkolonne unterwegs gewesen sein soll, werden mögliche Zeugen gebeten, sich bei der Polizei in Bad Schwalbach, unter der Telefonnummer (06124) 7078-0 zu melden.

3. Unfallflucht mit hohem Sachschaden, Geisenheim, Behlstraße, Nacht zum 19.12.2019

Bei einem Verkehrsunfall in der Behlstraße in Geisenheim ist in der Nacht zum Donnerstag an einem geparkten Renault ein Sachschaden in Höhe von rund 3.500 Euro entstanden. Der Verursacher flüchtete vom Unfallort, ohne sich um den entstandenen Sachschaden zu kümmern. Der Wagen war im Zeitraum von Mittwochabend bis Donnerstagfrüh auf einer Parkfläche in der Behlstraße abgestellt und wurde dort mit erheblichen Beschädigungen an der rechten Fahrzeugseite vorgefunden. Hinweise auf den Verursacher oder die Verursacherin liegen derzeit nicht vor. Daher bittet die Rüdesheimer Polizei um Hinweise unter der Telefonnummer (06722) 9112-0.

4. Aktueller Blitzerreport

Das Polizeipräsidium Westhessen veröffentlicht wöchentlich Messstellen zur Geschwindigkeitsüberwachung. Dies ist ein Beitrag im Rahmen der Verkehrssicherheitsarbeit.

In der kommenden Woche finden innerhalb der Polizeidirektion Rheingau-Taunus ausschließlich unangekündigte Messungen statt.

ots

Neu

WI/RTK/MTK/HTK: Versammlungen von Coronaregel-Kritikern am 17.01.2022

Bad Homburg v.d. Höhe (ots) Am Montagabend kam es im Zuständigkeitsbereich des Polizeipräsidiums Westhessen zu verschiedenen Veranstaltungen von Coronaregel-...

Sieben-Tage-Inzidenz in Frankfurt erstmals über 1000

Am Montag, 17. Januar, hat die Sieben-Tage-Inzidenz in Frankfurt erstmals die Marke von 1000 überschritten, lag laut Robert Koch-Institut (RKI) bei 1060,1....

HTK: Raub an einem Jugendlichen drei Täter auf der Flucht! Unfall bei Flucht vor Polizeikontrolle Ergebnis, drei verletzte und ein Totalschaden!

Bad Homburg v.d. Höhe (ots) 1. Jugendlicher beraubt, Bad Homburg v. d. Höhe, Rathausplatz, 15.01.2022, gg. 21.10 Uhr...

„Doppelter“ Marco Rhein verlängert bei den Baggerseepiraten

Nachdem die Rodgauer Handballer wie bereits bekanntgegeben ab der kommenden Saison auf drei Leistungsträger verzichten müssen, gibt es nun positive Nachrichten zu...
Girl in a jacket Entdecken Sie unsere Angebote der Woche! zum Globus Hattersheim