30 November 2021

Neuste Meldung

Passagier mit Verdacht auf neue Omikron-Variante in Frankfurt gelandet

Nach Angaben des hessischen Sozialministers Kai Klose ist "mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit" die neue Omikron-Variante de Coronavirus jetzt auch in Deutschland angekommen.

OF/MKK: Unfall mit Totalschaden! Nach Unfallflucht Führerschein beschlagnahmt!

Offenbach (ots) Bereich Offenbach 1. Totalschäden nach Unfall - Offenbach Am frühen...

MTK: Fahrerflucht mit 1.000€ Schaden! Fahrzeug mutwillig zerkratzt ca. 3.500€ Schaden!

Hofheim (ots) 1. Verkehrsunfallflucht Unfallort: 65830 Kriftel, Kapellenstraße 48 Unfallzeit: Freitag, 26.11.2021, 16:45 Uhr Ein...

Ohne vorherige Anmeldung: Jede Woche neue Impftermine im Stadtgebiet

Die Pandemie ist noch nicht vorbei, aber mit einer Impfung können sich alle selbst und ihre Mitmenschen schützen und sind so dem...

Leichte Schneefälle für Frankfurt angekündigt

Offiziell läuft Wintersaison für die FES Frankfurter Entsorgungs- und Service GmbH bereits seit dem 1. November. Bis auf einige Sicherheitskontrollfahrten war der...

Beliebt

Wiesbaden: Mann bei Wohnungsbrand gestorben

Wiesbaden (ots) Donnerstagabend wurde in einer Wohnung in Wiesbaden ein lebloser Mann aufgefunden. Rettungskräfte konnten nur noch den Tod...

WI: Gefährliche Körperverletzung! Taxifahrer in Kostheim mit Messer bedroht! Achtung falsche Handwerker unterwegs!

Wiesbaden (ots) 1. Vier gegen einen, Gefährliche Körperverletzung, Wiesbaden, Sonnenberger Straße, Samstag, 27.11.2021, 04:15 Uhr

Löwen Frankfurt Heimspiele ab So., den 28.11.2021 mit 2G-plus-Zugangsmodell mit Test

Neue Corona-Schutzverordnung des Land Hessen: 2G-plus-Zugangsmodell mit Test – normale Kapazität weiterhin möglich. Nachdem die Landesregierung Hessen weitere Verschärfungen...

DJK Bamberg mit verdientem Sieg in Weiterstadt

An den Erfolg vom letzten Spieltag konnten die Weiterstädter Bundesligadamen am ersten Adventswochenende leider nicht anknüpfen. Mit 50:71 Punkten (Halbzeit 21:37) verlieren...

Sonderkontrollen durch Zivilstreifen

Das Rauschgiftkommissariat der Kriminalpolizei Mainz führte in Zusammenarbeit mit dem Polizeipräsidium ELT (Einsatz-Logistik und Technik) zivile Streifen mit den Schwerpunkten am Rheinufer und im Bereich der Römerpassage durch. Dabei wurden 33 Personen einer Kontrolle unterzogen. 18 Personen davon waren bereits polizeilich aufgefallen. Davon acht Personen mit Betäubungsmittel-Delikten. Gegen vier Personen mussten Ermittlungsverfahren wegen Verstößen gegen das Betäubungsmittelgesetz eingeleitet werden.

Während des Einsatzes wurde eine amtsbekannte Person mit einem gestohlenen Fahrrad festgestellt und vorläufig festgenommen. Das hochwertige Fahrrad konnte damit seiner Besitzerin zurückgegeben werden.

Ebenfalls im Rahmen dieses Einsatzes fiel den Einsatzkräften ein älterer Mann mit einem vermuteten Hitzschlag auf. Durch die sofort verständigten Rettungskräfte konnte dem Mann geholfen werden.

In unregelmäßigen Abständen werden die Kontrollen fortgeführt.

ots

Neu

Frankfurt-Innenstadt: 77-jährigen Mann zu Boden geschlagen! Polizei nimmt mutmaßlichen Täter fest

Frankfurt (ots) Ein 77-jähriger Mann ist am Sonntagmorgen (28. November 2021, 10.00 Uhr) auf der Zeil von einem 30-jährigen...

Impfstoffmangel trifft Frankfurt hart

Es ist ein harter Schlag für die erfolgreiche Frankfurter Impfkampagne!Obwohl die Impf-Aktionen des Gesundheitsamtes von den Bürgerinnen und Bürgern sehr gut angenommen...

MTK: Einbrecher in Flörsheim unterwegs! Vandalismus in Kita in Kelkheim!

Hofheim (ots) 1. Bei Einbruch Pkw entwendet, Flörsheim-Weilbach, Marienbader Straße, Freitag, 26.11.2021, 18:15 Uhr bis 22:30 Uhr

GG/Griesheim: Abschlussmeldung zum Brand in Mehrfamilienhaus mit tödlichem Ausgang

Griesheim (ots) Nach dem Brand in einem Mehrfamilienhaus in der Schöneweibergasse (wir haben berichtet), haben Brandermittler der Kriminalpolizei und...
Girl in a jacket Entdecken Sie unsere Angebote der Woche! zum Globus Hattersheim