04 Dezember 2021

Neuste Meldung

Wiesbaden: Keine Silvester-Feierlichkeiten im Kurhaus

Bereits letztes Jahr musste der Jahreswechsel im Kurhaus, der traditionell mit der großen Silvester-Party und vielen Wiesbadenerinnen und Wiesbadener sowie Gästen aus...

Corona-Bußgeld wird in Hessen verschärft und richtig teuer

Der neue Bußgeldkatalog in Hessen gilt seit dem 25. November und wurde jetzt veröffentlicht. Deutliche Erhöhung der...

HTK: Raubüberfall in Wohnung! Achtung falsche Bankmitarbeiter rufen an!

Bad Homburg v.d. Höhe (ots) 1. In Wohnung beraubt, Steinbach, Niederhöchstädter Straße, 29.11.2021, gg. 08.30 Uhr

WI: Einbrecher unterwegs! Drei Verletzte bei Unfall am Siegfriedring!

Wiesbaden (ots) 1. Einbruch in Dachgeschosswohnung, Wiesbaden, Taunusstraße (Kostheim), Dienstag, 30.11.2021, 07:00 Uhr bis 11:55 Uhr

MTK: Einbrecher trifft auf Hausbewohner! Karambolage mit mehreren Verletzten!

Hofheim (ots) 1. Einbrecher trifft auf Hausbewohner, Hofheim am Taunus, Im Langgewann, Mittwoch, 01.12.2021, 00:30 Uhr

Beliebt

Griesheim: Nach Brand in Mehrfamilienhaus ist auch ein 42 Jahre alter Mann in der Klinik gestorben

Griesheim (ots) Die Verletzungen, die ein 42 Jahre alter Mann am Sonntagnachmittag (28.11.), bei dem Hausbrand in der Schöneweibergasse...

OF/Gründau-Rothenbergen: Raubüberfall auf Postfiliale

Offenbach (ots) Nach einem Raubüberfall auf eine Poststelle in der Frankfurter Straße am frühen Dienstagabend bittet die Polizei um...

HTK: Täterduo flüchtet nach Einbruchsversuchen! Randaliert und Polizei angegangen!

Bad Homburg v.d. Höhe (ots) 1. Täterduo flüchtet nach Einbruchsversuchen in Gartenhütten, Kronberg im Taunus, Oberhöchstadt, In den...

Feste Standorte zunächst in Groß-Gerau und Rüsselsheim: Tägliches Impfen in zwei Städten

Neben den niedergelassenen Haus- und Fachärzten sowie den Betriebsärzten wurde auch der Öffentliche Gesundheitsdienst (ÖGD) beauftragt, Impfangebote für die Bevölkerung bereitzuhalten. Nach...

Smart-Tarif macht Kunden froh!

Wer Ideen hat und Innovationen vorantreibt, kann sich im Wettstreit und Konkurrenzkampf von Unternehmen einen erheblichen Vorsprung erarbeiten und herkömmliche Verfahrensweisen revolutionieren. Wenn man den entsprechenden Zielmarkt analysiert und Potential für Verbesserungen identifiziert hat.

Diese Erkenntnis hat sich auch Ariane Breuer, Gründerin und Geschäftsführerin des Leverkusener Immobilien-Spezialisten „CLEVER EXPANDIEREN“ zunutze gemacht. Mit einem besonders günstigen Makler-Tarif, dem sogenannten Smart-Tarif, bietet sie Mietern von Gewerbeflächen ein neuartiges Preismodell, das herkömmliche Provisionsstrukturen von Gewerbeflächen-Maklern neu definiert und die Mehrflächen-Mieter von gewerblichen Immobilien finanziell erheblich entlastet.

Die Ausgangssituation für Unternehmen, welche regelmäßig Gewerbeflächen lokal oder deutschlandweit suchen, ist immer dieselbe: Man spricht verschiedene Gewerbe-Makler an, die sich auf die Suche nach passenden Flächen oder Objekten machen. Dann sichtet man normalerweise dutzendweise Exposés, führt Kontaktgespräche, bezieht Entscheidungsträger mit ein und bindet Abteilungskollegen/innen bei der Auswahl der empfohlenen Liegenschaften.

Je größer der Expansionsdrang einer Firma ist, desto größer ist der Mehraufwand, falls regelmäßig neue Ladenlokale oder Produktionsstätten gesucht werden müssen. Teuer und zeitaufwendig ist dieses Prozedere und oft nicht zielführend, weil kein passendes Objekt gefunden wird. Außerdem muss der Kunde bis dato für jede vermittelte Gewerbefläche eine hohe Maklerprovision entrichten und bei jeder neuen Suche sämtliche Suchkriterien erneut formulieren. Eine mühsame und zeitraubende Aktion, die manch einen Expansionsleiter an seine Grenzen bringt.

Um diesen gesamten Vorgang zu vereinfachen und preisgünstiger zu gestalten, haben sich die Real-Estate-Experten von „CLEVER EXPANDIEREN“ zusammengesetzt und Kompetenzen, Netzwerke, Ressourcen und Marktkenntnisse gebündelt, um neue Wege bei der Vermittlung von Gewerbeflächen zu gehen. Herausgekommen ist ein Smart-Tarif für Mehrfach-Kunden, die für den Abschluss eines Jahresvertrages mit einmaliger Gebühr je nach Bedarf und Zeitpunkt aufs Jahr verteilt die passenden Immobilienangebote geliefert bekommen, ohne jedes Mal erneut ein Anforderungs- oder Suchprofil formulieren zu müssen.

Geschäftsführerin Ariane Breuer dazu: „Wir sind mit dem hohen Anspruch angetreten, jedem Kunden wirklich das liefern zu können, was er sucht. Unser exzellentes Netzwerk und der richtige Riecher bei der Auswahl der Objekte qualifizieren uns für diese anspruchsvolle Dienstleistung.“ Versprochen wird die Verbesserung der Objektqualität, die deutliche Reduzierung hoher Provisionen und ein „All-in-One-Konzept“, was einen Makler für alles, bedeutet.

ots

Neu

Impfstofflieferung für Frankfurt: Im Impfzentrum wird ab sofort hauptsächlich mit Moderna geimpft

Die 7000 Dosen des Impfstoffs Spikevax® von Moderna, die das Land Hessen am Donnerstag, 2. Dezember, angekündigt hat, sind in Frankfurt angekommen....

OF: Stadt und Ärzteschaft weiten Impf-Angebote in kommenden Wochen deutlich aus

Die Einführung neuer Corona-Regelungen in Hessen (unter anderem 2G in der Gastronomie sowie 3G am Arbeitsplatz) und die fast zeitgleich erfolgte STIKO-Empfehlung...

Spektakuläres 3:3 im Spiel der Eintracht gegen Potsdam

Spektakulär war der Klassiker insbesondere in den ersten Sekunden des Spiels: Potsdam hatte Anstoß, spielte den Ball, ein Lauf über die rechte...
Frankfurt am Main
Leichter Regen
12.1 ° C
13.3 °
10 °
47 %
5.7kmh
0 %
Sa
16 °
So
8 °
Mo
8 °
Di
9 °
Mi
12 °
Girl in a jacket Entdecken Sie unsere Angebote der Woche! zum Globus Hattersheim