30 November 2021

Neuste Meldung

Passagier mit Verdacht auf neue Omikron-Variante in Frankfurt gelandet

Nach Angaben des hessischen Sozialministers Kai Klose ist "mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit" die neue Omikron-Variante de Coronavirus jetzt auch in Deutschland angekommen.

OF/MKK: Unfall mit Totalschaden! Nach Unfallflucht Führerschein beschlagnahmt!

Offenbach (ots) Bereich Offenbach 1. Totalschäden nach Unfall - Offenbach Am frühen...

MTK: Fahrerflucht mit 1.000€ Schaden! Fahrzeug mutwillig zerkratzt ca. 3.500€ Schaden!

Hofheim (ots) 1. Verkehrsunfallflucht Unfallort: 65830 Kriftel, Kapellenstraße 48 Unfallzeit: Freitag, 26.11.2021, 16:45 Uhr Ein...

Ohne vorherige Anmeldung: Jede Woche neue Impftermine im Stadtgebiet

Die Pandemie ist noch nicht vorbei, aber mit einer Impfung können sich alle selbst und ihre Mitmenschen schützen und sind so dem...

Leichte Schneefälle für Frankfurt angekündigt

Offiziell läuft Wintersaison für die FES Frankfurter Entsorgungs- und Service GmbH bereits seit dem 1. November. Bis auf einige Sicherheitskontrollfahrten war der...

Beliebt

Erster Heimsieg! Eintracht schlägt Union Berlin mit 2:1 in der Nachspielzeit

Endlich: der erste Heimsieg in dieser Saison für die Eintracht. Und erneut gelingt der Eintracht in der Nachspielzeit der Siegestreffer.

Frankfurt Corona: 3G in Bahnen und Bussen

Angesichts der verschärften Corona-Lage mit hohen Infektionszahlen gilt in öffentlichen Verkehrsmitteln voraussichtlich ab Mittwoch, 24. November, die sogenannte 3G-Regel. Alle Fahrgäste von...

OFC gewinnt Pokalspiel in Königstein

In der 3. Runde des Bittburger-Hessenpokals gewannen die Offenbacher Kickers am Mittwochabend beim 1. FC-TSG Königstein mit 2:1. Nachdem die Gastgeber durch...

Mainz: Absage der Adventskonzerte des Landespolizeiorchesters Rheinland-Pfalz

Mainz/Worms (ots) Polizeipräsident Reiner Hamm und die Polizeiseelsorge haben sich aufgrund der aktuellen Entwicklungen der pandemischen Lage dazu entschlossen,...

SG Weiterstadt feiert ersten Saisonsieg

Das Team der Weiterstädter Bundesligadamen musste sich lange gedulden bis endlich der erste Saisonsieg verzeichnet werden sollte. Am vergangenen Wochenende war es soweit, mit 74:77 gewinnt Weiterstadt nach einem äußerst spannenden Finish auswärts bei den Rhein-Main-Baskets.

Schon mit Spielbeginn zeigten sich die Weiterstädterinnen deutlich besser als bei den letzten Spielen. Weit weg von den enttäuschenden Auftritten besonders der letzten drei Wochenenden. Die Gäste übernahmen sofort die Regie im Lokalderby gegen RMB, ausgetragen in der Hofheimer Brühlwiesenhalle. Mitte des ersten Viertels stand es bereits 2:13 aus Sicht der Gastgeber. Diese erhöhten dann das Tempo, Weiterstadt foulte mehrfach hintereinander und RMB übernahm kurz vor der Viertelpause die Führung zum 19:18. Diese konnten sie Anfang des zweiten Spielabschnitt zum 24:19 ausbauen, es sah nach einer Kehrtwende für den Favoriten aus. Aber Weiterstadt kehrte zurück. Vor allem Saskia Gießelbach, Christina Krick und Melissa Kolb waren schwer zu bremsen. Dazu kamen einige glücklose Korbversuche der Gastgeber. Letztendlich ging das Viertel mit 13:25 Punkten deutlich an Weiterstadt, das Zwischenergebnis zur Halbzeit lautete 32:43 Punkte.

Zunächst ging es ähnlich weiter für die Damen vom Aulenberg, bis auf 14 Punkte vergrößerte man den Abstand. Aber RMB belegt nicht umsonst den zweiten Tabellenplatz, das Team zeigte sich kämpferisch und setzte zur Aufholjagd an. Auf Seiten der Gastgeber waren es nun Pia Dietrich, Svenja Greunke und Mailien Rolf, welche mit nun deutlich besserer Trefferquote ihr Team Zug um Zug heranbrachten. Bis es in der 28. Spielminute erneut zum Ausgleich kam. Eine Führung durch RMB konnte Weiterstadt mit einem erfolgreichen Viertelende verhindern und nutzen den letzten Spielabschnitt mit guter Defense und erfolgreichen Offense-Aktionen, um sich einen 10 Punkte Vorsprung zu erspielen (37. Minute, 63:73). Der sichere Sieg? Weit gefehlt, erneut zeigte RMB Willen und Rückgrat und erzielte mit einem Dreier von Pia Dietrich in der letzten Spielminute den Ausgleich (74:74). Weiterstadt nutze seine Angriffszeit nicht und RMB hatte 18 Sekunden vor Schluss in Ballbesitz. Dank aufmerksamer Weiterstädter Defense kam es aber nicht zum Abschlussversuch. Mit noch 10 Sekunden auf der Spieluhr blieb den Gästen noch ein Angriff um eine Verlängerung zu vermeiden, mit einem Dreier als Buzzerbeater entschied dann Saskia Gießelbach das Lokalderby für Weiterstadt.

Die Freude über den Sieg war den Weiterstädterinnen anzusehen. Nicht nur die Punkte benötigt man dringend, zudem ist es eine Bestätigung das man immer noch fähig ist ansehnlichen Basketball zu spielen. Coach Hendrik Schwab fasst zusammen: „Gratulation ans Team, das waren Welten zwischen heute und z.B. dem Spiel gegen Heidelberg. Wer aufmerksam zugeschaut hat sieht immer noch viel Verbesserungspotenzial, aber das war schon gut. RMB ist kein einfacher Gegner und hätte hier und heute genauso gut gewinnen können. Umso mehr freut es mich, das wir ein spannendes und interessantes Spiel liefern konnten, und das auch noch mit erfolgreichem Ende.“

Nun gilt es hart weiter zu arbeiten, am kommenden Wochenende ist Bamberg zu Gast in Weiterstadt, auch dann will man sich wieder gut präsentieren.

Für die SG Weiterstadt spielten: Annalisa Beck (3/1 Dreier), Malin Beuck, Chiara Gießelbach (2), Saskia Gießelbach (22/4) Melissa Kolb (13/1), Christina Krick (29/4), Tanja Lehnert, Iman Peljto (5/1), Kaya Schicktanz, Marlen Weber, Sandra Wurtinger (3/1).

Quelle und Foto: Pressemeldung SG Weiterstadt

Neu

Frankfurt-Innenstadt: 77-jährigen Mann zu Boden geschlagen! Polizei nimmt mutmaßlichen Täter fest

Frankfurt (ots) Ein 77-jähriger Mann ist am Sonntagmorgen (28. November 2021, 10.00 Uhr) auf der Zeil von einem 30-jährigen...

Impfstoffmangel trifft Frankfurt hart

Es ist ein harter Schlag für die erfolgreiche Frankfurter Impfkampagne!Obwohl die Impf-Aktionen des Gesundheitsamtes von den Bürgerinnen und Bürgern sehr gut angenommen...

MTK: Einbrecher in Flörsheim unterwegs! Vandalismus in Kita in Kelkheim!

Hofheim (ots) 1. Bei Einbruch Pkw entwendet, Flörsheim-Weilbach, Marienbader Straße, Freitag, 26.11.2021, 18:15 Uhr bis 22:30 Uhr

GG/Griesheim: Abschlussmeldung zum Brand in Mehrfamilienhaus mit tödlichem Ausgang

Griesheim (ots) Nach dem Brand in einem Mehrfamilienhaus in der Schöneweibergasse (wir haben berichtet), haben Brandermittler der Kriminalpolizei und...
Frankfurt am Main
Leichter Regen
12.1 ° C
13.3 °
10 °
47 %
5.7kmh
0 %
Sa
16 °
So
8 °
Mo
8 °
Di
9 °
Mi
12 °
Girl in a jacket Entdecken Sie unsere Angebote der Woche! zum Globus Hattersheim