Notarzt

Schwerer Unfall in Darmstadt ca. 100.000 Euro Schaden

Darmstadt (ots)

Fünf Leichtverletzte und circa 100.000 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Abend des 20.05. auf der Gräfenhäuser Straße in Darmstadt. Gegen 21:50 Uhr kam es auf Höhe des McDonald’s Restaurants zu einem Frontalzusammenstoß zwischen einem Mercedes und einem Audi. Hierzu war es gekommen, nachdem der 22-jährige Fahrer des Mercedes-Benz einem VW Passat ausweichen musste, welcher von dem McDonald’s-Parkplatz auf die Vorfahrtsstraße einbiegen wollte. Der 51-jährige Fahrer des Audi blieb unverletzt, während die drei Mitfahrer vorsorglich mit leichten Verletzungen in ein umliegendes Krankenhaus gebracht wurden. Die beiden Insassen des Mercedes-Benz wurden noch vor Ort von den Rettungskräften behandelt. Aufgrund der Aufräumarbeiten war die Gräfenhäuser Straße bis kurz nach 23:00 Uhr voll gesperrt.

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Beitrag teilen

Scroll to Top