02 Dezember 2021

Neuste Meldung

HTK: Einbrecher gehen Kellertür an! Audi Q8 in Oberursel zerkratzt ca. 3.000€ Schaden

Bad Homburg v.d. Höhe (ots) 1. Einbrecher gehen Kellertür an, Bad Homburg v. d. Höhe, Gonzenheim, Lange Meile,...

RTK: Bankmitarbeiter verhindert Betrug! PKW kommt von der Fahrbahn ab Autofahrer schwer verletzt!

Bad Schwalbach (ots) 1. Bankmitarbeiter verhindern Betrug, Taunusstein-Hahn, Donnerstag, 25.11.2021, 14:30 Uhr Am Donnerstag gelang...

A5: Mit Sprengstoff beladener LKW prallt auf in Baustellenabsperrung über 200.000 Euro

Mörfelden (ots) Am Montag (29.11.), gegen 10.20 Uhr, prallte der 63 Jahre alte Fahrer eines mit Sprengstoff beladenen Lastwagens...

OF/MKK: 17-Jähriger durch Hund im Gesicht verletzt! Zeugensuche nach tödlichem Motorradunfall!

Offenbach (ots) Bereich Offenbach 1. Zeugensuche nach Kollision zwischen Rettungswagen und Golf - Offenbach

Frankfurt: Raub auf offener Straße

Frankfurt (ots) Am Samstag, den 27. November 2021, gegen 07.00 Uhr, befanden sich ein 50-jährger Mann aus Bad Ems...

Beliebt

Leichte Schneefälle für Frankfurt angekündigt

Offiziell läuft Wintersaison für die FES Frankfurter Entsorgungs- und Service GmbH bereits seit dem 1. November. Bis auf einige Sicherheitskontrollfahrten war der...

Wiesbaden: Keine Silvester-Feierlichkeiten im Kurhaus

Bereits letztes Jahr musste der Jahreswechsel im Kurhaus, der traditionell mit der großen Silvester-Party und vielen Wiesbadenerinnen und Wiesbadener sowie Gästen aus...

GG/Griesheim: Brand in Mehrfamilien Haus 13-Jähriges Mädchen Tod aufgefunden

Griesheim (ots) Wie bereits gemeldet (Erstmeldung), kam es am Sonntagnachmittag (28.11.) in Griesheim zum Brand in einem von insgesamt...

HTK: Einbrecher gehen Kellertür an! Audi Q8 in Oberursel zerkratzt ca. 3.000€ Schaden

Bad Homburg v.d. Höhe (ots) 1. Einbrecher gehen Kellertür an, Bad Homburg v. d. Höhe, Gonzenheim, Lange Meile,...

Schuleinbruch, umgekippter LKW und ein Verkehrsunfall im Taunus

Einbruch in Schule, Friedrichsdorf, Färberstraße, 02.07.2019, 19.00 Uhr bis 03.07.2019, 06.30 Uhr

Mehrere Handys stahlen Unbekannte beim Einbruch in eine Schule in Friedrichsdorf. Zwischen Dienstagabend, 19.00 Uhr, und Mittwochmorgen, 06.30 Uhr, öffneten die Täter eine Tür des in der Färberstraße gelegenen Schulgebäudes gewaltsam. Im Inneren verschafften sie sich zum Teil auch gewaltsam Zutritt zu verschiedenen Räumlichkeiten. In einem Büro durchwühlten die Unbekannten mehrere Schränke. Aus einem der Schränke stahlen sie insgesamt 14 Mobiltelefone. Mit der Beute im Wert von über 1.500 Euro flüchteten sie im Anschluss unerkannt. Der Schaden, den die Einbrecher hinterließen, wird auf rund 2.000 Euro geschätzt. Die Bad Homburger Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen und Hinweisgeber, sich unter (06172) 120 – 0 zu melden.

Kleintransporter kippt um, Königstein im Taunus, Le-Cannet-Rocheville-Straße (B8), 03.07.2019, gg. 11.35 Uhr

Gestern Mittag musste die Le-Cannet-Rocheville-Straße in Königstein zwischen dem Königsteiner Verkehrskreisel und Adelheidstraße rund anderthalb Stunden gesperrt werden. Der Fahrer eines Kleintransporters war gegen 11.35 Uhr in der Le-Cannet-Rocheville-Straße aus Richtung Kreisel kommend in Fahrtrichtung Adelheidstraße unterwegs. Aus bisher ungeklärten Gründen kam der 22-Jährige nach rechts von der Fahrbahn ab. Das Fahrzeug, ein weißer Fiat Ducato, fuhr zunächst eine Böschung hoch und darauf eine Straßenlaterne um, bevor es auf die Seite umkippte. Der Fahrer blieb dabei glücklicherweise unverletzt, musste jedoch von der Feuerwehr aus seinem auf der Seite liegenden Wagen befreit werden. Nachdem ein Abschleppdienst den Kleintransporter geborgen und die Feuerwehr die Straße von ausgelaufener Kühlflüssigkeit gereinigt hatte, konnte der Verkehr wieder fließen. Der entstandene Sachschaden am Transporter und der Laterne wird insgesamt auf über 10.000 EUR geschätzt.

Unbekannter Verkehrsteilnehmer fährt gegen VW, Bad Homburg v. d. Höhe, Gonzenheim, Lange Meile, 28.06.2019, 17.00 Uhr bis 03.07.2019, 13.15 Uhr

Der Fahrer eines VW Golf zeigte bei der Polizei in Bad Homburg eine Verkehrsunfallflucht an, bei der an seinem Fahrzeug rund 4.000 Euro Schaden entstand. Der schwarze Golf war von letzter Woche Freitag, 17.00 Uhr, bis Mittwochmittag, 13.15 Uhr, in der Straße „Lange Meile“ in Gonzenheim geparkt. In diesem Zeitraum streifte offenbar ein anderes Fahrzeug den Wagen. Die Fahrerseite wurde dadurch im Bereich der hinteren Tür und des Radlaufs erheblich beschädigt. Statt sich um die Regulierung des Schadens zu kümmern, fuhr die unbekannte Person davon. Die Polizeistation Bad Homburg ermittelt deshalb nun wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort und bittet Zeugen und Hinweisgeber, sich unter der Rufnummer (06172) 120 – 0 zu melden.

Quelle: PD Hochtaunus – Polizeipräsidium Westhessen

Neu

Kliniken in Wiesbaden führen ab 3. Dezember wieder ein Besuchsverbot ein

Die Wiesbadener Akut- und Rehakliniken sehen sich angesichts erneut steigender Infektionszahlen in der Bevölkerung zu einer Rückkehr zum Besuchsverbot gezwungen.

Frankfurt: Exhibitionist am Maunzenweiher auf der Flucht

Frankfurt (ots) Am Montagvormittag (29. November 2021) waren drei Frauen im Bereich des Maunzenweihers mit ihren Hunden spazieren, als...

Wiesbaden: Keine Silvester-Feierlichkeiten im Kurhaus

Bereits letztes Jahr musste der Jahreswechsel im Kurhaus, der traditionell mit der großen Silvester-Party und vielen Wiesbadenerinnen und Wiesbadener sowie Gästen aus...

Corona-Bußgeld wird in Hessen verschärft und richtig teuer

Der neue Bußgeldkatalog in Hessen gilt seit dem 25. November und wurde jetzt veröffentlicht. Deutliche Erhöhung der...
Frankfurt am Main
Leichter Regen
12.1 ° C
13.3 °
10 °
47 %
5.7kmh
0 %
Sa
16 °
So
8 °
Mo
8 °
Di
9 °
Mi
12 °
Girl in a jacket Entdecken Sie unsere Angebote der Woche! zum Globus Hattersheim