Skip to main content

Polizei St. Wendel warnt vor Betrugsmaschen

St. Wendel (ots)

Gefühlt hat man die Warnungen vor Falschen Polizeibeamten, Telefonbetrug, Enkeltrick und anderen aktuellen, kriminellen Machenschaften schon tau-sendfach gelesen und gehört. Dennoch fallen immer wieder, vornehmlich Se-niorinnen und Senioren auf diese Betrugsmaschen herein und übergeben den Tätern vertrauensvoll teilweise ihre gesamten Ersparnisse. Saarlandweit wurden in jüngster Vergangenheit nochmals überproportional viele dahingehende Straftaten bzw. versuchte Straftaten angezeigt. Trotz der vielen Bemühungen, wie auch die Kampagne des Ministeriums für Inneres, Bauen und Sport, und weiterer polizeilicher Präventionsmaßnahmen kommt es leider auch immer wieder zu teils erheblichen finanziellen Schädigungen der Betroffenen.

Bitte warnen und sensibilisieren Sie ihre Angehörigen, Nachbarn und Bekann-te vor den unterschiedlichen Betrugsmaschen.

Die St. Wendeler Polizeiinspektion wird ebenfalls auf die unverändert hohen Fallzahlen reagieren, indem sie in den kommenden Wochen auf die bekannten und gängigsten Methoden der Betrüger hinweist, Präventionshinweise gibt und in der Folge an mehreren Tagen an Informationsständen den Fragen der Bürgerinnen und Bürger Rede und Antwort steht.

Original-Content von: Polizeiinspektion Sankt Wendel übermittelt durch news aktuell

Anzeige
Cron Job starten