Polizeieinsatz

Rüsselsheim: Gleich zwei Fahrzeuge (Mercedes) aufgebrochen und Teile abmontiert ca. 15.000 Euro Schaden

Rüsselsheim (ots)

Zwei auf dem Gelände eines Autohauses in der Eisenstraße abgestellte Fahrzeuge der Marke Mercedes, gerieten in der Nacht zum Donnerstag (24.11.) in das Visier von Kriminellen. Die Täter zerstörten jeweils Scheiben der Fahrzeuge, um in die Innenräume einzudringen. Im Anschluss öffneten die Unbekannten die Motorhauben, montierten alle Frontscheinwerfer sowie eine Frontstoßstange ab und flüchteten anschließend unerkannt mit der Beute. Der Schaden beträgt nach ersten Schätzungen rund 15.000 Euro.

Hinweise in diesem Zusammenhang werden erbeten an die Kriminalpolizei in Rüsselsheim (Kommissariat 21/22) unter der Rufnummer 06142/6960.

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Beitrag teilen

Scroll to Top