Symbolfoto

RTK: Pkw mit betrunkenem Fahrer überschlägt sich! Unfallflucht vor Einkaufsmarkt!

Bad Schwalbach (ots)

1. Täter suchen Gärten auf, Geisenheim-Johannisberg, Am Schwarzenstein, Sonntag, 22.05.2022. 18:00 Uhr bis Montag, 23.05.2022, 07:30 Uhr

Im Zeitraum von Sonntagabend bis Montagmorgen brachen Unbekannte in Johannisberg in mehrere Gartenhütten ein. Zunächst schnitten die Täter den Maschendrahtzaun eines Gartens in der Straße „Am Schwarzenstein“ auf, um sich von dort auch Zutritt zu einem weiteren, angrenzenden Gartengrundstück zu verschaffen. In beiden Gärten wurden insgesamt vier Gartenhütten gewaltsam geöffnet und deren Innenräume betreten. Nach derzeitigem Kenntnisstand gelangten die Unbekannten an keine Wertgegenstände. Der verursachte Sachschaden wird mit etwa 500 Euro beziffert.

Die Ermittlungsgruppe der Polizeistation Rüdesheim nimmt Hinweise unter der Telefonnummer (06722) 9112-0 entgegen.

2. Pkw mit betrunkenem Fahrer überschlägt sich, Landesstraße 3274 / Niederlibbach und Strinz-Margarethä, Montag, 23.05.2022, 21:30 Uhr

Am Montagabend überschlug sich ein Fahrzeug im Bereich der L 3274 bei Niederlibbach abseits der Fahrbahn. Der verantwortliche Fahrer stand mutmaßlich unter den Einfluss von Alkohol. Ersten Ermittlungen zufolge fuhr ein 24 Jahre alter Bad Schwalbacher mit seinem Seat Leon die Landesstraße von Niederlibbach kommend nach Strinz-Margarethä entlang. In einer Rechtskurve verlor der junge Mann die Kontrolle über sein Kraftfahrzeug, kam von der Fahrbahn ab und überschlug sich. Der 24-Jährige wurde zur weiteren Überprüfung seines Gesundheitszustandes in ein Krankenhaus gebracht. Da sich an der Unfallstelle Hinweise auf einen vorangegangenen Alkoholkonsum ergaben, wurde bei ihm auch eine Blutentnahme durchgeführt. Der Schaden an seinem Pkw, welcher abgeschleppt werden musste, beläuft sich im niedrigen vierstelligen Bereich.

3. Unfallflucht vor Einkaufsmarkt, Idstein, Limburger Straße, Montag, 23.05.2022, 21:00 Uhr bis 22:00 Uhr

Die Polizei sucht nach einer Unfallflucht vor einem Idsteiner Einkaufsmarkt Zeugen. Am Montagabend parkte ein Taunussteiner im Zeitraum von 21:00 Uhr bis 22:00 Uhr seinen schwarzen Mercedes E220 auf einem Supermarktparkplatz in der Limburger Straße. In dieser Zeitspanne stieß ein bislang unbekanntes Fahrzeug, wohl beim Ein- oder Ausparken, gegen die hintere linke Fahrzeugseite des Mercedes und verursachte einen Sachschaden von rund 1.000 Euro. Ohne den Pflichten einer unfallverursachenden Person nachzukommen, floh der oder die Unbekannte davon.

Zeuginnen und Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer (06126) 9394-0 mit der Polizeistation Idstein in Verbindung zu setzen.

Original-Content von: PD Rheingau-Taunus – Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell

Beitrag teilen

Scroll to Top