Polizeieinsatz

RTK: Diebesduo steigt in Wohnung ein! Und weitere Meldungen…

Bad Schwalbach (ots)

1. Diebesduo steigt in Wohnung ein, Idstein, Luxemburger Allee, Mittwoch, 17.08.2022, 00:00 Uhr bis 05:30 Uhr

In der Nacht zum Mittwoch waren Diebe in einer Wohnung in Idstein am Werk. Ersten Ermittlungen zufolge, begab sich ein unbekanntes Diebesduo in den frühen Morgenstunden zu einem Mehrfamilienhaus in der Luxemburger Allee. Dort kletterten sie auf den Balkon einer Erdgeschosswohnung und gelangten über die Balkontür in die Wohnung des Geschädigten. Hier durchsuchten sie mehrere Räume und entwendeten unter anderem Schmuck und Bargeld, ehe sie unerkannt das Weite suchten. Erste Hinweise deuten auf ein Täterpaar hin. Der männliche Part soll etwa 20 bis 25 Jahre alt und mit einem weißen Shirt, einer schwarzen kurzen Hose und schwarzen „Nike“ Schuhen bekleidet gewesen sein. Er soll in Begleitung einer gleichaltrigen Frau mit rötlichem Haar gewesen sein. Sie habe ein weißes Oberteil, einen schwarzen Rock sowie offene Schuhe getragen haben.

Die Polizeistation Idstein erbittet weitere Hinweise unter der Telefonnummer (06126) 9394-0.

2. Kupfer aus Container gestohlen, Idstein, Weldertstraße, festgestellt: Mittwoch, 17.08.2022, 13:00 Uhr

In den zurückliegenden Tagen haben Kupferdiebe auf einem Schwimmbadgelände in Idstein zugeschlagen. Die Unbekannten suchten das Gelände in der Weldertstraße auf und machten sich im Bereich einer dortigen Baustelle an einem Baucontainer zu schaffen. Nachdem sie diesen gewaltsam geöffnet hatten, entwendeten sie dessen Inhalt in Form von mehreren Tonnen Kupferkabel und flüchteten. Aufgrund des hohen Gewichtes des Diebesgutes wird davon ausgegangen, dass die Diebe ein entsprechendes Transportfahrzeug genutzt haben.

Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer (06126) 9394-0 mit der Polizeistation Idstein in Verbindung zu setzen.

3. Fahrrad am Bahnhof entwendet, Oestrich-Winkel, Mittelheim, Rheingaustraße, Mittwoch, 17.08.2022, 10:00 Uhr bis 15:00 Uhr

Im Laufe des Mittwochs wurde am Mittelheimer Bahnhof ein Fahrrad gestohlen, die Polizei sucht nach Zeugen. Zwischen 10:00 Uhr und 15:00 Uhr hatte die Besitzerin eines weißen Trekkingrades der Marke „Raleright“ ihr Zweirad am „Gleis 2“ des Bahnhofes unverschlossen abgestellt. In diesem Zeitraum nahm eine bislang unbekannte Person das rund 700 Euro teure Fahrrad an sich und flüchtete mit diesem unerkannt davon.

Die Polizeistation Rüdesheim nimmt Hinweise zum Diebstahl unter der Telefonnummer (06722) 9112-0 entgegen.

Original-Content von: PD Rheingau-Taunus – Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell

Beitrag teilen

Scroll to Top