IMG_2218

RTK: 1. Einbrecher verschwinden ohne Diebesgut! 2. Diebe stehlen von Baustelle! 3. Unfall mit Personenschaden!

Beitrag teilen

Bad Schwalbach (ots)

1. Einbrecher verschwinden ohne Diebesgut, Taunusstein-Wehen, Graf-Gerlach-Straße, Sonntag, 08.01.2023 bis Donnerstag, 12.01.2023, 15:00 Uhr bis 13:00 Uhr

In dieser Woche wurde in dem Zeitraum vom 08.01.2023 bis zum 12.01.2023 in ein Einfamilienhaus in Wehen eingebrochen. Die unbekannten Täter hebelten das Fenster zur Küche zwischen Sonntag und Donnerstag auf und verschafften sich so Zutritt in das Einfamilienhaus in der Graf-Gerlach-Straße. Nachdem mehrere Schubladen und Schränke von den Unbekannten geöffnet und durchwühlt wurden, verschwanden diese ohne Diebesgut in unbekannte Richtung.

Zeuginnen und Zeugen, die etwas im Zusammenhang mit dem Einbruch beobachtet haben, werden gebeten sich unter der Telefonnummer 06124-7078-0 bei den zuständigen Ermittlern der Polizeidirektion Rheingau Taunus zu melden.

2. Diebe stehlen von Baustelle, Niedernhausen, Wiesbadener Straße, festgestellt: 12.01.2023, 14:00 Uhr

In den vergangenen Tagen haben Diebe in Niedernhausen Elektrogeräte vom Rohbau eines Mehrfamilienhauses gestohlen. Am Donnerstagnachmittag stellte ein Mitarbeiter der Baustelle in der Wiesbadener Straße fest, dass Diebe aus dem Keller der Baustelle zwei elektronische Zählerschränke entwendet hatten Der Wert des Diebesguts summiert sich auf mehrere Hundert Euro.

Hinweise nimmt die Polizeistation Idstein unter der Telefonnummer (06126) 9394-0 entgegen.

3. Unfall mit Personenschaden, Heidenrod-Laufenselden, L 3031, Donnerstag, 12.01.2023, 13:30 Uhr

Am Donnerstagmittag wurde eine Fahrerin bei einem frontalen Zusammenstoß auf der L 3031 bei Heidenrod leicht verletzt. Der 48-jährige Fahrer eines Ford Turneo fuhr gegen 13:30 Uhr die L 3031 von Heidenrod-Laufenselden nach Reckenroth entlang. Aus bislang ungeklärter Ursache fuhr er in einer Rechtskurve in den Gegenverkehr und kollidierte dort mit dem entgegenkommenden Mercedes einer 44-Jährigen aus Heidenrod. Die Fahrerin des Mercedes wurde leicht verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von etwa 6.000 Euro.

Original-Content von: PD Rheingau-Taunus – Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell