21 September 2021

Neuste Meldung

Rockets verlieren punktlos in Bad Kreuznach

Am Sonntag spielten die Footballer der Rhein-Main Rockets Offenbach ihr zweites Auswärtsspiel in dieser Saison. Doch bei den...

Horror-Unfall auf der A5 bei Friedberg mindesten 4 Menschen sind Tot

In den frühen Morgenstunden am Sonntag (19.9.) kam es auf der A5, Fahrtrichtung Kassel, zwischen den Anschlussstellen Friedberg und Ober-Mörlen zu einem...

Rotweiss schlägt Bornheim in einem hitzigen Duell

In der Verbandsliga Süd kam es am Sonntag zum Duell zwischen der SG Rotweiss Frankfurt und der SG Bornheim.

Golden Eagles siegen gegen Trier

In der Regionalliga Mitte erhalten sich die Golden Eagles aus Mainz die geringe Chance, am letzten Spieltag den Platz an der Sonen...

Weiterstadt aus dem DBBL Pokal ausgeschieden

Sehr lange haben die Weiterstädterinnen in der 2.DBBL kein reguläres Spiel mehr bestritten, die letzte Saison war geprägt von Coronabeschränkungen. Nun galt...

Beliebt

HTK: Einbrecher bei Fluchtversuch verletzt – Rettungshubschrauber im Einsatz! Und mehr…

Bad Homburg v.d. Höhe (ots) 1. Einbrecher bei Fluchtversuch verletzt - Rettungshubschrauber im Einsatz, Kronberg, An der Stadtmauer, So.19.09.2021,...

Reinhard Kofler holt historischen ersten KTM-Sieg in der DTM Trophy

Österreicher gaben in Assen den Ton an. Nach dem Erfolg von Mercedes-Pilot Lucas Auer im Rennen zur DTM, schrieb sein Landsmann Reinhard...

OF: Tödlicher Verkehrsunfall auf der L3117 in Richtung Obertshausen

Offenbach (ots) Die Landesstraße 3117 aus Richtung Obertshausen kommend war zwischen Rembrücker Weg und Udenhoutstraße am Samstag wegen eines...

Das Ordnungsamt informiert zur Kaninchenpest in Frankfurt

In letzter Zeit erhält der Bereich Veterinärwesen im Ordnungsamt vermehrt Anfragen zur Myxomatose, umgangssprachlich auch Kaninchenpest genannt. Hierbei melden Bürgerinnen und Bürger...

Rödermark: Kind am bahnhof geschlagen, Heusenstamm: Einbrecher unterwegs! Weitere Meldungen für Südhessen

1. 10-jähriges Kind am Bahnhof geschlagen – Rödermark

Die Polizei in Dietzenbach fahndet nach einem etwa 18 Jahre alten Mann, der am Dienstagnachmittag ein Kind am Bahnhof in Rödermark geschubst und geschlagen hat. Der Vorfall, bei dem der 10-Jährige auch zu Boden fiel, war gegen 13.30 Uhr. Der Täter hat schwarze Haare, dunkle Haut und ist etwa 1,70 Meter groß. Er trug eine Brille und eine dunkelblaue Jacke. Die Polizei in Dietzenbach ermittelt wegen Verdacht der Körperverletzung und nimmt Hinweise zur Person unter 06074 837-0 entgegen.

2. Einbrecher unterwegs – Heusenstamm

(pwe) Mittwochnacht brachen zwei Männer in eine Firma in der Industriestraße (einstellige Hausnummern) ein und stahlen Bargeld. Gegen 2.20 Uhr hebelten Einbrecher ein Fenster auf der Rückseite der Firma auf, stiegen in das Gebäude ein und entwendeten Geld. Zeugen, die Mittwochnacht zwei dunkel gekleidete, zirka 1,80 Meter große Männer gesehen haben, werden gebeten, sich bei der Kripo Offenbach unter 069 8098-1234 zu melden.

Bereich Main-Kinzig

1. Wer hat den schwarzen Mercedes beschädigt? – Hanau

Ein auf dem Parkplatz “Fronhof” abgestellter schwarzer Mercedes wurde am Mittwoch, zwischen 17.45 und 20.45 Uhr, angefahren und im Heckbereich beschädigt. Der hierfür verantwortliche Fahrer, der einen Schaden von etwa 2.000 Euro hinterließ, machte sich allerdings davon und wird nun von der Polizei gesucht. Hinweise bitte an die Polizei am Freiheitsplatz, Telefon 06181 100-611 oder die Unfallfluchtermittler (06183 91155-0).

2. Unfall mit Linienbus – Gelnhausen

Ein Linienbus und ein Renault Scenic sind am Mittwoch, gegen 11. 55 Uhr, in Höhe der Bushaltestelle Hanauer Landstraße 46 in Meerholz miteinander kollidiert; Verletzt wurde niemand. Der Schaden wird auf gut 5.000 Euro geschätzt. Da der Bus-Fahrer und die Pkw-Fahrerin unterschiedliche Angaben zum Unfallhergang machen, bittet die Polizei nun Zeugen, die etwas von dem Unfallgeschehen mitbekommen haben, sich auf der Wache in Gelnhausen, Herzbachweg 63 oder unter der Telefonnummer 06051 827-0 zu melden.

3. Zeugen bitte melden! – Freigericht/Altenmittlau

Am Dienstagnachmittag, gegen 17 Uhr wurde eine 82-jährige Dame verletzt auf dem Boden liegend in der Nähe des Hofs Birkelbach von Passanten aufgefunden, die beim Eintreffen der Beamten allerdings nicht mehr vor Ort waren. Die Rentnerin konnte sich ihre Verletzungen nicht erklären. Die Polizei bittet nun die beiden Mitteiler, sich telefonisch unter der Rufnummer 06051 837-0 zu melden.

4. Nur kurz Einkaufen gewesen – Schlüchtern

Nur kurz beim Einkaufen gewesen und schon war der Hyundai einer 59-Jährigen aus Sinntal beschädigt. Die Frau hatte ihren silbernen i30 am Dienstag, 16.50 Uhr, auf dem Parkplatz eines Discounters in der Gartenstraße/Am Reitstück geparkt. Nach nur 15 Minuten Abwesenheit, stellte sie fest, dass der Hyundai am hinteren linken Kotflügel beschädigt war. Der Verursacher hatte sich, ohne um den Schaden von etwa 1.300 Euro zu kümmern, bereits aus dem Staub gemacht. Zeugen, die Hinweise geben können, melden sich bitte auf der Polizeiwache (06661 9610-0).

ots

Werbung

Neu

RTK: Weltkriegsbombe in Rüdesheim entschärft! Schwerer Verkehrsunfall auf der B42 bei Mittelheim!

Bad Schwalbach (ots) 1. Kontrollen im Rheingau-Taunus-Kreis, Eltville am Rhein / Idstein / Taunusstein Freitag, 17.09.2021, 15:00 Uhr bis...

HTK: Krankenfahrstuhl-Fahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt! Holztransporter reißt Loch in Hauswand!

Bad Homburg v.d. Höhe (ots) 1. Frau nach Diebstahl aus Haushaltswarengeschäft festgenommen, Bad Homburg v. d. Höhe, Louisenstraße, 20.09.2021,...

WI: Achtung Falsche Polizeibeamte rufen an! Trickdiebin wird gewalttätig!

Wiesbaden (ots) 1. Trickdiebin wird gewalttätig, Montag, 20.09.2021, 11:25 Uhr, 65191 Wiesbaden, Danziger Str. Am gestrigen...

Neuer Trimm-Dich-Pfad im Deutsche Bank Park eröffnet

Die Deutsche Bank und Eintracht Frankfurt haben heute gemeinsam in einer kleinen offiziellen Zeremonie einen modernen, digitalen Trimm-Dich-Pfad auf dem Stadiongelände des...