20 Januar 2022

Neuste Meldung

WI: Impfstation in DKD Helios Klinik wird Kinder- und Familienimpfzentrum

Ab Montag, 24. Januar, wird das Impfzentrum in der DKD Helios Klinik in der Aukammallee 33 ein Impfzentrum für Kinder und deren...

WI/RTK/MTK/HTK: Versammlungen von Coronaregel-Kritikern am 17.01.2022

Bad Homburg v.d. Höhe (ots) Am Montagabend kam es im Zuständigkeitsbereich des Polizeipräsidiums Westhessen zu verschiedenen Veranstaltungen von Coronaregel-...

Sieben-Tage-Inzidenz in Frankfurt erstmals über 1000

Am Montag, 17. Januar, hat die Sieben-Tage-Inzidenz in Frankfurt erstmals die Marke von 1000 überschritten, lag laut Robert Koch-Institut (RKI) bei 1060,1....

HTK: Raub an einem Jugendlichen drei Täter auf der Flucht! Unfall bei Flucht vor Polizeikontrolle Ergebnis, drei verletzte und ein Totalschaden!

Bad Homburg v.d. Höhe (ots) 1. Jugendlicher beraubt, Bad Homburg v. d. Höhe, Rathausplatz, 15.01.2022, gg. 21.10 Uhr...

„Doppelter“ Marco Rhein verlängert bei den Baggerseepiraten

Nachdem die Rodgauer Handballer wie bereits bekanntgegeben ab der kommenden Saison auf drei Leistungsträger verzichten müssen, gibt es nun positive Nachrichten zu...

Beliebt

OF/MKK: Zeugensuche nach Unfall auf der B44 und B45! Schockanrufer ergaunern Schmuck und Bargeld!

Offenbach (ots) Bereich Offenbach 1. Unfallflucht: Außenspiegel beschädigt - Zeugen gesucht - Rodgau/Weiskirchen

OF: Tanklastzug mit 30.000 Litern Diesel rutscht in Straßengraben

Offenbach (ots) Tanklastzug im Graben: Stundenlange Bergung - L 3199 / Bad Orb (lei) Ein mit...

Aktuelle Corona-Zahlen im Main-Taunus-Kreis vom 19.01.2022

Am 19. Januar 2022 liegt die hessenweite Hospitalisierungsinzidenz bei 3,73. Die Zahl der mit Corona-Patienten belegten Intensivbetten in Hessen liegt aktuell bei...

Frankfurt: Alkoholisierte Frau verursacht mehrere Unfälle, die schwere Verletzungen geben Rätsel auf

Frankfurt (ots) Gestern am frühen Abend verursachte eine betrunkene Autofahrerin mehrere Verkehrsunfälle im Nordend. Die Polizei nahm die schwerverletzte...

Rödermark: Kind am bahnhof geschlagen, Heusenstamm: Einbrecher unterwegs! Weitere Meldungen für Südhessen

1. 10-jähriges Kind am Bahnhof geschlagen – Rödermark

Die Polizei in Dietzenbach fahndet nach einem etwa 18 Jahre alten Mann, der am Dienstagnachmittag ein Kind am Bahnhof in Rödermark geschubst und geschlagen hat. Der Vorfall, bei dem der 10-Jährige auch zu Boden fiel, war gegen 13.30 Uhr. Der Täter hat schwarze Haare, dunkle Haut und ist etwa 1,70 Meter groß. Er trug eine Brille und eine dunkelblaue Jacke. Die Polizei in Dietzenbach ermittelt wegen Verdacht der Körperverletzung und nimmt Hinweise zur Person unter 06074 837-0 entgegen.

2. Einbrecher unterwegs – Heusenstamm

(pwe) Mittwochnacht brachen zwei Männer in eine Firma in der Industriestraße (einstellige Hausnummern) ein und stahlen Bargeld. Gegen 2.20 Uhr hebelten Einbrecher ein Fenster auf der Rückseite der Firma auf, stiegen in das Gebäude ein und entwendeten Geld. Zeugen, die Mittwochnacht zwei dunkel gekleidete, zirka 1,80 Meter große Männer gesehen haben, werden gebeten, sich bei der Kripo Offenbach unter 069 8098-1234 zu melden.

Bereich Main-Kinzig

1. Wer hat den schwarzen Mercedes beschädigt? – Hanau

Ein auf dem Parkplatz „Fronhof“ abgestellter schwarzer Mercedes wurde am Mittwoch, zwischen 17.45 und 20.45 Uhr, angefahren und im Heckbereich beschädigt. Der hierfür verantwortliche Fahrer, der einen Schaden von etwa 2.000 Euro hinterließ, machte sich allerdings davon und wird nun von der Polizei gesucht. Hinweise bitte an die Polizei am Freiheitsplatz, Telefon 06181 100-611 oder die Unfallfluchtermittler (06183 91155-0).

2. Unfall mit Linienbus – Gelnhausen

Ein Linienbus und ein Renault Scenic sind am Mittwoch, gegen 11. 55 Uhr, in Höhe der Bushaltestelle Hanauer Landstraße 46 in Meerholz miteinander kollidiert; Verletzt wurde niemand. Der Schaden wird auf gut 5.000 Euro geschätzt. Da der Bus-Fahrer und die Pkw-Fahrerin unterschiedliche Angaben zum Unfallhergang machen, bittet die Polizei nun Zeugen, die etwas von dem Unfallgeschehen mitbekommen haben, sich auf der Wache in Gelnhausen, Herzbachweg 63 oder unter der Telefonnummer 06051 827-0 zu melden.

3. Zeugen bitte melden! – Freigericht/Altenmittlau

Am Dienstagnachmittag, gegen 17 Uhr wurde eine 82-jährige Dame verletzt auf dem Boden liegend in der Nähe des Hofs Birkelbach von Passanten aufgefunden, die beim Eintreffen der Beamten allerdings nicht mehr vor Ort waren. Die Rentnerin konnte sich ihre Verletzungen nicht erklären. Die Polizei bittet nun die beiden Mitteiler, sich telefonisch unter der Rufnummer 06051 837-0 zu melden.

4. Nur kurz Einkaufen gewesen – Schlüchtern

Nur kurz beim Einkaufen gewesen und schon war der Hyundai einer 59-Jährigen aus Sinntal beschädigt. Die Frau hatte ihren silbernen i30 am Dienstag, 16.50 Uhr, auf dem Parkplatz eines Discounters in der Gartenstraße/Am Reitstück geparkt. Nach nur 15 Minuten Abwesenheit, stellte sie fest, dass der Hyundai am hinteren linken Kotflügel beschädigt war. Der Verursacher hatte sich, ohne um den Schaden von etwa 1.300 Euro zu kümmern, bereits aus dem Staub gemacht. Zeugen, die Hinweise geben können, melden sich bitte auf der Polizeiwache (06661 9610-0).

ots

Werbung

Neu

Mörfelden-Walldorf: Tote Schafe an Feldweg/Polizei ermittelt

Mörfelden-Walldorf (ots) Zwischen Dienstag (18.01.) und Mittwoch (19.01.) legten Unbekannte zwei tote Schafe an einem Feldweg an der Frankfurter...

RTK: Unbekannter platziert „Rauchtopf“ in Turnhalle! Autofahrer verliert Kontrolle in Kurve!

Bad Schwalbach (ots) 1. Verkehrsunfall in Taunusstein, Taunusstein, Orlen, Am Orlener Stock, Dienstag, 18.01.2022, 15:45 Uhr

Aktuelle Corona-Zahlen im Main-Taunus-Kreis vom 19.01.2022

Am 19. Januar 2022 liegt die hessenweite Hospitalisierungsinzidenz bei 3,73. Die Zahl der mit Corona-Patienten belegten Intensivbetten in Hessen liegt aktuell bei...

WI: Tanklaster verliert schwefelhaltigen Stoff

Wiesbaden (ots) Lkw verliert Ladung - Reinigungsarbeiten sorgen für Straßensperrungen, Wiesbaden, Biebrich, 19.01.2022, 14.35 Uhr bis 17:20 Uhr
Girl in a jacket Entdecken Sie unsere Angebote der Woche! zum Globus Hattersheim