Skip to main content

RTK: Einbruch in Einfamilienhaus! SUV mutwillig zerkratzt!

Symbolfoto
Symbolfoto
  1. Einbruch in Einfamilienhaus - Schmuck und Bargeld gestohlen

    Am Donnerstagvormittag drangen Einbrecher gewaltsam in ein Einfamilienhaus in Taunusstein-Neuhof ein. Zwischen 9.50 Uhr und 11.20 Uhr brachen sie in der Kopernikusstraße in das Haus ein und durchsuchten sämtliche Räume, einschließlich Kommoden und Schränke. Dabei erbeuteten sie Schmuck und Bargeld, bevor sie unerkannt entkamen. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Rufnummer (06128) 92021-0.

  2. SUV mutwillig zerkratzt - Zeugen gesucht

    Ein schwarzer Hyundai Geländewagen wurde zwischen Sonntag und Donnerstag in Rüdesheim Opfer von Vandalismus. Das Fahrzeug stand während dieser Zeit in der Weberstraße Ecke Jakobstraße. Bei der Rückkehr des Besitzers am Donnerstagmittag stellte er fest, dass die komplette Beifahrerseite zerkratzt worden war. Der Sachschaden beläuft sich auf mindestens 1.500 Euro. Hinweise nimmt die Polizei Rüdesheim unter der Telefonnummer 06722 / 9112 0 entgegen.

  3. Vier Leichtverletzte bei Unfall auf Bundesstraße

    Ein Unfall auf der Bundesstraße 260 bei Walluf führte am Donnerstag zu vier Leichtverletzten. Gegen 15.05 Uhr missachtete eine Fahrerin eines Peugeot an der Einmündung der Oberen Marthinstaler Straße die Vorfahrt eines mit vier Personen besetzten Hyundai. Es kam zum Zusammenstoß, bei dem beide Fahrzeuge erheblich beschädigt wurden. Die Verletzten wurden zur Behandlung in umliegende Krankenhäuser gebracht.

  4. Verletzter bei Verkehrsunfall in Görsroth

    Ein Verkehrsunfall in Hünstetten-Görsroth führte am Donnerstagnachmittag zu einer Verletzung eines 83-jährigen Mannes. Beim verbotswidrigen Abbiegen von der Neukirchner Straße auf die Landesstraße 3274 übersah er einen vorfahrtsberechtigten Fiat Ducato. Es kam zum Zusammenstoß, bei dem der 83-Jährige verletzt wurde und ins Krankenhaus gebracht werden musste. Beide Fahrzeuge erlitten erheblichen Sachschaden.

Anzeige