Dienstag, September 22, 2020

FC Gudesding mit glücklichem 3:1 Erfolg in der Kreisoberliga

Schlag auf Schlag reihen sich auch in der Kreisoberliga Frankfurt die Spieltage aneinander. Der FC Gudesding Frankfurt musste auch an diesem Sonntag...

Neuste Meldung

Ergebnis: SG Rot-Weiß Frankfurt mit erstem Saisonsieg

Im vierten Anlauf klappte es endlich mit drei Zählern für die SG Rot-Weiß. Die punktlosen Großkrotzenburger waren an diesem Spieltag der perfekte...

Sentinels siegen bei den Crusaders

Am Ende war es deutlich: mit 49:14 gewinnen die Bad Homburg Sentinels das Hinspiel der Regionalliga Mitte bei den Rüsselsheim Crusaders und...

Darmstadt: Polizei sucht Zeugen nach Verkehrsunfallflucht mit verletztem Fahrradfahrer

Darmstadt-Innenstadt (ots)Am Dienstag,den 15.09.2020 gegen 12:00 Uhr kam es im Bereich der Einmündung Karlstraße Ecke Hügelstraße zu...

1. Frankfurt-Bornheim: Erneute versuchte Brandstiftung an einem Imbiss

Frankfurt (ots)Zeugen konnten am Sonntag, den 20. September 2020, gegen 01.25 Uhr, Geräusche wahrnehmen, die von einem brennenden...

Ergebnis: Eintracht Frauen IV mit Heimspielniederlage

Im Heimspiel gegen die TSG Lütter musste das Hessenligateam der Eintracht Frauen eine 0:1 Niederlage hinnehmen. Anne schneider erzielte den goldenen Treffer...

Beliebt

Hochtaunus: Viele Meldungen vom 18. bis 20.9.2020

Bad Homburg v.d. Höhe (ots)1. PKW aufgebrochen, Besonders schwerer Fall des Diebstahls aus PKW Oberursel, Stettiner Straße...

Main-Taunus: Kinder von fremder Person angesprochen! Katalysatoren-Diebe unterwegs!

Hofheim (ots)1. Ansprechen von Kindern durch fremde Personen - richtiger Umgang mit verdächtigen Wahrnehmungen Hofheim, Marxheim, Schulstraße...

Ergebnis: Elversberg zu stark für Aufsteiger Mainz

Die Schott-mainzer mussten an diesem Spieltag in Elversberg viel Lehrgeld bezahlen, nachdem ihnen ihre Grenzen aufgezeigt wurden. Ganze fünf Treffer mussten die...

Rheingau: Vorsätzlich 2 Autos in Brand gesetzt Täter konnte ermittelt werden!

Bad Schwalbach (ots) Symbolfoto

In der Nacht zum Mittwoch wurden in der Paradiesstraße in Ober-Walluf vorsätzlich 2 Autos in Brand gesetzt. Zeugen hatten gegen 0:40 Uhr beobachtet, wie eine männliche Person einen Brandsatz gegen einen geparkten Mercedes warf und anschließend mit einem silbernen Kleinwagen flüchtete. Der Mercedes sowie ein daneben geparkter Fiat gingen in Flammen auf und wurden total beschädigt. Auch eine angrenzende Hausfassade wurde durch die Hitze der Flammen teilweise beschädigt. Glücklicherweise konnte ein Zeuge mit seinem Mobiltelefon ein Video von dem flüchtenden Pkw machen, welches die Polizei schließlich zu einem 58-jährigen Wallufer Tatverdächtigen führte. Dieser wurde festgenommen. Die Ermittlungen dauern noch an. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 70.000 EURO

Original-Content von: PD Rheingau-Taunus KvD – Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell

Neu

Main-Taunus: Kinder von fremder Person angesprochen! Katalysatoren-Diebe unterwegs!

Hofheim (ots)1. Ansprechen von Kindern durch fremde Personen - richtiger Umgang mit verdächtigen Wahrnehmungen Hofheim, Marxheim, Schulstraße...

Wiesbaden: Ur-Nashorn auf ESWE-Baustelle entdeckt

Es war 2 Tonnen schwer, 3,50 Meter lang und besaß ein dichtes Fell. Es stapfte durch das karge Gelände einer Kältesteppe, dort,...

Hochtaunus: Wir wollen, dass Sie sicher leben – Präventionsmobil der Polizei kommt nach Kronberg

Bad Homburg v.d. Höhe (ots)"Bei uns ist nichts zu holen" oder "Wenn die wollen, kommen die überall...

Wiesbaden: Bald mehr Platz in Bussen für Kinderwagen, Rollatoren und Fahrräder

Neue Busse von ESWE Verkehr haben künftig eine größere Multifunktionsfläche. Das gaben der Geschäftsführer von ESWE Verkehr, Jörg Gerhard, und der Wiesbadener...
Frankfurt am Main
Leichter Regen
12.1 ° C
13.3 °
10 °
47 %
5.7kmh
0 %
Sa
16 °
So
8 °
Mo
8 °
Di
9 °
Mi
12 °