26 Oktober 2021

Neuste Meldung

FV Bad Vilbel mit Niederlage

Patrick Stumpf brachte den SC Vikt. Griesheim in der 27. Minute in Front. Michael Adusei beförderte das Leder zum 2:0 des Gasts...

Eintracht Frauen III verspielen 3:0 Führung und verlieren 3:4 in Freiburg

In der Regionalliga Süd musste das dritte Team der Eintracht Frauen ein fast schon sicher geglaubtes gewonnenes Spiel doch noch aus der...

Rotweiss Frankfurt verliert gegen direkten Konkurrenten im Abstiegskampf

Im direkten Duell gegen einen Mitkonkurrenten um den Klassenerhalt mussten sich die Rotweissen in der Verbandsliga mit 3:1 geschlagen geben.

SG Bornheim mit Sieg im Spitzenspiel

Im Spitzenspiel gegen den Tabellenführer aus Unter-Flockenbach konnten die Bornheimer das Spiel mit 3.2 für sich entscheiden und den Abstand auf drei...

Skyliners unterliegen den Bayern deutlich mit 50:78

Die Fraport Skyliners sind in der easyCredit BBL weiter sieglos. gegen die Favoriten aus München vom FC Bayern gab es eine deutliche...

Beliebt

MKK: Vorsicht Schockanrufe! Und mehr…

Offenbach (ots) 1. Mülleimer und Altkleidercontainer haben gebrannt: Polizei nimmt Tatverdächtigen fest - Hanau Gleich zweimal...

Eintracht Frauen III verspielen 3:0 Führung und verlieren 3:4 in Freiburg

In der Regionalliga Süd musste das dritte Team der Eintracht Frauen ein fast schon sicher geglaubtes gewonnenes Spiel doch noch aus der...

Rheingau: Verkehrsunfallflucht Polizei such Zeugen

Idstein: Verkehrsunfallflucht

Am Freitagabend, 06.03.2020, gegen 22:40 Uhr, prallte ein Pkw beim Befahren des Zubringers von der B 275 zur Wiesbadener Straße/Total-Tankstelle mehrfach in die Schutzplanken und flüchtete. Anhand der Spurenlage geriet das Fahrzeug dabei vermutlich wegen überhöhter Geschwindigkeit ins Schleudern und prallte sowohl mit der Front als auch mit dem Heck an verschiedenen Stellen gegen die dortigen Schutzplanken am Fahrbahnrand. Der oder die Verursacherin flüchtete danach. Aufgrund der vorgefundenen Trümmerteile handelt es sich bei dem flüchtigen Fahrzeug um einen dunklen BMW, welchen im Front- und Heckbereich zum Teil erheblich beschädigt sein dürfte. Die Polizeistation Idstein hat die Ermittlungen übernommen und bittet Zeugen oder Hinweisgeber darum, sich unter der Telefonnummer (06126) 9394-0 zu melden.

Taunusstein: Einbruch in Wohnhaus

Am Samstagabend, 07.03.2020, kam es in Taunusstein-Hahn, Mühlfeldstraße, in der Zeit zwischen 17:45 und 23:30 Uhr zu einem Einbruch in ein Einfamilienhaus. Unbekannte Täter gelangten auf das durch Zaun und Hecke umfriedete Grundstück, hebelten ein Fenster auf, drangen in das Gebäude ein und durchwühlten sämtliche Räume und Behältnisse. Entwendet wurden Uhren, Schmuck und Bargeld im Wert von mehreren hundert Euro. Die zuständigen Ermittler der Polizeidirektion Rheingau-Taunus haben in diesem Fall die weitere Bearbeitung übernommen und bitten um Hinweise unter der Telefonnummer (06124) 7078-0. OTS

OTS

Anzeige

Neu

Rüsselsheim: Baustelle von Kriminellen heimgesucht Polizei sucht Zeugen

Rüsselsheim (ots) Mit mehreren Werkzeugen im Wert von circa 1.500 Euro haben Kriminelle nach einem Diebstahl das Weite gesucht....

Mörfelden-Walldorf: Jagdmesser bei alkoholisiertem Ladendieb sichergestellt

Mörfelden-Walldorf (ots) Wegen des Verdachts des Diebstahls mit Waffen muss sich ein festgenommener 31-Jähriger nach einem Ladendiebstahl am Montagabend...

Gernsheim: Fremde Person flüchtet aus Wohnung Polizeihubschrauber im Einsatz

Gernsheim (ots) Am Montagabend (25.10.) stellten die Besitzer eines landwirt- schaftlichen Betriebes bei ihrer Heimkehr um 21.20 Uhr eine...

Dieburg: Achtung Katalysatoren-Diebe unterwegs Polizei sucht nach Zeugen

Dieburg (ots) In der Groß-Umstädter-Straße hatten es Kriminelle in der Zeit zwischen Sonntag (24.10.), 19 Uhr und Montag (25.10.)...
Girl in a jacket Entdecken Sie unsere Angebote der Woche! zum Globus Hattersheim