22 Januar 2022

Neuste Meldung

WI: Tanklaster verliert schwefelhaltigen...

Wiesbaden (ots) Lkw verliert Ladung - Reinigungsarbeiten sorgen für Straßensperrungen, Wiesbaden, Biebrich, 19.01.2022, 14.35 Uhr bis 17:20 Uhr

Rhine River Rhinos möchten...

Die Rhine River Rhinos treffen am kommenden Samstag, 22.01.2022, im ersten Heimspiel der Rückrunde auf die BG Baskets Hamburg. Hochball im Rhinos...

Baggerseepiratinnen: Jahresauftakt daheim gegen...

Sechs Wochen nach ihrem letzten Auftritt starten die Drittligadamen der HSG Rodgau Nieder-Roden in das Jahr 2022. Und die Aufgabe am Samstag,...

Sterberisiko von Geimpften um...

Offizielle Zahlen belegen, dass mit Anstieg der (Booster)-Impfungen deutlich mehr Nebenwirkungen und Tode verzeichnet werden. Die Geschäftsführerin Dr....

Bayerischer Verwaltungsgerichtshof entscheidet 2G...

Heute hat der Bayerische Verwaltungsgerichtshof beschlossen, dass in Bayern im Einzelhandel ab sofort die 2G-Regel nicht mehr gilt, das heißt der Zugang...

Beliebt

Rüsselsheim: 11-jähriges Mädchen von PKW erfasst und ist geflüchtet

Rüsselsheim (ots) Am Freitag, den 21.01.2022, in der Zeit von 07:30 Uhr bis 07:40 Uhr ereignete sich in Rüsselsheim,...

Mainz: Achtung vermehrte Schockanrufe

Mainz (ots) Am Montag kam es im Bereich Mainz erneut zu einer Vielzahl an Schockanrufen. Die Betrüger meldeten sich...

WI: Achtung falsche Wasserwerker unterwegs! Kind von Auto erfasst!

Wiesbaden (ots) 1. Falsche Wasserwerker unterwegs, Wiesbaden, Feldstraße, 18.01.2022, 14.50 Uhr In einem Mehrfamilienhaus in...

Sieben-Tage-Inzidenz in Frankfurt erstmals über 1000

Am Montag, 17. Januar, hat die Sieben-Tage-Inzidenz in Frankfurt erstmals die Marke von 1000 überschritten, lag laut Robert Koch-Institut (RKI) bei 1060,1....

Polizeimeldungen für den Raum Südhessen vom 05.08.2019

Heppenheim: Motorroller aus Hofeinfahrt gestohlen (HP-D 134)

Ein in einer Hofeinfahrt eines Mehrfamilienhauses in der Mozartstraße abgestellter, schwarzer Motorroller der Marke Piaggio, wurde in der Nacht zum Sonntag (04.08.) von Unbekannten gestohlen.

Die Täter öffneten zunächst das Hoftor und ließen anschließend den mittels Lenkerschloss gesicherten Roller mit dem amtlichen Kennzeichen HP-D 134 mitgehen.

Wer in diesem Zusammenhang verdächtige Beobachtungen gemacht hat oder sachdienliche Hinweise, insbesondere auf den Verbleib des motorisierten Zweirads geben kann, wird gebeten, sich bei der Polizeistation Heppenheim unter der Telefonnummer 06252/7060 zu melden.

Mörfelden-Walldorf: Unter Kokaineinfluss am Steuer

Einen 39 Jahre alten Autofahrer stoppten Beamte der Polizeistation Mörfelden-Walldorf in der Nacht zum Sonntag (04.08.) gegen 1.15 Uhr, in der Rüsselsheimer Straße.

Rasch bemerkten die Ordnungshüter, dass der Mann offenbar berauscht am Straßenverkehr teilnahm. Ein Test reagierte positiv auf den vorherigen Konsum von Kokain und ein Atemalkoholtest zeigte zudem 0,4 Promille an. Im Fahrzeug fanden die Polizisten eine geringe Menge Kokain und stellten darüber hinaus fest, dass der Wagen nicht mehr versichert war.

Der 39-Jährige wurde vorläufig festgenommen und musste eine Blutentnahme über sich ergehen lassen. Ihn erwarten nun unter anderem Ermittlungsverfahren wegen Verstößen gegen das Betäubungsmittelgesetz sowie das Pflichtversicherungsgesetz.

Groß-Gerau: Jugendlicher mit Drogen im Rucksack

Einen 17 Jahre alten Jugendlichen kontrollierten Polizeibeamte am Sonntagabend (04.08.), gegen 23.15 Uhr, im Bereich der Fasanerie, „An der Römerbrücke“.

Aus dem Rucksack des jungen Mannes roch es auffällig nach Marihuana. Die Ordnungshüter fanden dort anschließend rund 18 Gramm Marihuana und Haschisch und stellten die Drogen sicher.

Dem 17-Jährigen droht nun ein Ermittlungsverfahren wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz.

Groß-Umstadt-Heubach: Autoscheibe eingeschlagen

In der Gartenstraße schlugen Kriminelle in der Zeit zwischen Freitagnachmittag (02.08) und Samstagmorgen (03.08) die Seitenscheibe eines blauen Citroens ein. Das Fahrzeug war zur Tatzeit in der Nähe des Waldstücks abgestellt. Beute machten die Täter nach derzeitigem Ermittlungsstand nicht. Was schlussendlich zu dieser Tat führte, werden die weiteren Ermittlungen zeigen müssen. Der Schaden beläuft sich auf ca. 300 Euro. Die Beamten der Ermittlungsgruppe der Polizeistation Dieburg suchen in diesem Zusammenhang Zeugen, die diese Tat beobachtet oder verdächtige Beobachtungen gemacht haben (06071/9656-0).

Erbach: Weißer Peugeot beschädigt
Zeugen nach Unfallflucht gesucht

Ein weißer Peugeot ist am Sonntag (4.8.) auf dem Parkplatz eines Tennisclubs in der Carl-Benz-Straße von einem noch unbekannten Fahrzeug beschädigt worden. Gegen 2 Uhr hatte der Besitzer sein Auto dort abgestellt. Als er gegen 2.30 Uhr zurückkehrte, stellte er die frischen Beschädigungen im Bereich der vorderen Beifahrertür fest. Derzeit wird dieser Schaden auf rund 500 Euro geschätzt. Von dem Unfallverursacher fehlt bislang jede Spur. Die Polizeistation in Erbach hat die weiteren Ermittlungen übernommen und nimmt in diesem Zusammenhang sachdienliche Hinweise unter der Rufnummer 06062/9530 entgegen.

Darmstadt: Jugendliches Trio beim Diebstahl ertappt
Ermittlungsverfahren eingeleitet

Drei 14, 16 und 17 Jahre alte Jugendliche werden sich nach ihrer Festnahme am frühen Sonntagmorgen (4.8.), gegen 1 Uhr, wegen des Verdachts des Diebstahls verantworten müssen. Eine aufmerksame Zeugin hatte das Trio in der Nacht beobachten können, wie sie sich in verdächtiger Weise an einem Motorroller zu schaffen machten, indem sie das Fahrzeug in ein Gebüsch im Haardtring schoben. Die Anwohnerin verständigte hierauf die Polizei. Noch an dem von ihr beschriebenen Ort, trafen hierauf die herbeigeeilten Ordnungshüter alle drei Tatverdächtigen an. Ersten Ermittlungen zufolge, war das weiße Moped zuvor am Südbahnhof gemeinschaftlich entwendet und offenbar mit dem Ziel es kurzzuschließen, bis in das Gebüsch im Haardtring, geschoben worden. Die weiteren Ermittlungen hierzu hat in diesem Fall die Kriminalpolizei in Darmstadt (K35) übernommen. Sachdienliche Hinweise werden unter der Rufnummer 06151/969-0 entgegengenommen.

Griesheim: Tür aufgehebelt und Beute gemacht

Die Praxis eines Physiotherapeuten geriet am frühen Montagmorgen (05.08) in das Visier von Einbrechern. Nach derzeitigem Ermittlungsstand gelangten die Täter um kurz nach 2 Uhr über eine aufgehebelte Tür in die Praxis in der Friedrich-Ebert-Straße. Aus dieser erbeuteten sie mehrere Hundert Euro sowie ein Schlüsselbund. Im Anschluss flüchteten die Einbrecher unerkannt. Wer in diesem Fall verdächtige Beobachtungen gemacht hat, wird gebeten, sich bei den Ermittlern des Kommissariats 21-22 in Darmstadt zu melden (06151/969-0).

Zwingenberg: Einbruch in Wohnhaus/Wer hat etwas bemerkt?

Ein Einfamilienhaus in der Bleichstraße geriet am Montag (05.08.) in der zeit zwischen 9.30 und 10.30 Uhr in das Visier von Kriminellen.

Die Täter hebelten zunächst ein Fenster auf und verschafften sich so Zugang in die Räumlichkeiten. Anschließend durchsuchten die ungebetenen Besucher mehrere Zimmer. Ihnen fiel unter anderem Geld in Hände.

Wer in diesem Zusammenhang etwas Verdächtiges bemerkt hat, wird gebeten, sich bei der Kriminalpolizei in Heppenheim unter der Telefonnummer 06252/7060 zu melden.

Rüsselsheim: Scheiben an Max-Planck-Schule eingeworfen

Mehrere Fensterscheiben mit Steinen eingeworfen, haben Unbekannte über das vergangene Wochenende (02.08.-05.08.) an der Max-Planck-Schule in der Joseph-Haydn-Straße. Die Tat erfolgte vom Schulhof aus. Wie hoch der hierbei entstandene Schaden ist, müssen nun die polizeilichen Ermittlungen zeigen.

Hinweise werden erbeten an die Polizeistation Rüsselsheim unter der Rufnummer 06142/6960.

Quelle: Polizeipräsidium Südhessen

Neu

Rüsselsheim: 11-jähriges Mädchen von PKW erfasst und ist geflüchtet

Rüsselsheim (ots) Am Freitag, den 21.01.2022, in der Zeit von 07:30 Uhr bis 07:40 Uhr ereignete sich in Rüsselsheim,...

MTK: Verkehrsunfallflucht in Kelkheim! Fahren unter Drogen in Flörsheim!

Hofheim (ots) 1. Verkehrsunfallflucht, Kelkheim, B8/B519, Samstag, 22.01.22, 00:10 Uhr Vermutlich gegen Mitternacht kam es...

GG: 36-jähriger mit Messer im Bus löst Polizeieinsatz aus

Groß-Gerau/Darmstadt (ots) Weil er mit einem Küchenmesser in der Hand in Groß-Gerau in einen Linienbus einstieg, löste ein 36-jähriger...

VC-Wiesbaden gewinnt gegen Münster mit 3:1

Am Ende stand ein klares 3:1 für den VC Wiesbaden gegen den Tabellennachbarn aus Münster, obwohl es nach dem hart umkämpfen ersten...
Darmstadt
Klarer Himmel
11.7 ° C
13.9 °
9.4 °
50 %
5.7kmh
0 %
Sa
19 °
So
8 °
Mo
8 °
Di
9 °
Mi
12 °
Girl in a jacket Entdecken Sie unsere Angebote der Woche! zum Globus Hattersheim