Einsatz

Polizei verhindert durch Großeinsatz eine Massenschlägerei in Frankfurt

Frankfurt (ots)

Heute Mittag (13 Mai 2022) kam es im Bereich Thomas-Mann-Straße/Gerhart-Hauptmann-Ring zu einem größeren Polizeieinsatz. Zeugen meldeten eine sich anbahnende gewaltsame Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen, die im weiteren Ermittlungsverlauf als polizeibekannt identifiziert wurden.

Offensichtlich wurde durch ein schnelles Auftreten der Polizei eine offene Konfrontation verhindert. Die Polizei nahm insgesamt drei Personen fest. Es wurden hierbei diverse Waffen sichergestellt. Die Ermittlungen dauern an.

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Beitrag teilen

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on email
Scroll to Top