Team der Kickersfrauen mit ihren Fans beim Feiern des Klassenerhalts, Eintracht Frankfurt III vs. Kickers Offenbach, Frankfurt, Sportanlage Riederwald, 22.5.2022

Plutos Vermögensverwaltung AG bleibt Haupt-Sponsor der Kickersfrauen

Die Frauenabteilung der Offenbacher Kickers freut sich, dass die Plutos Vermögensverwaltung AG weiterhin Haupt-Sponsor bleibt. Der Vermögensverwalter ist bereits Premium-Partner beim OFC für die Männermannschaft.

Seit über 25 Jahren ist die Plutos Vermögensverwaltung AG für ihre Mandant*innen vertrauensvoller Ansprechpartner in allen Vermögensfragen. Als unabhängiger Vermögensverwalter geht das Unternehmen individuell auf die finanziellen Rahmenbedingungen und Anlagewünsche seiner Kund*innen ein. Zusätzlich bietet die Plutos Vermögensverwaltung AG einem großen Kundenkreis, mit verschiedenen Investmentfonds, direkten und einfachen Zugang zu seinen Anlagestrategien.

Basis für einen langfristigen Vermögensaufbau ist die Plutos-Trendstrategie. Sie steht für Investitionen in substanzhaltige Vermögenswerte und konsequente Flexibilität.

Den Erfolg beweist beispielsweise der Plutos – Multi Chance Fund, der regelmäßig eindrucksvoll durch mehrere Auszeichnungen über die letzten Jahre hinweg ausgezeichnet wurde.

Zudem ergänzt ein bankenunabhängiger Immobilienfinanzierungsservice das umfassende Dienstleistungsangebot.

Schon über 40 Jahre schlägt das Fußballherz von Plutos-Vorstand Kai Heinrich bereits für den OFC. Kai Heinrich und sein Team der Plutos Vermögensverwaltung AG möchten auch den Frauenfußball beim OFC durch das Sponsoring unterstützen.

Kai Heinrich (Vorstand Plutos Vermögensverwaltung AG):

  • Schon als kleiner Junge stand ich im Stadion am Bieberer Berg. Daher ist es für mich eine Herzensangelegenheit den OFC als Sponsor zu unterstützen. Es ist mir nach unserer ersten Saison mit den Kickers-Frauen ein besonderes Anliegen geworden, dieses super Team tatkräftig zu unterstützen. Der OFC ist für uns mehr als nur Fußball und die Plutos AG mehr als nur eine Vermögensverwaltung. Wir stehen hinter dem, was wir tun!

Thomas Horsch (Abteilungsleiter Frauenfußball)

  • Wir sind sehr glücklich darüber, dass das Engagement der Plutos Vermögensverwaltung AG bei den Frauen der Offenbacher Kickers fortbesteht. Das ist ein wichtiger Baustein für uns in der Bewältigung unserer Anforderungen in der 3. Liga. Es ist toll, dass solch aufstrebende, starke Unternehmen uns ihr Vertrauen schenken und in ihrer Unterstützung einen ganzheitlichen Ansatz verfolgen. Es wäre schön, wenn dieses Beispiel Nachahmer findet.

Sun Up bleibt Premium-Sponsor bei den Kickersfrauen

Die Frauenabteilung des OFC freut sich über die weitere Unterstützung der No. 1 Sun & Beauty GmbH sowie der SunUp GmbH

Im Rhein-Main-Gebiet hat sich die No. 1 Sun & Beauty GmbH einen Namen gemacht: Mit 27 Sonnenstudios ist die Franchise-Gruppe sogar bis in den Raum Stuttgart vertreten – und überzeugt seit mehr als 25 Jahren mit Sicherheit und Qualität. „Sicheres Sonnen“ ist längst Standard geworden in den Studios, die ihren Fokus aber auch auf Beauty- und Body-Anwendungen legen. Figurforming mit Kompetenz und Köpfchen.

An der Seite der No. 1 Sun & Beauty GmbH steht als „Co-Trainer“ die SunUp GmbH, die seit rund zehn Jahren den Weg des Franchises begleitet. Der Full-Service-Anbieter für Sonnenstudios digitalisiert Unternehmen vom Tresen bis ins Internet und vertreibt in Zusammenarbeit mit der No.1-Gruppe etwa den „Bodyformer“ – ein Gerät, das den Muskel dank einer Elektro-Magnetischen Welle, nach nur wenigen Anwendungen, um bis zu 19 % wachsen lässt. Damit ist es eine optimale Ergänzung zum normalen Training von Sportlerinnen und Sportler.  

Geräte wie der BODYformer oder der BodyStyler, der die Regeneration nach dem Training unterstützen soll, stellen die Partner den Spielerinnen des OFC zur Verfügung; sie profitieren also auf direktem Wege von der Kooperation mit den Dienstleistern. Im Verein ist man sehr glücklich darüber, dass sich die No. 1 Sun & Beauty GmbH sowie die SunUp GmbH bei den Offenbacher Kickers im Frauenbereich engagieren und sogar den Spielerinnen ihre Anwendungen zur Verfügung stellen.  

Edgar Beheim (Inhaber und Geschäftsführer der No. 1 SUN & Beauty GmbH):

„Der OFC gehört in unserer Gegend schon fast zur Geschichte. Wir möchten diesen Verein gerne unterstützen und auch gerade ein Zeichen im Frauenfußball setzen. Mit unseren Angeboten können wir den Spielerinnen zusätzlich ein tolles Ausgleichsprogramm zum harten Training bieten und freuen uns über die Partnerschaft.“

Thomas Horsch (Abteilungsleiter Frauenfußball)

„Wir sind sehr glücklich darüber, dass sich die No. 1 Sun & Beauty GmbH sowie die SunUp GmbH bei den Offenbacher Kickers im Frauenbereich weiter engagiert. Das ist ein wichtiger Meilenstein für uns in der Bewältigung unserer Anforderungen in der 3. Liga. Die Zusammenarbeit ist eine Win-Win Situation für unseren Partner und unsere Abteilung. Auch unsere Spielerinnen profitieren direkt davon, da sie zusätzlich die Dienstleistungen der No.1-Studios nutzen können.“

Quelle: Pressemeldung Kickers Offenbach

Beitrag teilen

Scroll to Top