Einsatzfahrzeug

Person mit Messer verletzt

In der Nacht vom Mittwoch auf Donnerstag, 03:00 Uhr, wurde ein 29-Jähriger an einer Bushaltestelle in der Großen Bleiche von zwei ihm unbekannten Männern nach einem Streitgespräch angegriffen. Hierbei zog eine der männlichen Personen ein Messer und führte eine Stichbewegung in Richtung des 29-Jährigen durch, welche der 29-Jährige mit den Händen abwehren konnte.

Gleichzeitig schlug der zweite Mann mit der Faust den 29-Jährigen. Anschließend flüchteten die beiden Männern in unbekannte Richtung. Beschreibung der beiden Männern ist wie folgt: männlich, ca. 25-30 Jahre alt, ca. 190-200 cm groß, athletische Figur, dunkel bekleidet, vermutlich afghanisch

Der 29-Jährige erlitt hierbei eine leichte Schnittverletzung an der Hand und ein Hämatom.

Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion 1 Mainz, Tel.: 06131-654110, zu melden.

ots

Beitrag teilen

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on email
Scroll to Top