Skip to main content

OF/-MKK: Diebstahl eines Jeep Grand Cherokee! Fahrzeugbrand vor Wohnhaus in Langenselbold! Und mehr...

Symbolfoto
Symbolfoto

Bereich Offenbach:

  1. ROADPOL-Kontrollen auf der Tank- und Rastanlage Weiskirchen-Nord, BAB 3

    Polizeibeamte der Verkehrsdirektion führten am Donnerstag auf der Tank- und Rastanlage Weiskirchen-Nord (Autobahn 3) Kontrollen an Reisebussen durch. Teil dieser Aktion war die Kontrollwoche "Truck and Bus" des europäischen Netzwerks ROADPOL. Dabei lag der Fokus auf dem gewerblichen Personenverkehr. Neben Fahrerlaubnissen und Fahrtauglichkeit wurde auch die Einhaltung von Sozialvorschriften überprüft. Insgesamt wurden vier Reisebusse und 128 Personen kontrolliert. Dabei wurde eine 26-jährige Frau festgenommen, die per Haftbefehl zur Festnahme ausgeschrieben war. Die Polizei wird auch zukünftig Verkehrskontrollen durchführen, um die Sicherheit auf den Straßen zu gewährleisten.

  2. Zeugensuche nach Sachbeschädigung am Gemeindehaus in Dietzenbach

    Unbekannte warfen in der Nacht zum Donnerstag eine Scheibe eines Gemeindehauses in der Limesstraße mit einem Stein ein. Dadurch entstand ein Sachschaden von mehreren hundert Euro. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeistation in Dietzenbach zu melden.

  3. Diebstahl eines Jeep Grand Cherokee in Dreieich/Offenthal

    Auf dem Gelände einer Autowerkstatt in der Mainzer Straße wurde ein Jeep Grand Cherokee gestohlen. Das Fahrzeug mit OF-Kennzeichen (112) wurde zwischen Mittwochnachmittag und Donnerstagnachmittag entwendet. Hinweise zum Diebstahl werden von der Kriminalpolizei unter der angegebenen Rufnummer entgegengenommen.

  4. Zeugensuche nach Unfallflucht in der Bahnstraße in Langen

    Die Polizei sucht Zeugen für eine Unfallflucht, die sich am Dienstag zwischen 7:15 und 16:40 Uhr in der Bahnstraße (30er Hausnummern) ereignete. Ein geparkter roter Opel Adam wurde an der Beifahrerseite zerkratzt. Hinweise nimmt die Polizei in Langen entgegen.

  5. Beschädigung von Wahlplakat und Warnbaken in Egelsbach

    Unbekannte haben zwischen Dienstag und Donnerstag ein Wahlplakat und fünf Warnbaken in der Straße "Am Berliner Platz" beschädigt. Die Polizei ermittelt wegen Sachbeschädigung und bittet um Hinweise.

Bereich Main Kinzig und Hanau:
  1. Fahrzeugbrand vor Wohnhaus in Langenselbold

    Zwei nebeneinander geparkte Fahrzeuge brannten am Freitagmorgen vollständig aus. Die Brandursache wird als Brandstiftung vermutet. Zeugenhinweise werden von der Polizei erbeten.

  2. Einbrüche in Neuberg: Zeugensuche

    In Neuberg kam es zu zwei Einbrüchen in Einfamilienhäuser. Die Täter verursachten Sachschäden und entwendeten Wertgegenstände. Die Polizei bittet um Hinweise zur Aufklärung der Taten.

  3. Hakenkreuze auf Spielplatz in Maintal/Hochstadt

    Unbekannte beschmierten eine Parkbank und eine Kinderwippe auf einem Spielplatz mit Hakenkreuzen. Die Polizei ermittelt wegen des Verdachts des Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen und sucht nach Zeugen.

Anzeige
Cron Job starten