Skip to main content

Aktuelle Polizeimeldungen für den Bereich Offenbach und Umgebung vom 2.3.2024

Stadt und Kreis Offenbach (ots)

1. Zeugen des Balkoneinstiegs gesucht - Offenbach

Über den Balkon im ersten Stockwerk eines Mehrfamilienhauses in der Mathildenstraße (60er Hausnummern) waren von Freitagnachmittag auf Samstagfrüh, zwischen 16.00 und 04.45 Uhr, Einbrecher in die dortige Wohnung eingestiegen. Die Diebe hebelten die Balkontür auf und durchsuchten das Schlafzimmer. Zur möglichen Beute kann noch nichts gesagt werden. Die Kriminalpolizei Offenbach sucht Zeugen, die sich unter der 069 - 8098 1234 melden können.

2. Alarmanlage verscheucht Einbrecher - Neu-Isenburg Gravenbruch

Die hauseigene Alarmanlage hat in der Fasanenstraße (20er Hausnummern) wohl einen Einbruch am Donnerstagabend, gegen 19.00 Uhr, verhindert. Vermutlich zwei Langfinger waren über den Balkon des freistehenden Einfamilienhauses geklettert und hatten dort versucht die Balkontür aufzuhebeln. Als der Alarm ertönte, ließ das Duo von der Tür ab. Sie flüchteten unverrichteter Dinge vom Grundstück. Die Ermittlungen wurden durch die Kriminalpolizei in Offenbach übernommen. Hinweise werden unter der 069 - 8098 1234 entgegengenommen.

Original-Content von: Polizeipräsidium Südosthessen übermittelt durch news aktuell

Anzeige